Kroatien

Kroatien Urlaub – Baden in der Adria trifft Kultur in Dubrovnik und Zagreb

 

Kroatien liegt in Südosteuropa. Mit Grenzen zu Ungarn, Slowenien, Serbien, Montenegro und Bosnien und Herzegowina befindet es sich seit jeher an einer Schnittstelle zwischen westeuropäischen und orientalischen Kulturen. Besonders die Hotels an der Adria sind beliebte Reiseziele in Kroatien. Die Hafenstadt Dubrovnik wird auch als "Perle der Adria" und "Kroatisches Athen" bezeichnet, ihre komplette Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Unter den historischen Gebäuden sind auch einige einladende Hotels. Besonders angenehm wirkt die Besichtigung einer der schönsten Städte des Mittelmeerraums durch das Autoverbot im historischen Stadtzentrum. Besuchen Sie während Ihres Urlaubs in Kroatien Dubrovnik, unternehmen Sie zudem einen Ausflug an einen Drehorte der Serie Game of Thrones. Denn die "Perle der Adria" dient der Serie als Kulisse für die Hauptstadt Königsmund. Belassen Sie es aber nicht bei Dubrovnik, denn auch Istrien, die größte Halbinsel in der nördlichen Adria, eignet sich hervorragend für einen Urlaub in Kroatien. Dort finden Sie ebenfalls ohne Probleme ein Hotel. Die Küste Istriens besteht zum Großteil aus Kalkstein und ist stark zergliedert, ähnlich wie die Fjorde in Norwegen. In dieser idyllischen Landschaft finden Sie das malerische Städtchen Rovinj. In Rovinj findet man ebenso wie im Nationalpark Brijuni direkt am Strand versteinerte Dinosaurier-Fußabdrücke.

Strandurlaub in Kroatien: Glasklares Wasser in Kap Kamenjak, auf Krk oder Hvar

Natürlich haben Sie sich für Ihre Ferien aber nicht nur wegen Kulturdenkmälern und Fossilien für Kroatien entschieden. Sie möchten an den Strand. Und auch dafür eignet sich Istrien hervorragend. Nachdem Sie die Dinosaurier-Fußabdrücke bewundert haben, fahren Sie zur Lone Bucht in der Nähe von Rovinj. Dort blicken Sie auf die Stadt, entspannen an einem familienfreundlichen Kiesstrand und genießen ganz nebenbei das traumhaft klare, tiefblaue Wasser der Adria in Kroatien. Da Sie in Istrien meist auf Felsen- oder Kiesstränden relaxen, wirbelt unter Wasser kein feiner Sand auf. Das Wasser bleibt klar. Perfekte Bedingungen für Schnorchelausflüge entlang Kroatiens rauer Felsenküsten. Fahren Sie dafür unbedingt auch in den Naturpark Kap Kamenjak auf der Halbinsel Premantura unweit Pulas. 30 Kilometer Strand finden Sie dort für Ihren entspannten Kroatien-Urlaub. Entfernen Sie sich ein wenig von den bekannteren Stränden, entdecken Sie vielleicht sogar einen Platz ganz für sich allein. Weiter südlich geht Istrien langsam in Dalmatien über. Sie passieren Rijeka, danach eine Steinbrücke über die Kvarner Bucht auf die größte Insel der Adria: Krk. Der perfekte Ort für Ihren Familienurlaub in Kroatien. Besonders flach fällt der Strand in Drazica ins türkisfarbene Meer ab. Doch Krk bietet weitere Buchten. Lassen Sie sich den beliebten Vela Plaza Baska, einen zwei Kilometer langen Kiesstrand im Süde Krks, nicht entgehen.

Sie bevorzugen Sandstrand? Setzen Sie von Split auf die Insel Brac und entspannen Sie in Kroatien auf einer sichelförmigen Landzunge, die nicht umsonst den Spitznamen "Goldenes Horn" trägt. Offiziell heißt Sie "Zlatni Rat" und gilt vielen als schönster Strand Kroatiens. Verlegen Sie Ihren Urlaub in Kroatien daher in den gemütlichen Badeort Bol nahe Zlatni Rat. Bis Oktober ist es auf Brac übrigens warm genug zum Baden. Die perfekte Gelegenheit, außerhalb der Saison Ihren Kroatien Urlaub günstig zu buchen. Fehlt eigentlich nur noch eine Zutat für Ihre Reise zwischen der Geschichte Kroatiens und Adria: Zagreb, die Hauptstadt. Mit Ihren gemütlichen Gassen, Cafés und typisch kroatischen Restaurants eignet sie sich perfekt für einen zweitägigen Besuch. Spazieren Sie durch die wunderschöne Altstadt rund um den Marktplatz Dolac, entspannen Sie im Maksimir-Park, der größten und ältesten Parkanlage Zagrebs, und besichtigen Sie beeindruckende Kathedrale. Kurz: Erleben Sie mit Neckermann Reisen im günstigen Kroatien Urlaub kroatische Kultur.

