0234 - 96 103 71 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Französische Alpen

Die französischen Alpen - der höchstgelegenste Ferienort Europas

Die französischen Alpen sind eine 400 km lange und 60 km bis 160 km breite Bergkette, die sich über die Regionen Rhône – Alpes und Provence – Alpes – Cote d´Azur im Südosten Frankreichs erstreckt. Der höchste Gipfel der französischen Alpen ist der Montblanc mit 4807 m, der zugleich auch der höchste Berg der Alpen insgesamt ist. Das Montblancmassiv liegt in den Savoyer Alpen an der Grenze zu Italien. Dort in der Hochregion der Westalpen präsentieren noch mehrere Viertausender, wie zum Beispiel im Pelvoux Massiv, den einzigartigen Charakter der französischen Alpen. Durch die Vergletscherung der Gipfel wirken diese viel gewaltiger als in den Ostalpen. 

Französische Alpen - Auf dem Dach Europas

Rhône-Alpes grenzt im Norden an die Schweiz und teilt sich mit ihr auch den Genfersee. Sehr beliebt sind Skiaufenthalte in den französischen Alpen. Besonders im hübsche Val Thorens, das sehr preiswert ist, aber auch in La Plagne und Les Menuires. Val Thorens beispielsweise, das den ganzen Sommer über eher in beschaulicher Idylle verbringt, wird pünktlich zu Beginn der Wintersaison zum schneesicheren, angesagten Szenetreff in den französischen Alpen. Für einen Drink an der Eisbar sind Sie hier genau richtig! In Val Thorens findet seit einigen Jahren auch die Boarderweek der französischen Alpen statt, eine Woche, in der alles auf Snowboarden ausgelegt ist.

Französische Alpen p.P. ab 408 €

Das könnte Sie auch interessieren

Wetter Französische Alpen

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0