0234 - 96 103 71 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Warschau

Warschau und seine unglaubliche Geschichte

Warschau ist die Hauptstadt und größte Stadt Polens. Die Stadt an der Weichsel ist heute eine der wichtigsten Metropolen in Osteuropa. Warschau wurde allerdings während der Besatzungszeit im zweiten Weltkrieg vollkommen zerstört. Der Warschauer Aufstand, angeführt von der polnischen Heimatarmee, war die größte Aktion des Widerstandes gegen die deutsche Okkupation in ganz Europa. Fast die gesamte Zivilbevölkerung Warschaus beteiligte sich an dem Aufstand, der schließlich von der deutschen Waffen-SS niedergeschlagen wurde. Die Überlebenden wurden zur Zwangsarbeit oder in Konzentrationslager verschleppt und die noch vorhanden Warschauer Gebäude gesprengt. 

Warschau - Phönix aus der Asche

1945 war Warschau eine Ruinenstadt ohne Einwohner. Von 1946 bis 1953 wurde die Stadt mit einem ungeheuren - von der UNESCO als ´Meisterleistung der historischen Rekonstruktion` gewürdigten - Aufwand wiederaufgebaut und der Wiederaufbau Warschaus gilt bis heute, als die größte geplante Rekonstruktion einer Bebauung. Da keine Pläne von Warschau mehr vorhanden waren orientierten sich die Aufbauarbeiten zum Großteil an den Gemälden des italienischen Malers Bernado Belotto, der im 18. Jahrhundert viele Stadtansichten Warschaus gemalt hatte. Die Renovierungsarbeiten am Warschauer Königsschloss zogen sich bis in die 80er Jahre. Wie Sie sehen, ist eine Städtereise nach Warschau mit Neckermann Reisen wirklich lohnenswert.

Warschau p.P. ab 191 €

MDM Warschau

MDM Warschau

KartePolen, Polen, Warschau

100 % Weiterempfehlung

5.4 von 6 Gesamtbewertung

Hotel MDM
5.4 34 Hotelbewertungen

7 Nächte - nur Übernachtung

Pauschalreise p.P. ab 191 €

Das könnte Sie auch interessieren

Wetter Warschau

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0