0234 - 96 103 71 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Barbados

Barbados Urlaub – Strandurlaub unter Palmen in der Karibik

Auf Barbados sorgt eine Kombination aus wundervollen Stränden und britischem Kolonialcharme dafür, dass die Insel der kleinen Antillen zu den beliebtesten Reisezielen der Karibik gehört. Sonne, Strand, Meer und die relaxte Atmosphäre der Urlaubsinsel helfen Ihnen dabei, sich auf Ihrer Karibik-Reise bestens zu entspannen.

Auf Barbados verzaubern etwa 60 unterschiedliche Strände. Die Westküste wird gerne als Platinküste bezeichnet. Hier präsentiert sich die Karibik von ihrer Bilderbuch-Seite. Makellose weiße Strände, kristallklares Wasser und ein ruhiges, strömungsarmes Meer: Im Barbados Urlaub können Sie sich dem Paradies wirklich nahe fühlen.

Die Ostküste der Insel ist von Felsen und Klippen geprägt. Hier zeigt sich auch der Atlantik von seiner wilderen Seite. Stabil hohe Wellen machen die Ostküste zum Hotspot für Surfer und Wellenreiter. Einzigartig auf dieser Seite der Insel ist auch der Crane Beach. Der Sand am beliebten Surfer-Beach ist nämlich pink.

Egal wo auf Barbados Ihr Hotel oder Ihr Resort liegt, aufgrund der überschaubaren Größe des Eilands können Sie jeden Strand schnell erreichen. Praktisch ist hierfür natürlich ein Mietwagen. Bei manchen Pauschalreisen nach Barbados ist neben Hotel und Flug auch der Mietwagen schon im Preis mit inbegriffen.

Natur, Kultur und Wassersport: Aktive Reisen nach Barbados

So schön das Relaxen an den Karibikstränden auch sein mag, es lohnt sich während Ihrer Barbados Reise, den Beach auch mal zu verlassen. Eine kleine Städtereise in die Inselhauptstadt Bridgetown ist beispielsweise ein echtes Muss. Die quirlige Hauptstadt begeistert mit einem architektonischen Mix aus modernen Häusern und viktorianischen Gebäuden im Kolonialstil. Englisches Porzellan, Kristall, Parfum, britische Tweedkleidung, Fotoapparate und Uhren können Sie hier günstig einkaufen.

Auch kulinarisch gibt es eine Besonderheit auf der Karibikinsel. Neben fantastischen Fischgerichten ist sogar das Fastfood auf Barbados ein Erlebnis. Die Insel rühmt sich damit, mit Chefette eine eigene Fastfoodkette zu haben. Die ist so gut und erfolgreich, dass international erfolgreiche Fastfood-Giganten auf Barbados bisher nicht Fuß fassen konnten.

Ob relaxen am Strand, tauchen und schnorcheln in den Korallenriffen an der West- und Südküste, Shoppingtour in Bridgetown oder einfach das Genießen der einzigartigen Inselatmosphäre: Buchen Sie Ihren Barbados Urlaub bei Neckermann Reisen und erfüllen Sie sich den Traum der Karibik. Für Fernreisen stehen Ihnen online bei Neckermann Reisen günstige Pauschalreise- und Last Minute-Angebote zur Verfügung.

Barbados p.P. ab 1086 €

Island Inn

Island Inn

KarteBarbados, Barbados, Carlisle Bay (St.Michael)

100 % Weiterempfehlung

6.0 von 6 Gesamtbewertung

Hotel Island Inn
6.0 14 Hotelbewertungen

7 Nächte - All Inclusive

Pauschalreise p.P. ab 1601 €
Nur Hotel p.P. ab 753 €
Bougainvillea Beach Resort

Bougainvillea Beach Resort

KarteBarbados, Barbados, Maxwell Coast (Christ Church)

100 % Weiterempfehlung

5.4 von 6 Gesamtbewertung

Hotel Bougainvillea Beach Resort
5.4 20 Hotelbewertungen

7 Nächte - nur Übernachtung

Pauschalreise p.P. ab 1357 €
Nur Hotel p.P. ab 429 €
Mango Bay

Mango Bay

KarteBarbados, Barbados, Holetown (St.James)

100 % Weiterempfehlung

4.7 von 6 Gesamtbewertung

7 Nächte - All Inclusive

Pauschalreise p.P. ab 2014 €
Nur Hotel p.P. ab 1162 €
Tamarind by Elegant Hotels

Tamarind by Elegant Hotels

KarteBarbados, Barbados, Paynes Bay (St.James)

83 % Weiterempfehlung

5.2 von 6 Gesamtbewertung

Hotel Tamarind Cove
5.2 14 Hotelbewertungen

7 Nächte - Übernachtung mit Frühstück

Pauschalreise p.P. ab 2264 €
Nur Hotel p.P. ab 1413 €
Hilton Barbados

Hilton Barbados

KarteBarbados, Barbados, Needhams Point (St.Michael)

