0234 - 96 103 71 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Kauai

Kauai, das naturbelassene Paradies

Kauai ist mit sechs Millionen Jahren die älteste Insel des US-Bundesstaates Hawaii. Kauai wird im Gegensatz zu dem gebirgigen Maui, wegen seiner fruchtbaren grünen Vegetation auch als Garteninsel bezeichnet. Kein Wunder, denn der 1.569 m hohen Wai´ale´ale auf Kauai ist einer der regenreichsten Punkte der Erde. Zu den Sehenswürdigkeiten auf Kauai gehört auf jeden Fall auch der ´N? Pali Trail`: Ein Wanderweg auf den Gipfel des Wai´ale´ale. Das Gegenstück dazu bildet der Waimea Canyon, auf der viel trockeneren Westseite von Kauai, der auch als Grand Canyon des Pazifiks bezeichnet wird. 

Kauai - Vom Regenwald bis zum Grand Canyon

Die vielfältigen Landschaftsformen auf Kauai inspirierten auch die Filmemacher: Jurassic Park beispielsweise wurde auf Kauai gedreht und auch das Remake von King Kong wurde auf Kauai verfilmt. Ein Großteil der Küste von Kauai wird von feinen Sandstränden mit Korallenriffen gesäumt. Das macht Kauai zu einem idealen Treffpunkt für Taucher und Schnorchler aus der ganzen Welt. Insgesamt wurden die Strände auf Kauai noch nicht ganz so von Urlauber für sich entdeckt, wie auf Hawaiis Big Island oder gar wie der berühmte Waikiki Beach auf Oahu. Aber der Coconut Beach bei Kapa entwickelt sich langsam zu einem richtigen touristischen Zentrum von Kauai.

Kauai p.P. ab 663 €

Das könnte Sie auch interessieren

Wetter Kauai

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0