Teneriffa

Im Teneriffa Urlaub günstig Sonne tanken

 

Haben Sie eine Reise auf die Insel Teneriffa geplant? Auf die Kanaren, eine spanische Inselgruppe im Atlantischen Ozean? Etwa 200 Kilometer legen Sie von dort aus bis zum afrikanischen Festland zurück. Teneriffa, die größte der Kanarischen Inseln, ist vulkanischen Ursprungs, gehört zu Spanien, ist dennoch rund 1.300 Kilometer vom spanischen Festland entfernt und liegt vor der Küste Marokkos. Das Zentrum der Insel wird von einem Vulkanmassiv eingenommen, dessen höchste Erhebung, der 3.718 Meter hohe Pico del Teide, gleichzeitig der höchste Berg Spaniens ist. Der Krater-Kessel des Teide ist der weltweit größte. International bekannt wurde das Reiseziel Teneriffa allerdings vor allem für seine wunderschönen Badestrände an der Costa Adeje. Dort kann man inzwischen auch auf Teneriffa billig Urlaub machen.

Im Urlaub auf Teneriffa Traumstrände und den ewigen Frühling genießen

Doch das Urlaubsziel Teneriffa hat neben Strand und Vulkanen noch einiges mehr zu bieten: Die schönen Altstädte von La Orotava und La Laguna beispielsweise sollten Sie während einer Teneriffa Reise unbedingt besichtigen. Ebenso das historische Stadtzentrum von San Cristobal de la Laguna, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Die Residenzen, Klöster und Kirchen der alten Kolonialstadt sind reich verziert und einzigartig auf der Welt. Heute ist die Universitätsstadt, in der 25.000 Studenten leben, auch für ihr ausgelassenes und definitiv spanisch kanarisches Nachtleben bekannt. Auf Teneriffa ist auch der bekannteste der kanarischen Drachenbäume zu sehen. Der Baum aus Icod de los Vinos ist zwischen 600 und 3000 Jahre alt. Gerade für Sportler bieten sich zudem viele Möglichkeiten, wenn Sie eine Reise nach Teneriffa unternehmen. Am Wasser können Sie tauchen und surfen, während sich das Innere der Insel für Wanderungen, Kletterausflüge und Touren mit dem Rad anbietet. Oder segeln Sie doch einmal zwischen den Inseln umher. Buchen Sie jetzt gleich günstig und einfach mit Neckermann Reisen Ihren Urlaub auf Teneriffa. Schließlich gelten die Kanaren dank ihres angenehmen Klimas auch als "Inseln des ewigen Frühlings".

Teneriffa Angebote

p.P. ab 272 €

Best Jacaranda
Best JacarandaBest JacarandaBest Jacaranda

Best Jacaranda

KarteSpanien, Teneriffa, Playa de Fañabé

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 412 €
Spring Hotel Vulcano
Spring Hotel VulcanoSpring Hotel VulcanoSpring Hotel Vulcano

Spring Hotel Vulcano

KarteSpanien, Teneriffa, Playa de Las Américas

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 715 €
IBEROSTAR Bouganville Playa
IBEROSTAR Bouganville PlayaIBEROSTAR Bouganville PlayaIBEROSTAR Bouganville Playa

IBEROSTAR Bouganville Playa

KarteSpanien, Teneriffa, Costa Adeje

  • Preiswürdig Urlauben

    Höchste Kundenzufriedenheit und die Empfehlung unserer unabhängigen Reisebüropartner – das ist die Grundlage für eine Nominierung zu unserem exklusiven Sunny Heart Award. Die Gewinner sowie alle nominierten Hotels erkennen Sie an diesen Zeichen.