80 % Weiterempfehlung

4.8 von 6 Gesamtbewertung

7 Nächte - nur Übernachtung

Pauschalreise p.P. ab 1533 €
Nur Hotel p.P. ab 692 €

Barbados: Trauminsel in der Karibik

Sie suchen ein palmengesäumtes Strandparadies wie aus dem Bilderbuch? Dann sind Sie auf Barbados richtig. Die kleine Karibikinsel lässt alle Badeurlaubsträume wahr werden. Rund 60 Strände mit feinem, hellem Sand und türkisfarbenem Meer warten auf Sonnenanbeter, Schwimmer und Schnorchler. An der Platinküste im Westen der Insel und an der Südküste finden Sie Ruhe und Erholung in den idyllischen Buchten. Im Ost- und Nordteil der nur 430 Quadratkilometer großen Insel präsentiert sich die Küstenlinie schroff und wild-romantisch – hier genießen Surfer die Brandung des Atlantischen Ozeans und Ausflügler das Postkartenpanorama. Buchen Sie bei Neckermann Reisen einen unvergesslichen Urlaub in der ehemals britischen Kolonie Barbados und entdecken Sie das Naturparadies und die prächtigen Kolonialbauten in der Hauptstadt Bridgetown.

Barbados - Klima   Reisezeit © rebius - Fotolia.com

Klima und Anreise

Auf Barbados verwöhnt ein ganzjährig warmes Klima mit Tagestemperaturen von 28 Grad die Urlauber. Die Karibikinsel ist ein ideales Reiseziel, um dem mitteleuropäischen Winter zu entfliehen. Zwischen Dezember und Mai fällt wenig Niederschlag, die Sonne lacht zwischen acht und neun Stunden vom Himmel und ein leichter Passatwind sorgt für Erfrischung. Von Juni bis November übernehmen auch kurze, tropische Regenschauer diese Funktion. In dieser Zeit besteht die Gefahr von Hurrikans, von denen das im Osten der Karibik liegende Barbados jedoch vergleichsweise selten betroffen ist. Das Baden im Meer ist ganzjährig ohne Frösteln möglich – die Wassertemperaturen bewegen sich zwischen 25 und 28 Grad.

Anreise

Barbados - Land und Leute © Jenny Unnegard

Land und Leute

Westindische, afrikanische und englische Einflüsse haben Barbados geprägt und der Insel eine eigene Identität verliehen. Die erste Besiedlung der Insel erfolgte durch südamerikanische Indianerstämme, die im 12. Jahrhundert von Kariben verdrängt wurden. Im 16. Jahrhundert entdeckten die Portugiesen Barbados und leiteten die Besiedlung durch die Europäer ein. 1663 wurde die Insel zur britischen Kronkolonie und die Zuckerrohrplantagen, die von afrikanischen Sklaven bewirtschaftet wurden, schossen wie Pilze aus dem Boden. Heute leben auf der seit 1966 unabhängigen Insel die Nachfahren dieser Bevölkerung und in den 1980er Jahren eingewanderte Immigranten aus China, Indien, Pakistan und dem Libanon.

Religion und Sprache

Essen und Trinken

Währung und Einkaufen

Honeymoon auf Barbados

Praktische Tipps

Barbados - Sehenswürdigkeiten PixAchi - Fotolia.com

Sehenswürdigkeiten

Traumhafte Sandstrände, sehenswerte Unterwasserwelten und alte Kolonialbauten machen Barbados zum karibischen Urlaubsparadies. Welche Highlights Sie auf der Kleinen Antilleninsel erwarten, erfahren Sie im Folgenden.

Bridgetown

Barbados Museum

Harrison’s Cave und Welchman Hall Gully

Bathsheba und Andromeda Gardens

Atlantis Submarines Barbados

Speightstown und St. Nicolas Abbey

Morgan Lewis Mill und Cherry Tree Hill

Barbados - Strand © Nicholas Pitt

Strand und Meer

Die paradiesischen Buchten mit feinen Sandstränden und der grün bis blau schimmernde Atlantik sind das Markenzeichen von Barbados. Familien mit Kindern führt Ihre Reise am besten an die Platinküste im Westen und an die Südküste der Insel, denn die Buchten sind von vorgelagerten Korallenriffen meist gut geschützt. Im Osten und Norden dagegen ist aufgrund der Brandung und starker Strömungen beim Schwimmen höchste Vorsicht angebracht.

Carlisle Bay

Sandy Lane Beach

Dover Beach

Bottom Bay

Crane Beach

Das könnte Sie auch interessieren

Wetter Barbados

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen (80 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
4
 

Urlaubstypen