Fragen und Antworten

Alle wichtigen Fragen zu Frankreich

Was muss man beachten, wenn man mit dem Auto nach Frankreich reist?

Das Land ist von einem dichten Straßennetz durchzogen, das mit Buchstaben gekennzeichnet ist. A steht für Autobahnen, N für Bundesstraßen und D für Landstraßen. Für die meisten Autobahnen besteht eine kilometerabhängige Mautpflicht. Im Auto muss mindestens eine Warnweste vorhanden sein. Die vorübergehende Mitführpflicht für Alkoholtester gilt seit 2013 nicht mehr.

Welche Art von Urlaub ist in Frankreich für Familien empfehlenswert?

Ob Badeurlaub an der Atlantikküste, Campingferien am Mittelmeer, Skiurlaub in den Alpen oder eine Reise auf die französische Insel Korsika: ein Familienurlaub in Frankreich lässt Ihnen alle Optionen offen. Die Provence und die Cote d’Azur verwöhnen Südfrankreich-Urlauber mit Sonne, Strand, Meer, Kulinarik und Kultur. An der Atlantikküste sind die Bretagne und die Normandie beliebte Ferienregionen. Auch eine Städtereise nach Paris in Verbindung mit einem Besuch des Disneylands begeistert große wie kleine Urlauber. Und schließlich locken die französischen Alpen mit besten Wintersport- und Wanderbedingungen.

Ist ein Urlaub mit Hund in Frankreich problemlos möglich?

Frankreich ist ein hundefreundliches Reiseland und die Vierbeiner sind in vielen Hotels, Pensionen, Ferienunterkünften, Restaurants und auf Campingplätzen erlaubt. Für die Einreise ist ein EU-Heimtierausweis mit Impfnachweisen gegen Tollwut und der Identifizierungsnummer des Tieres erforderlich.

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Frankreich?

Natur, Kultur und Kulinarik: unter diesen Schlagworten ließe sich ein Urlaub in Frankreich zusammenfassen. Landschaftlich-kulturell stechen besonders das liebliche Loiretal mit seinen vielen Burgen und Schlössern, die wild-romantische Atlantikküste in Normandie und Bretagne sowie die Französische Riviera am Mittelmeer hervor. Die Weltmetropole Paris begeistert Urlauber mit ihrer lebendigen Kultur- und Kunstszene und architektonischen Highlights wie dem Eiffelturm und das Elsass Gourmets mit edlen Weinen und feiner Küche.

Was kann man im Urlaub in Frankreich unternehmen?

Südfrankreichs Küste mit den charmanten Städten Marseille, Nizza oder Cannes ist ein reizvolles Ziel für Badeferien und Wassersport. Kunst- und Kulturliebhaber besichtigen die Kathedrale von Reims oder den Louvre in Paris, Weinkenner verkosten die berühmten Rebensäfte in Bordeaux und im Burgund, Geschichtsinteressierte wandeln in Orleans auf den Spuren der Jeanne d’Arc, besuchen in Lyon römische Ausgrabungen und erkunden in Straßburg den Geist der Europäischen Union. Gipfelstürmer tummeln sich in den Alpen oder in den Pyrenäen, Skifahrer wedeln dort die Pisten hinab.

Gibt es bei einem Urlaub in Frankreich etwas Besonderes zu beachten?

In Restaurants ist das Trinkgeld meist in der Rechnungssumme enthalten und eine extra Anerkennung wird nicht erwartet. Achten Sie in den Touristenregionen in Südfrankreich auf Ihre Wertsachen, um nicht Opfer von Taschendieben zu werden. In den trockenen Sommern besteht erhöhte Brandgefahr: werfen Sie Zigarettenkippen nicht achtlos weg. Die Franzosen sind sehr modebewusst. Laufen Sie als Tourist nicht mit allzu lässiger Freizeitkleidung in den Straßen der Städte herum.

Welche Reiseziele außerhalb Frankreichs gehören zum Staatsgebiet?

Neben der Mittelmeerinsel Korsika gehören die Übersee-Departements Martinique, Guadeloupe, La Reunion und Französisch-Guayana zu Frankreich. Diese Reiseziele sind somit Teil der Europäischen Union und verwenden den Euro als offizielles Zahlungsmittel.

Reiseziel / Hotel

Abflughafen

Reisende

Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.
Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.
Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.

Informationen zu Reisen mit mehr als 3 Kindern oder 4 Erwachsenen gibt Ihnen gerne unsere Hotline: 0234 - 96 103 71 (Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.)

Abflughafen
Frankreich

Frankreich

Ein Urlaub in Frankreich stellt Sie vor die Wahl: Strandurlaub, Kultururlaub oder Städtetrip? Die Liste der sehenswerten Orte, ...

Tipps unserer Urlaubsprofis

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen (80 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
4
 
X
Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.