Verfasst von Rewi Rewinside am 22.09.2016

Party im Paradies: 5 Tipps für den perfekten Thailandtrip

Raus aus der deutschen Hitze und rein ins tropische thailändische Klima? Aber gerne! Auch wenn das Wetter zuhause mal richtig gut ist im September 2016, den Urlaub mit meinem Kumpel verbringe ich doch lieber an den geilsten Stränden Thailands. Als Fan von abgefahrenen Actionen und Bilder sind wir auf Koh Samui und Koh Phangan genau richtig: Hier gibt es nicht nur richtig coole Parties, wie die berühmte Fullmoon Party, sondern auch geile Wasserfälle und traumhafte Sandstrände. Hier sind meine 5 Highlights für euch:

Einfach paradiesisch – Paradies Beach

Der Paradise Beach (oder auch Yuan Beach) auf Koh Phangan: Hier wollten wir am liebsten nie wieder weg. Die holprige 30 minütige Fahrt durch den Dschungel, hat sich für den Ausblick auf das türkise Wasser echt gelohnt. Die Ruhe, die Aussicht, alles ist perfekt! Und Action gibt es auch noch: Das vorgelagerte Korallenriff war wunderschön und komplett unberührt von Menschenhand. Also glaubt mir, die Möglichkeit 1 Kokosnuss bei dieser Aussicht zu genießen, müsst ihr einfach wahrnehmen. 

Party Party Party

Die legendäre Fullmoon Party, die immer einmal im Monat bei Vollmond an der südlichen Spitze (Haad Rin) von Koh Phangan stattfindet, ist mein Tipp für jeden unter euch, der Strand, Musik und gute Laune mag (also hoffentlich jeder!).

Tour durch den Dschungel Koh Phangans

Ganz schön wackelig, aber ziemlich cool: Wir haben einen organisierten Tagestrip zu kleinen Insidertipps und geheimen Ecken Koh Phangans gemacht. Vom Paradies Beach über Baden im Wasserfall zu abgefahren großen Yang Na Nai Bäumen (dem zweitgrößten Asiens!). In einem Tag haben wir wirklich die ganze Insel erkundet.

Lamai Beach auf Koh Samui

Dieser Strand ist einer der schönsten Strände, den ich je besucht habe. Es war ruhig, und dennoch gab es viel zu entdecken. Neben den unzähligen Strandbars und Buden (Das Essen hier ist WIRKLICH preiswert und köstlich), gab es passend dazu leckere Cocktails, einen Jetski Verleih und gute Musik. Ein Tagesausflug zum Entspannen kann ich nur empfehlen und ist ein Muss für Strandliebhaber.

Ab ins Nachtleben von Koh Samui

Eindeutig eine der besten Städte zum Feiern, ist Chaweng Beach. Hier laden unzählige Bars und Nachtclubs zur Party (bei sehr günstigen Preisen) ein. Uns hat besonders der Cha Cha Moon Beach Club gefallen. Aber Achtung!: Startet früher als in Deutschland ins Nachtleben (ca. 21:30 Uhr), da um 02:00 Uhr Closinghour ist.

Also los ab gehts nach Thailand Leute! Wer noch etwas mehr Videos aus diesem coolen Urlaub sehen möchte, schaut am besten auf meinem Youtube Kanal vorbei.

Interessante Orte in der Nähe

Weitere Beiträge zu den Urlaubsarten: Strandurlaub, Partyurlaub

Aloha auf Hawaii!

Hawaii steckt voller Traumstrände, kulinarischen Highlight und Dingen die ihr...

Zum Artikel

Im Süden Gran Canarias

Ich war über Gran Canarias Vielfalt bei meinem ersten Besuch überrascht. Jede ...

Zum Artikel

Bibione: In der Lagune

Bibione war ursprünglich eine Ansammlung kleiner Inseln. Und die gilt es zu...

Zum Artikel

Reise ins Zwischenreich

Malta ist eine Welt zwischen den Welten, die Inselgruppe liegt zwischen Europa...

Zum Artikel

Pure Lebensfreude

Man muss Costa Rica einfach gerne haben: Atemberaubende Natur im Überfluss,...

Zum Artikel