0234 - 96 103 71 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Basilikata

Urlaub in der Basilikata: Berge, Küste und viel Erholung

Die Basilikata ist eine süditalienische Region zwischen Kalabrien und Apulien. Sie steht für eine ganz andere Italien-Erfahrung als die touristischen Regionen des Landes: Genießen Sie Stille, Landschaft, Farben und Düfte und vergessen Sie die Hektik des Alltags. Bewaldete Berge mit authentisch gebliebenen Dörfern prägen das Bild. Die Seen von Monticchio bei Potenza sind zum Beispiel ein noch sehr ursprüngliches Gebiet, und auch die beiden Nationalparks "Appennino Lucano Val d'Agri – Lagonegrese" und "Pollino" weiter im Süden begeistern im Urlaub mit ihrer imposanten Landschaft.

Die Basilikata ist zwar eine Binnenregion, berührt jedoch im Süden das Ionische und im Westen das Tyrrhenische Meer. An der ionischen Küste liegen die Badeorte Lido di Metaponto und Policoro sowie kleinere Siedlungen. Hier bieten Sand- und Kiesstrände, die zum Teil mit Pinien oder Eukalyptus bestanden sind, ideale Bedingungen für einen Badeurlaub mit der ganzen Familie. Der 32 Kilometer lange Küstenabschnitt am Tyrrhenischen Meer ist berühmt für die Schönheit seiner kleinen Buchten. Die Felsküste mit ihrem hohen Artenreichtum ist ein Paradies für Taucher. Für Romantiker sind die einsamen Klippen ein fantastischer Ort, um den Sonnenuntergang zu betrachten. Ein interessantes Erlebnis für Natur-Begeisterte ist auch eine Bootstour zu den vielen Grotten entlang der Küste.

Urlaub in der Basilikata: Zu jeder Jahreszeit lohnenswert

Ein Höhepunkt während eines Urlaubs in der Basilikata mit Neckermann Reisen ist sicherlich ein Besuch der Stadt Matera. Die eindrucksvolle, zum Weltkulturerbe zählende Höhlensiedlung mit den direkt in den Fels gehauenen Wohnungen, Ställen, Klosteranlagen und Kirchen wird wegen ihres einzigartigen Charmes auch gerne als Filmkulisse genutzt. So wurde hier zum Beispiel "Die Passion Christi" von Mel Gibson gedreht. Einen Ausflug wert ist auch Maratea am Golf von Policastro. Ein Bad im Meer, ein Bummel durch die lebendige Altstadt, ein bisschen Shoppen und danach ein gutes Essen in einem der lokalen Restaurants bieten viel Abwechslung.

Ob Winter oder Sommer, die Landschaft bietet das ganze hindurch Erholung und attraktive Freizeitmöglichkeiten. Bergsteiger, Radfahrer und Abenteurer kommen hier voll auf ihre Kosten. Vielerorts werden Rafting-Touren und Reitausflüge angeboten, Wildwasserkanus und Mountainbikes können ausgeliehen werden.

Die reiche Natur und die wundervolle Ruhe versprechen viel Erholung in Ihrem Urlaub in der Basilikata. Buchen Sie für Ihre Ferien ein Top-Angebot mit Neckermann-Reisen.de!

Basilikata p.P. ab 297 €

Marinagri

Marinagri

KarteItalien, Basilikata, Policoro

86 % Weiterempfehlung

5.0 von 6 Gesamtbewertung

Hotel Marinagri
5.0 8 Hotelbewertungen

7 Nächte - Halbpension

Pauschalreise p.P. ab 297 €

Das könnte Sie auch interessieren

Wetter Basilikata

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0