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 388 €

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 517 €
Coral Ocean View
Coral Ocean ViewCoral Ocean ViewCoral Ocean View

Coral Ocean View

KarteSpanien, Teneriffa, Costa Adeje

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 405 €
smartline Teide Mar
smartline Teide Marsmartline Teide Marsmartline Teide Mar

smartline Teide Mar

KarteSpanien, Teneriffa, Puerto de la Cruz

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 151 €

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 325 €
Hotel Troya Tenerife
Hotel Troya TenerifeHotel Troya TenerifeHotel Troya Tenerife

Hotel Troya Tenerife

KarteSpanien, Teneriffa, Costa Adeje

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 262 €

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 431 €
Casablanca
CasablancaCasablancaCasablanca

Casablanca

KarteSpanien, Teneriffa, Puerto de la Cruz

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 135 €

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 309 €
H10 Gran Tinerfe
H10 Gran TinerfeH10 Gran TinerfeH10 Gran Tinerfe

H10 Gran Tinerfe

KarteSpanien, Teneriffa, Playa de Las Américas

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 394 €

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 620 €
Sunprime Coral Suites & Spa
Sunprime Coral Suites & SpaSunprime Coral Suites & SpaSunprime Coral Suites & Spa

Sunprime Coral Suites & Spa

KarteSpanien, Teneriffa, Playa de Las Américas

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 224 €

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 393 €
Playa Olid
Playa OlidPlaya OlidPlaya Olid

Playa Olid

KarteSpanien, Teneriffa, Playa de Las Américas

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 448 €

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 617 €
Gran Hotel Turquesa Playa
Gran Hotel Turquesa PlayaGran Hotel Turquesa PlayaGran Hotel Turquesa Playa

Gran Hotel Turquesa Playa

KarteSpanien, Teneriffa, Puerto de la Cruz

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 233 €

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 407 €
Bahia Principe San Felipe
Bahia Principe San FelipeBahia Principe San FelipeBahia Principe San Felipe

Bahia Principe San Felipe

KarteSpanien, Teneriffa, Puerto de la Cruz

  • Die beliebtesten Hotels 2016

    Bei diesen Award Gewinnern 2016 erleben Sie ganz sicher einen traumhaften Badeurlaub. Vertrauen Sie auf knapp 1 Mio. HolidayCheck Bewertungen aus dem Jahr 2015, auf deren Basis der HolidayCheck Award in der jeweiligen Kategorie verliehen wird.

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 362 €

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 567 €
Sol Costa Atlantis
Sol Costa AtlantisSol Costa AtlantisSol Costa Atlantis

Sol Costa Atlantis

KarteSpanien, Teneriffa, Puerto de la Cruz

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 432 €
Hotel Tigaiga
Hotel TigaigaHotel TigaigaHotel Tigaiga

Hotel Tigaiga

KarteSpanien, Teneriffa, Puerto de la Cruz

  • Die beliebtesten Hotels 2017

    Bei diesen Award Gewinnern 2017 erleben Sie ganz sicher einen traumhaften Badeurlaub. Vertrauen Sie auf knapp 1 Mio. HolidayCheck Bewertungen aus dem Jahr 2016, auf deren Basis der HolidayCheck Award in der jeweiligen Kategorie verliehen wird.

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 346 €

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 520 €
Apartamentos Ambassador
Apartamentos AmbassadorApartamentos AmbassadorApartamentos Ambassador

Apartamentos Ambassador

KarteSpanien, Teneriffa, Puerto de la Cruz

  • Die beliebtesten Hotels 2017

    Bei diesen Award Gewinnern 2017 erleben Sie ganz sicher einen traumhaften Badeurlaub. Vertrauen Sie auf knapp 1 Mio. HolidayCheck Bewertungen aus dem Jahr 2016, auf deren Basis der HolidayCheck Award in der jeweiligen Kategorie verliehen wird.

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 194 €

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 438 €
Bahía del Duque
Bahía del DuqueBahía del DuqueBahía del Duque

Bahía del Duque

KarteSpanien, Teneriffa, Costa Adeje

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 882 €

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 1.067 €
Iberostar Anthelia
Iberostar AntheliaIberostar AntheliaIberostar Anthelia

Iberostar Anthelia

KarteSpanien, Teneriffa, Costa Adeje

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 832 €

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 883 €
Colon Guanahani
Colon GuanahaniColon GuanahaniColon Guanahani

Colon Guanahani

KarteSpanien, Teneriffa, Playa de Fañabé

  • Die beliebtesten Hotels 2017

    Bei diesen Award Gewinnern 2017 erleben Sie ganz sicher einen traumhaften Badeurlaub. Vertrauen Sie auf knapp 1 Mio. HolidayCheck Bewertungen aus dem Jahr 2016, auf deren Basis der HolidayCheck Award in der jeweiligen Kategorie verliehen wird.

