0234 - 96 103 71 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Korfu Strände

Korfu Strände

Korfus Strände und Buchten verteilen sich rund um die Küste. Die meisten bedeckt feiner Sand und felsige Kulissen bilden den Rahmen. Perfekte Plätze zum Baden und Schnorcheln. Schon Kaiserin Sissi verliebte sich in die Schönheit der Mittelmeerinsel und ließ sich ein Sommerschloss bauen – heute zählt es zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Korfu. Der Flughafen befindet sich im Osten. Zu den schönsten Stränden gehört der Mirtiotissa Strand im Westen. Besucher erwartet feiner weißer Sand und das tiefe Blau des Meeres. Andere behaupten Paleokastritsa, ebenfalls im Westen, sei der Ort mit dem schönsten Strand. In der Region schmiegt sich eine Bucht an die andere und im Hinterland steigen dicht bewachsene Berge an. Im Nordwesten erreichen Sie einen langgezogenen, ruhigen Sandstrand in der Bucht von Agios Georgios. Oliven und Zypressen schirmen ihn ab. Familien freuen sich über die flachen Ufer und die Auszeichnung mit der Blauen Flagge für beste Sauberkeit. Auch im Süden gibt es einen Strand der Agios Georgios heißt – er befindet sich bei Argirades und ist für den feinen Sand berühmt. Weitere tolle Strände finden Sie in der Nähe von Sidari sowie Roda und Acharavi im Norden. FKK-Fans treffen sich in Glyfada. Trotz großer Beliebtheit entdecken Sie auf Korfu auch noch geheime Strände, wie den Marathias Naturstrand im Südwesten. Wetter zum Baden herrscht von Juni bis September.

Hotels in der Umgebung

Bretagne

Bretagne

Korfu Stadt (Kerkyra)

100 % Weiterempfehlung

4.2 von 6 Gesamtbewertung

Cavalieri

Cavalieri

Korfu Stadt (Kerkyra)

100 % Weiterempfehlung

4.0 von 6 Gesamtbewertung

Wetter Korfu Strände

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0
 

Das könnte Sie auch interessieren