Kroatien Angebote

Dubrovnik

Dubrovnik

25 °C
21 °C

Wer den Süden Kroatiens kennen lernen will, muss Dubrovnik bereisen. Die mittelalterliche Altstadt gehört seit 1979 zum ... weiterlesen

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 269 €

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 68 €
Kroatische Inseln

Kroatische Inseln

25 °C
20 °C

Die Kroatischen Inseln befinden sich vor der Adria-Küste Kroatiens. Mit insgesamt 1.246 Inseln, Eilanden und Felsen ... weiterlesen

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 312 €

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 93 €
Istrien

Istrien

25 °C
20 °C

Istrien ist eine Halbinsel an der nördlichen Adria, die größtenteils zu Kroatien, teilweise zu Slowenien ... weiterlesen

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 261 €

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 73 €
Split

Split

27 °C
21 °C

Entdecken Sie in Baska Voda im Süden Kroatiens kulturelle Schätze: die St. Laurentius-Kirche, das Malakologische Museum ... weiterlesen

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 269 €

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 68 €
Kvarner Bucht

Kvarner Bucht

25 °C
21 °C

Die Kvarner Bucht gehört zu Kroatien und liegt an der oberen Adria zwischen dem Kroatischen Küstenland und der Halbinsel ... weiterlesen

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 312 €

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 93 €
Insel Krk

Insel Krk

25 °C
21 °C

Die Insel Krk ist eine der beliebtesten Urlaubsinseln in Kroatien. Krk liegt in der Kvarner Bucht südöstlich von Rijeka ... weiterlesen

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 312 €

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 93 €
Brac

Brac

27 °C
21 °C

Die malerische Insel Brac gehört zu Kroatien und liegt vor der Küste von Mitteldalmatien in der Nähe der Hafenstadt Split. ... weiterlesen

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 287 €

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 160 €
Süddalmatien

Süddalmatien

25 °C
21 °C

Süddalmatien beginnt auf dem kroatischen Festland südlich von Gradac am Ende der Riviera von Makarska und zieht sich ... weiterlesen

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 269 €

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 68 €

Informationen Kroatien

Kroatien Reiseführer

Reiseführer

 
  •  Klima / Reisezeit
  •  Land und Leute
  •  Sehenswürdigkeiten
  •  Strand

Kroatien: das Kultur- und Naturland an der Adria

Kroatiens Küste gehört mit ihren fjordähnlichen Buchten, historisch-romantischen Hafenstädten und umweltfreundlichen Stränden zu den schönsten am ganzen Mittelmeer. Hinzu kommen Urlaubskleinode wie die Adria-Inseln Rab, Krk, Brac, Cres oder Hvar, die Badeurlauber mit ihren naturbelassenen Kiesbuchten und kristallklarem Wasser begeistern. Landeinwärts findet sich in den Nationalparks und Schutzreservaten eine urwüchsige Natur, die mit wilden Wasserfällen und verwunschenen Seen zu vielfältigen Outdoor-Aktivitäten einlädt. Bei einem Kroatien-Urlaub mit Neckermann Reisen erwarten Sie kulinarische wie kulturhistorische Schätze in einem Land von großartiger Schönheit.

Kroatien - Klima   Reisezeit

Klima und Anreise

Sonnenreiche Sommer machen die kroatische Adria-Küste zum begehrten Reiseziel für einen Badeurlaub. Im August können die Lufttemperaturen Spitzenwerte von 40 Grad erreichen und das Meerwasser bringt es auf beachtliche 24 Grad. Im Frühsommer ist es milder, die Badesaison startet gegen Ende Mai.

Den Gegenpol zum mediterranen Küstenklima bildet das Kontinentalklima im Landesinneren. Hier pendelt das Thermometer in den Sommermonaten um die 23 Grad, in den Gebirgsregionen ist es einige Grad kühler.

Anreise

Gesundheitsprophylaxe und praktische Tipps

Kroatien - Land und Leute © Jenny Unnegård

Land und Leute

Kroatien ist zwar ein Balkanstaat mit slawischer Sprache, aber die Menschen fühlen sich dem mitteleuropäisch-mediterranen Kulturkreis zugehörig. Sie sind stolz auf ihr Erbe aus römischer, venezianischer und österreichisch-ungarischer Zeit und feiern es alljährlich bei Veranstaltungen wie den Ritterspielen auf der Insel Korcula oder der Ethno-Messe in Skradin. Nach dem Bürgerkrieg und dem Zerfall Jugoslawiens haben die mehrheitlich katholischen Kroaten ihr Land zu neuer Blüte geführt, was besonders dem boomenden Tourismus zu verdanken ist. Die kulturelle Entfaltung drückt sich in einem reichhaltigen Musik- und Filmfestprogramm aus.

Brauchtum und Besonderheiten

Währung und Einkaufen

Kroatien - Sehenswürdigkeiten © Pontus Wallin

Sehenswürdigkeiten

Kroatiens reiches Kultur- und Naturerbe lockt in Dalmatien und Istrien mit Traumbuchten und bezaubernden Altstädten. Im wilden Binnenland warten tosende Wasserfälle, idyllische Seen und dichte Wälder auf Naturliebhaber.

Dubrovnik

Zagreb

Nationalpark Plitvicer Seen

Nationalpark Krka Wasserfälle

Nationalpark Paklenica

Nationalpark Kornati

Split

Trogir

Das goldene Horn

Pula

Kroatien - Strand © Magnus Tegsten

Strand und Meer

Die 5.800 Kilometer lange kroatische Küstenlinie ist von wunderschönen Buchten, naturnahen Kiesstränden und über 1.000 Inseln geprägt. Die Wasserqualität ist überdurchschnittlich gut und brachte vielen Stränden das Umweltsiegel Blaue Flagge ein. Zu den Top-Stränden der Regionen zählen:

Istrien: Medulin, Rabac, Umag

Kvarner Bucht: Opatja und die Inseln Krk, Losinj, Rab

Norddalmatien: Split, Dubrovnik und die Insel Hvar

Mitteldalmatien: Inseln Brac und Dugi Otok

Süddalmatien: Insel Korcula

Klima Kroatien

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
21 Bewertungen (70 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
3.5
 

Das könnte Sie auch interessieren