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 437 €

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 608 €
Hotel Botanico & The Oriental Spa Garden
Hotel Botanico & The Oriental Spa GardenHotel Botanico & The Oriental Spa GardenHotel Botanico & The Oriental Spa Garden

Hotel Botanico & The Oriental Spa Garden

KarteSpanien, Teneriffa, Puerto de la Cruz

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 586 €

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 774 €
Jardines de Nivaria
Jardines de NivariaJardines de NivariaJardines de Nivaria

Jardines de Nivaria

KarteSpanien, Teneriffa, Costa Adeje

  • Die beliebtesten Hotels 2017

    Bei diesen Award Gewinnern 2017 erleben Sie ganz sicher einen traumhaften Badeurlaub. Vertrauen Sie auf knapp 1 Mio. HolidayCheck Bewertungen aus dem Jahr 2016, auf deren Basis der HolidayCheck Award in der jeweiligen Kategorie verliehen wird.

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 989 €
Mehr Angebote anzeigen

Informationen Teneriffa

Teneriffa Reiseführer

Reiseführer

 
  •  Feste und Events
  •  Infrastruktur
  •  Klima / Reisezeit
  •  Kulinarisches
  •  Land und Leute
  •  Reise / Verkehr
  •  Tipps nach Reisetyp
  •  Sehenswürdigkeiten
  •  Sport
  •  Strand

Teneriffa – Die Vielfalt der Vulkaninsel

Die spanische Insel Teneriffa ist wie alle Kanaren ein attraktives Reiseziel zu jeder Jahreszeit. Das milde Klima, vielfältige Strände und eine exotische Vulkanlandschaft laden zum Baden, Wandern, Wassersport und unvergesslichen Ausflügen ein. Lernen Sie die vielen schönen Gesichter der Insel kennen – unser Reiseführer informiert Sie über alles Wissenswerte rund um Ihren Teneriffa-Urlaub mit Neckermann Reisen.

Teneriffa - Klima   Reisezeit

Klima / Reisezeit

Spaniens bevölkerungsreichste Insel Teneriffa liegt rund 250 Kilometer vor der Küste Afrikas und der Westsahara. Auf der größten kanarischen Insel herrschen das ganze Jahr über milde Temperaturen. Im Sommer klettert das Thermometer selten über die 30-Grad-Marke, nachts kühlt es angenehm ab. Der trockene Inselsüden verwöhnt in den Wintermonaten mit Werten von 18 bis 24 Grad. In der Hauptsaison von November bis März genießen viele deutsche Badeurlauber die angenehmen Wassertemperaturen um die 20 Grad. Im grünen Nordosten der Insel herrscht ein feucht-kühleres Klima – der Winter hält auf der Insel des ewigen Frühlings jedoch nur in höheren Lagen von über 500 Metern Einzug. Warme Kleidung, Regenschutz und feste Schuhe gehören ins Reisegepäck von Aktivurlaubern und Inselrundfahrern, die einen Abstecher in die vulkanisch geprägte Natur der Insel planen.

Frühling das ganze Jahr

Teneriffa - Sehenswürdigkeiten © Oliver Hammacher - Fotolia.com

Sehenswürdigkeiten

Die vielfältige Natur Teneriffas ist die größte Sehenswürdigkeit der Insel. Rund 200 Vulkane prägen die Landschaft mit bizarren Lavaformationen, schroffen Steilküsten, alpin anmutenden Bergen, wüstenartiger Vegetation und sattgrünen Wäldern. Den noch aktiven Pico del Teide säumen eingefallene Vulkankrater, die ein einzigartiges Naturschutzgebiet bilden. Hinzu kommen malerische Buchten mit idyllischen Dörfern, hellsandige Strände und dunkler Lavasand als besonderes Badeerlebnis. Kulturell sind die Vermächtnisse der Guanchen nicht nur für Archäologen faszinierend. Folgende Sehenswürdigkeiten zählen zu den schönsten der Insel:

