Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt-Urlaub: Die reiche Kultur der Vergangenheit entdecken

 

An der Grenze zu Sachsen und Thüringen liegt Sachsen-Anhalt als eines der neuen Bundesländer. Für Kultur-Freunde und geschichtsinteressierte Urlauber ist Sachsen-Anhalt ein spannendes Reiseziel, denn hier befinden sich gleich mehrere UNESCO-Weltkulturerbestätten. Im Urlaub mit Neckermann Reisen können Sie sich beispielsweise das kulturelle Erbe der historischen Altstadt in Quedlinburg im Harz anschauen, in dessen Stadtzentrum sich viele bedeutende Bauwerke aneinanderreihen: Die spätgotische Kirche "St. Benedikti" bildet den Mittelpunkt der frühmittelalterlichen Kaufmannssiedlung. Der Wehrturm "Schreckensturm", der im Mittelalter als Stadtgefängnis diente, gehört ebenfalls zu den Wahrzeichen der Kleinstadt. Ein ebenso weltbekanntes Gebäude ist das in Dessau stehende Bauhaus, ein moderner Komplex, der heute als Büro und Bibliothekssammlung genutzt wird. Untrennbar mit Sachsen-Anhalts Kultur verbunden ist auch Martin Luther, der einst in Lutherstadt Eisleben das Licht der Welt erblickte. In den Gedenkstätten in Eisleben und Lutherstadt sind wichtige Exponate zusammengestellt, die Ihnen in Ihrem Urlaub in Sachsen-Anhalt einen Einblick in das Leben und Wirken Luthers ermöglichen.

Outdoor-Ausflüge unternehmen im Sachsen-Anhalt-Urlaub

Wenn Sie zu den Natur-Freunden gehören, die ihre Zeit in den Ferien lieber draußen im Freien verbringen, dann sollten Sie während Ihres Sachsen-Anhalt-Urlaubs die Wörlitzer Anlagen mit dem außergewöhnlichen künstlich angelegten Gartenreich und den prächtigen Schlössern erkunden. Im wunderschönen Rokoko-Garten nahe Mosigkau können Sie sich in den warmen Sommermonaten die seltenen Orangerie-Gärten ansehen, die den Weg zum Schloss Mosigkau umgeben. Lohnenswert für Aktivurlauber sind auch die herausfordernden Wanderwege in den Naturschutzgebieten. Das Biosphärenreservat Mittelelbe zum Beispiel bietet vielen vom Aussterben bedrohten Tier- und Pflanzenarten einen Lebensraum, die dortigen Infotafeln liefern Ihnen interessante Informationen zur artenreichen Flora und Fauna des Gebietes. Geübte Wanderer erlaufen sich auf Ihrer Reise den 1.141 Meter hohen Brocken, den höchsten Berg in Mitteldeutschland. Nach einer Tagestour durch die Natur empfiehlt es sich, den ebenfalls im Harz gelegenen "Hexentanzplatz" mit Rodelbahn anzusehen oder in dem dortigen Nationalpark mit ausgedehnten Waldgebieten bei einem Picknick zu entspannen. Freuen Sie sich ab heute auf Ihren Sachsen-Anhalt-Urlaub – buchen Sie jetzt günstig auf Neckermann-Reisen.de!

Sachsen-Anhalt Angebote

Harz

Harz

Der Harz zählt zu den schönsten Regionen in Deutschland. Das Mittelgebirge liegt in den Bundesländern Sachsen-Anhalt, ... weiterlesen

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 145 €
Magdeburg

Magdeburg

Magdeburg, im mittleren Osten Deutschlands gelegen, ist die Hauptstadt des Bundeslandes Sachsen-Anhalt und die ... weiterlesen

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 233 €
Halle

Halle

Halle an der Saale hat eine lange Tradition. Die Stadt in Sachsen-Anhalt ist vor allem als Geburtsort des berühmten Komponisten ... weiterlesen

1 Nacht

Nur Hotel
p.P. ab 35 €

Informationen Sachsen-Anhalt

Deutschland Reiseführer

Reiseführer

loading

Klima Sachsen-Anhalt

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen (80 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
4
 

Das könnte Sie auch interessieren

Urlaubstypen

Urlaubstypen

Weitere Empfehlungen

Weitere Empfehlungen