0234 - 96 103 71 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Nicaragua

Urlaub in Nicaragua: Das "Land der tausend Vulkane"

Ein Urlaub in Nicaragua bedeutet Natur pur – entdecken Sie urwüchsige Regenwälder, beeindruckende Kraterseen und malerische Lagunen! Da sich Zentralamerika hier noch von seiner ursprünglichen Seite zeigt, ist der Staat vor allem bei Individualreisenden beliebt. Im Norden grenzt er an Honduras und im Süden an Costa Rica. Im Osten wird er von der Karibik und im Westen vom Pazifik begrenzt. Die nicaraguanische Karibikküste ist eine weitläufige Regenwaldregion, die auch als "Miskitoküste" bezeichnet wird. Nahe der Pazifikküste befindet sich eine Kette noch aktiver Vulkane, weshalb Nicaragua auch den Beinamen "Land der tausend Vulkane" trägt. Spektakulär ist hier der Kratersee "Apoyo", der in das durch Vulkanausbrüche entstandene Calderagebiet eingebettet ist. Die Pazifikküste ist stärker besiedelt als die südlichen und östlichen Teile des Landes, sodass hier auch die Hauptstadt Managua gelegen ist. Mit dem internationalen Flughafen "Augusto C. Sandino" ist sie der erste Anlaufpunkt in Ihrem Urlaub in Nicaragua mit Neckermann Reisen. Als zweitgrößte Stadt in Zentralamerika wird sie von dem Managuasee sowie von vier Lagunen geprägt. Sehenswert ist dabei vor allem die Tiscapa-Lagune, zu der auch ein Naturreservoir gehört.

Den größten See Zentralamerikas im Nicaragua-Urlaub erkunden

Der Nicaraguasee im Südwesten ist der größte See des Landes und zugleich größter See in Zentralamerika – er ist 15 mal größer als der Bodensee. Mit seinen etwa 400 Inseln ist er ein lohnendes Ziel in einem Urlaub in Nicaragua. Die größte Insel heißt Ometepe, Aktivurlauber können von hier aus zu Wander- oder Kajaktouren aufbrechen. Im Solentiname-Archipel des Lago Nicaragua haben sich viele Künstler angesiedelt. Wer möchte, kann auf der Insel Mancarrón selbst künstlerisch tätig werden und sich dazu anleiten lassen, Papageien aus Balsaholz zu schnitzen und zu bemalen. Direkt am See befindet sich ein weiteres Highlight einer jeden Reise nach Nicaragua – die prächtige Kolonialstadt Granada, die mit ihrer prächtigen Kathedrale Kultur-Interessierte begeistern wird. Zu einem Badeurlaub laden in Nicaragua die vielen Sandstrände des Pazifiks ein – bei Jahresdurchschnittstemperaturen von 27 Grad ist dies praktisch jederzeit möglich.

Entscheiden Sie sich für Ferien der besonderen Art und machen Sie Urlaub in Nicaragua – auf Neckermann-Reisen.de finden Sie günstige Angebote!

Nicaragua p.P. ab 259 €

Hotel Austria

Hotel Austria

KarteNicaragua, Nicaragua, Leon (Managua)

100 % Weiterempfehlung

5.2 von 6 Gesamtbewertung

Hotel Austria
5.2 5 Hotelbewertungen

7 Nächte - Übernachtung mit Frühstück

Pauschalreise p.P. ab 259 €

Das könnte Sie auch interessieren

Wetter Nicaragua

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0