Eisenach

Eisenach: Die Wartburgstadt

 

Eisenach ist eine Stadt in der Mitte Deutschlands, im Westen des Bundeslandes Thüringen. Das Symbol der Stadt ist die Wartburg, die über Eisenach am nordwestlichen Ende des Thüringer Waldes thront. Neben der Besichtigung der Wartburg in Eisenach mit der obligatorischen Turmbesteigung, ist ein Besuch des hervorragenden 5-Sterne Restaurants in der Burg äußerst empfehlenswert. Außerdem können Kinder den Weg hoch zur Wartburg auf einem Esel reiten. Die Burg, die für Ludwig den II das Vorbild für sein Märchenschloss Neuschwansein war, wurde von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet. 

Eisenach - Lutherhaus, Bachhaus, Automobilmuseum

Historische Bedeutung erlangte die Burg von Eisenach, weil Martin Luther dort zum ersten Mal das Neue Testament vom Griechischen ins Deutsche übersetzte. Im Rittersaal der Wartburg in Eisenach ist heute eine rot-schwarz-rote Flagge mit goldenen Eichenzweigen zu sehen, die die Jenaer Burschenschaft zum berühmten Wartburgfest mitbrachte. Sie galt als eine der ersten schwarz-rot goldenen Fahnen, die die Deutsche Einheit symbolisieren. Eisenach ist weiterhin berühmt als Geburtsstadt von Johann Sebastian Bach und für das Automobilwerk Eisenach.

Eisenach Angebote

p.P. ab 426 €

Göbel's Sophien Hotel
Göbel's Sophien HotelGöbel's Sophien HotelGöbel's Sophien Hotel

Göbel's Sophien Hotel

KarteDeutschland, Thüringer Wald, Eisenach

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 426 €
Mehr Angebote anzeigen

Informationen Eisenach

Thüringer Wald Reiseführer

Reiseführer

loading

Klima Eisenach

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0
 

Das könnte Sie auch interessieren

Urlaubstypen

Urlaubstypen