0234 - 96 103 71 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Breslau

Breslau, das Venedig Polens

Breslau, die viertgrößte Stadt in Polen heißt auf polnisch Wroclaw. Sie ist das kulturelle und wissenschaftliche Zentrum der historischen Region Schlesien. Heute ist sie Hauptstadt der polnischen Wojewodschaft Niederschlesien. In Großstadt an der Oder gibt es 112 Brücken, die die zwölf Inseln verbinden, auf die Breslau gebaut wurde, weshalb die Stadt manchmal mit dem italienischen Venedig verglichen wird. Breslau beherbergt interessante gotische und barocke Bauten, zahlreiche Museen, Theater und mehrere Hochschulen. 

Die spannende Kulturszene in Breslau

Jedes Jahr gibt es eine Reihe von Festivals in Breslau. Im Frühling findet das Jazzfestival statt. ´KAN`, das Festival des alternativen und unabhängigen Kinos gibt es seit 1999. Im Juni und Juli ist die Stadt Breslau mit dem ´Era Nowe Horyzonty` und der ´OFFensiva` Gastgeber für zwei weitere international anerkannte Filmfestivals. Technofreunde kennen die W-Parade: Breslaus Love Parade, die für allesamt ein Spektakel in den Straßen der alten Kulturstadt darstellt. Dass Breslau eine junge, moderne Stadt ist spiegelt auch das aufregende Nachtleben wider: Die meisten Clubs, wie der Daytona Music Club und das Studio 54 sind zentral um den alten Marktplatz Breslaus herum gelegen und leicht zu erreichen.

Angebote nicht verfügbar

Zu den von Ihnen gewünschten Suchkriterien sind leider keine exakt zutreffenden Angebote verfügbar. Bitte verändern Sie Ihre Angaben (z.B. den Reisetermin) oder schränken Sie Ihre Suche weniger ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Wetter Breslau

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0