Teide-Nationalpark: Vulkanische Mondlandschaft

Loro Parque: Wo Papageien Fahrrad fahren

Pyramiden von Guimar: Mystische Steingebilde

Wandern in der Masca-Schlucht im Teno-Gebirge

Whalewatching an der Südküste

Inselstädte mit blühenden Gärten und Museen

Teneriffa - Kulinarisches © minimorra - Fotolia.com

Kulinarisches

Die typische Küche Teneriffas ist einfach, aber frisch und äußerst schmackhaft. Fisch und Meeresfrüchte stehen in den urigen Garagenlokalen („Guachinches“) abseits der Touristenpfade fast immer auf der Tageskarte. Sie werden mit wenig Fett heiß gebraten und erhalten durch die grüne Mojo-Sauce eine angenehm scharfe Würze. Allgegenwärtige Beilage sind neben Salat die „Papas arrugadas“, kleine, runzlige Kartoffeln, die auch gern als Snack verspeist werden. Nicht mehr ganz so populär ist das Brot „Gofio“. Das einstige Grundnahrungsmittel der Guanchen besteht aus Mais-, Hirse- oder Gerstenmehl. Die Tinerfenos sind auch keine Fleischverächter: Geschmortes Ziegenfleisch, Kaninchen und auf südamerikanische Art zubereitetes Grillfleisch sind weit verbreitet. Deftige Gemüsesuppen und Eintöpfe, scharfe Gerichte mit salzigem Trockenfisch („Sancochos“) und zum Abschluss die Cremespeise „Bienmesabe“ aus Mandeln, Zitronen, Honig und Eiern runden die heimischen Gaumenfreuden ab.

Teneriffas Weine: Wiederentdeckte Köstlichkeit

Teneriffa - Sport © Christer Engström

Sport

Die bergige Landschaft, günstige Windverhältnisse und das relativ warme Meerwasser machen Teneriffa zu einem idealen Terrain für vielfältige Aktivitäten im Wasser und an Land.

Windsurfen / Kite-Surfen / Segeln

Surfen (Wellenreiten)

Tauchen und Schnorcheln

Wandern und Klettern

Mountainbiken / Radfahren

Trail Running

Golf, Reiten und Tennis

Teneriffa - Tipps nach Reisetyp © Kajsa Fagerström

Tipps nach Reisetyp

Die abwechslungsreiche Landschaft und die Vielfalt an Stränden macht Teneriffa sowohl für einen Aktiv- als auch für einen Entspannungsurlaub attraktiv. Auf der Insel gibt es eine große Auswahl an Hotels und Ferienorten für jeden Urlaubertyp.

Familien

Strandurlauber / Pauschalreisende

Paare

Singles

Partygänger

Luxusliebhaber

Teneriffa - Reise Verkehr © David Johansson

Reise / Verkehr

Die Flugzeit nach Teneriffa beträgt vier bis fünf Stunden, die Zeitverschiebung minus eine Stunde zur deutschen Zeit. Von Deutschland wird vor allem der Flughafen Teneriffa-Süd (Reina Sofia, TFS) per Charter angeflogen. Auf dem kleineren Flughafen Teneriffa-Nord (Aeropuerto del Norte, TFN) landen Reisende, die an der Nordküste Urlaub machen oder per Linienflug auf dem schnellsten Weg in die Inselhauptstadt Santa Cruz de Tenerife wollen. Die Bus-Transferzeiten zu den Hotels in den wichtigsten Touristenorten Los Cristianos, Costa Adeje, Playa de las Americas, El Medano und Puerto de Santiago liegen vom Süd-Flughafen aus zwischen 10 und 60 Minuten. Die Fahrt nach Puerto de la Cruz im Norden nimmt etwa 90 Minuten in Anspruch. An beiden Flughäfen stehen internationale sowie lokale Mietwagenfirmen zur Verfügung. Mit dem eigenen Auto ist Santa Cruz de Tenerife mit der einmal wöchentlich vom südspanischen Cadiz verkehrenden Fähre in etwa 30 Stunden erreichbar.

Einreisebestimmungen und praktische Tipps

Teneriffa - Feste und Events © joserpizarro - Fotolia.com

Feste & Events

Die in Spanien weit verbreitete Heiligenverehrung wird auch auf Teneriffa in Form von Festen und Prozessionen häufig begangen. An wichtigen katholischen Festtagen wie Ostern und Fronleichnam sind ganze Dörfer und Städte auf den Beinen. Weltlich feiern die Inselbewohner vor allem den Karneval, der als farbenprächtigster des Landes gilt.

