0234 - 96 103 71 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Neufundland

Neufundland: Das bestgehütetste Geheimnis Kanadas

Neufundland ist eine Insel im Atlantik vor Nordamerika. Sie ist Teil der Provinz Neufundland und Labrador, die die östlichste Kanadas ist. Sehenswert ist Neufundland vor allem wegen Seiner spektakulären Landschaften. Zur richtigen Jahreszeit kann man sogar einen Eisberg aus der Arktis vor der Küste Neufundlands auftauchen sehen. Auf Neufundland gibt es mehrere Nationalparks und Reservate zum Schutz einzigartiger Pflanzen und Tiere, wie ´Cape St. Mary´s` oder ´Witless Bay`. Der Gros-Morne Nationalpark in Neufundland wurde in das Weltnaturerbe der UNESCO aufgenommen. 

Neufundland - Ein einziges Naturwunder

Die Fjorde, Buchten, Seen, Hochkämme und Gebirgstäler Neufundlands, die während der letzten Eiszeit entstanden, sind besonders beeindruckend. Im Gros-Morne Nationalpark sind unter anderem Luchse, Schwarzbären, Rentiere, Elche, Füchse und Weißkopfseeadler zu Hause. Im Gros-Morne Nationalpark finden Sie auch fleischfressende Pflanzen wie den Sonnentau. Die größte Attraktion Neufundlands aber lebt im Wasser, vor der Küste Neufundlands können Sie nämlich auch Wale beobachten. Wegen der abgeschiedenen Lage ist Neufundland nicht mit Touristen überlaufen, aber in letzter Zeit entdecken immer mehr Urlauber aus Europa dieses Reiseziel für sich.

Neufundland p.P. ab 860 €

Das könnte Sie auch interessieren

Wetter Neufundland

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen (80 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
4