Friaul

Urlaub Friaul – Wintersport und Faulenzertage am Meer

 

Die österreichische Grenze im Norden, die slowenische Grenze im Osten und die Adriaküste im Süden: Das Friaul ist ein Schnittpunkt von drei Kulturen und damit auch eine reizvolle Urlaubsregion. Ein Urlaub Friaul bietet viel Abwechslung für jeden, der sich sportlich betätigen möchte. Ein absolutes Muss für Wintersportler sind Ferien in den Bergen. In bekannten Wintersportorten wie Tarvis, Piancavallo oder Sauris können Sie sich im Abfahrtsski versuchen oder die unvergleichliche Landschaft mit ihren Felsmassiven auf einer gespurten Langlaufloipe entdecken. Im Sommer eignen sich die Berge von Friaul bestens für ausgedehnte Trekkingtouren. Hinter jeder Kurve wartet ein herrliches Panorama, das zum Rasten und Genießen einlädt. Auch Wasserratten finden im Friaul ihr Element: An den feinen Sandstränden der Lagune von Grado lassen sich herrlich faule Urlaubstage verbringen. Für Abwechslung sorgen Wasserski, Windsurfen, Segeln oder Tretbootfahren. Ein ganz besonderes Erlebnis sind Ausritte in den Karnischen Hügeln. Auf schmalen Pfaden geht es in die teilweise noch unberührte Natur mitten ins Karstgebirge. Vorbei an Höhlen und Flüssen gelangen Sie mit Ihrem Reiseführer bis in das Gebiet von Karnien, wo mit Festungsanlagen und Stollen die Geschichte des Ersten Weltkrieges zum Greifen nah ist.

Spannende Städtereisen zum dolce vita im Friaul

Neben ihren wunderschönen Landschaften punktet die Region Friaul auch mit ihren Städten. Besuchen Sie bei Reisen in die Region die Basilika von Aquileia. Sie gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und zeigt im Inneren spektakuläre Fußbodenmosaike, die nahezu komplett freigelegt wurden. Das älteste gefundene Mosaik stammt aus der Zeit um 300 nach Christus. Eine weitere wichtige Kirche im Friaul, deren Besichtigung bei keiner Reise fehlen darf, ist der Dom in Udine. Berühmt sind besonders die Fresken in der „Kapelle des Allerheiligsten“ und in der Sakristei. Udine selbst gehört zu den größten und wichtigsten Städten der Region. Bummeln Sie durch die Galerie der modernen Künste, die Ende des 19. Jahrhunderts von Antonio Marangoni gegründet wurde. Bis heute stellt die Galerie besonders die Werke junger Künstler aus. Das „dolce vita" genießen Sie bei einem Urlaub Friaul am besten in Triest. Die imponierende Piazza dell’Unità d’Italia ist von neoklassizistischen Palazzi gesäumt und bietet einen atemberaubenden Ausblick auf das Meer. Besonders sehenswert sind der Regierungspalast mit Mosaiken aus Murano-Glas und der Palazzo Stratti, der heute ein Café beherbergt. Espresso mit Blick aufs Meer – so geht Italien-Urlaub. Genießen Sie das süße Leben in Italien und buchen Sie bei Neckermann Reisen Ihren Pauschalurlaub im Friaul!

Friaul Angebote

p.P. ab 241 €

Laguna Palace Grado
Laguna Palace GradoLaguna Palace GradoLaguna Palace Grado

Laguna Palace Grado

KarteItalien, Friaul - Julisch Venetien, Grado (Grado Pineta)

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 266 €
Mehr Angebote anzeigen

Informationen Friaul

Italien Reiseführer

Reiseführer

loading

Klima Friaul

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
2 Bewertungen (80 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
4
 

Das könnte Sie auch interessieren