Eventkalender

Teneriffa - Land und Leute © FedeCandoniPhoto - Fotolia.com

Land und Leute

Teneriffas Vergangenheit als Handelsumschlagplatz zwischenden drei Kontinenten Europa, Afrika und Amerika prägte die Geschichte der Insel und die Bewohner. Die Tinerfenos übernahmen die Traditionen der einstigen spanischen Eroberer, ohne ihre Herkunft zu verleugnen. Das Erbe der Guanchen hat heute nicht nur in Volkskundemuseen, sondern auch im Alltag einen festen Platz. Unter dem Franco-Regime sah das noch ganz anders aus: Damals musste die Zeit vor der spanischen Herrschaft ab 1496 verschwiegen werden. Woher die Guanchen kamen, ist nicht gesichert. Vermutlich stammten die Hirten von Berberstämmen aus Nordafrika ab und siedelten ab dem 3. Jahrhundert vor Christus auf Teneriffa.Geblieben sind von den Guanchen viele festliche Bauernbräuche, Handwerkstraditionen und alte Sportarten wie Steinwurf und Stockkampf, die von den Inselbewohnern bis heute mit Stolz gepflegt werden. Am besten lernen Sie die Tinerfenos über ihre Traditionen und bei Fiestas kennen.

Der Traditionssport „Lucha Canaria“

Zigarren und Zigaretten: Rauchen hat Tradition

Die närrische Zeit zum Karneval

Teneriffa - Strand © lunamarina - Fotolia.com

Strand und Meer

Schwarze Strände und Baden im Pool aus Lavafelsen: Das gibt es nur auf einer Vulkaninsel. Sonnenanbeter haben auf Teneriffa die Qual der Wahl, an welcher Art von Bucht sie ihr Handtuch ausbreiten möchten. Auf der Insel wartet das ganze Spektrum mit verschiedenen Sandfarben, urig-felsigen Badestellen und Meerwasserpools. Die Ursprünglichkeit der Insel bringt aber auch einige Gefahren mit sich. Vor allem an der Nordküste herrschen unberechenbare Unterströmungen, die auch geübte Schwimmer schnell an ihre Grenzen bringen. Beachten Sie immer die Warnflaggen: Gelb bedeutet bereits erhöhte Wachsamkeit, Rot Lebensgefahr. Gehen Sie in Naturbuchten besser nur mit Badeschuhen ins Wasser, um die Füße vor scharfkantigen Felsen und Seeigeln zu schützen. Denken Sie bei der Suche nach einer Badestelle an die Gezeiten: Einige Strände im Norden sind zwar in den Karten verzeichnet, aber nur bei Ebbe zugänglich. Wenn Sie sich an diese Vorsichtsmaßnahmen halten, steht dem Badevergnügen nichts im Wege. Folgende Strände sind unsere Top-Empfehlungen:

Strände im Süden

Strände im Westen

Strände im Norden

Strände im Osten

Teneriffa - Infrastruktur und Verkehrsmittel © Lanna Eliasson

Infrastruktur und Verkehrsmittel

Von den Flughäfen fahren Linienbusse preisgünstig nach Puerto de la Cruz, Playa de las Americas und Santa Cruz de Tenerife. Vom zentralen Busbahnhof in der Hauptstadt steuern die grünen Linienbusse alle größeren Ortschaften der Insel zuverlässig an. Vielfahrer sparen mit der Guthabenkarte Bonobus („Tarjeta de Bonobus“) bis zu 50 Prozent. Sie ist auch für die Straßenbahn gültig, die zwischen Santa Cruz und La Laguna verkehrt. Taxis fahren grundsätzlich mit Taxameter, der Preis liegt laut Tarifauskunft der kanarischen Regierung bei 60 Cent pro Kilometer. Hinzu kommt immer die Grundgebühr von mindestens 3 Euro sowie gegebenenfalls ein Nacht-, Feiertags- oder sonstiger Zuschlag. Die Vereinbarung von Festpreisen für Besichtigungsfahrten ist ratsam.

Mietwagen und Fährverkehr auf die Nachbarinseln

Klima Teneriffa

Sonnenstunden

Tipps unserer Urlaubsprofis

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
21 Bewertungen (77 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
3.85
 

Das könnte Sie auch interessieren