0234 - 96 103 71 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Münsterland

Urlaub im Münsterland: Abwechslungsreiches Radfahrerparadies

Eingerahmt vom Teutoburger Wald, dem Fluss Lippe und der Grenze zu den Niederlanden liegt das Münsterland im nordwestlichen Westfalen. Zentrum und zugleich einzige Großstadt ist Münster. Die facettenreiche "Münsterländer Parklandschaft" wird von Äckern, Wiesen, Weiden, kleinen Wäldchen und mehreren Hügeln durchzogen. Architektonisch ist sie von vielen Kirchen, Klöstern und Schlössern geprägt – ein Umstand, der das Münsterland für alle interessant macht, die einen Aktivurlaub mit kulturellen Programmpunkten verknüpfen möchten. Die imposanten Bauwerke können Sie sich in Ihrem Urlaub im Münsterland beispielsweise mit dem Fahrrad entlang der "100-Schlösser-Runde" erschließen. Diese führt zu Burgen, Wasserschlössern, Klöstern und Kirchen und ist nur einer von vielen Radwanderwegen in der "Radregion Münsterland", die sich in regionale, grenzüberschreitende, Fern- und Fluss-Radwege unterteilen. Die regionalen Touren haben unterschiedliche Themenschwerpunkte, zum Beispiel Sagen, Sandstein oder Historik. Im nördlichen und westlichen Teil des Münsterlandes sind die Wege überwiegend eben, sodass das Radeln hier in jedem Alter und auch als Familie Spaß macht. Die Region ist darüber hinaus bestens auf Wanderer und Reiter eingestellt, für die es ebenfalls verschiedenste Routen gibt. So können Sie in Ihrem Urlaub im Münsterland mit Neckermann Reisen beispielsweise ein paar Schritte auf dem berühmten Pilgerweg "Jacobsweg" zurücklegen.

Flamingos, Moore und uralte Eichen – Urlaub im Münsterland

Natur-Freunde kommen in einem Urlaub im Münsterland auf ihre Kosten, denn in den Natur- und Vogelschutzgebieten der Region wurde der ursprüngliche Charakter gewahrt. Machen Sie sich beispielsweise auf zur nördlichsten Flamingokolonie der Welt im Zwillbrocker Venn, in das Moor- und Feuchtwiesengebiet bei Gescher oder zu der über tausend Jahre alten Eiche in Erle! Ein beeindruckendes Naturdenkmal finden Sie an der Sandstein-Felsformation "Dörenther Klippen" am Südwesthang des Teutoburger Waldes vor: Den Einzelfelsen "Hockendes Weib", um den sich eine traurige Sage rankt – eine heldenhafte Frau sei hier in Vorzeiten zu Stein erstarrt. Kultur-Interessierte werden sich auf Reisen im Münsterland an den Kleinoden der Gartenkunst erfreuen – hier gibt es moderne Sinnes-Gärten, Barfuß-Parks, historische Tiergärten und Landesgartenschau-Gelände. Neben weitläufigen Schlossgärten können auch typisch westfälische Bauerngärten aus privater Hand besichtigt werden. Als Schlecht-Wetter-Variante bietet sich der Besuch eines der zahlreichen Museen an, wie des Rock- und Popmuseums in Gronau, des Eisenbahnmuseums in Coesfeld-Lette oder des Kunstmuseums in Ahlen. Wenn Sie mit Kindern unterwegs sind, sei Ihnen der "Allwetterzoo Münster"ans Herz gelegt, in dem die meisten Häuser auf überdachten Wegen erreicht werden können. Zögern Sie nicht länger und suchen Sie sich jetzt auf Neckermann-Reisen.de ein attraktives Angebot für Ihren Urlaub im Münsterland heraus!

Münsterland p.P. ab 462 €

Mövenpick Münster

Mövenpick Münster

KarteDeutschland, Münsterland, Münster

92 % Weiterempfehlung

5.0 von 6 Gesamtbewertung

Mövenpick Hotel Münster
5.0 307 Hotelbewertungen

7 Nächte - Übernachtung mit Frühstück

Pauschalreise p.P. ab 623 €

Weitere Reiseziele und Empfehlungen

Münster

Machen Sie jetzt Urlaub in Münster und tauchen Sie ein in das Flair einer lebendigen Stadt – gehen Sie auf Neckermann-Reisen.de auf Schnäppchenjagd!

Zu den Angeboten

Das könnte Sie auch interessieren

Wetter Münsterland

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0