0234 - 96 103 71 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Passau

Passau: Die Dreiflüssestadt

Passau liegt im Osten Bayerns, in Niederbayern am Zusammenfluss der Donau, der Ilz und des Inns an der Grenze zu Österreich. Die Altstadt Passaus liegt auf einer Halbinsel an der Kreuzung der drei Flüsse. Der Zusammenfluss der Donau, des Inns und der Ilz wirkt dabei wie ein impressionistisches Farbenspiel: Das Wasser des Inns, das von den Alpen kommt, ist grün, das der Donau blau und das, der aus einem Moorgebiet heran rauschenden, Ilz schwarz, so dass der Fluss ein längeres Stück nach dem Zusammenfluss alle drei Wasserfarben aufweist. 

Der Ursprung der Nibelungen

Der Passauer Dom ´St. Stephan` steht auf einem kleinen Hügel. An der Stelle des heutigen Doms errichteten bereits die Römer das ´Kastell Batavis`. Die heutige Passauer Altstadt wirkt dank ihrer italienischen Baumeister besonders idyllisch und romantisch. Deshalb wird Passau auch gerne als das Venedig Bayerns bezeichnet. Jenseits der Flussufer wurde die Stadt in die grünen Hügel hinein gebaut. Dort thront über Passau die Festung ´Veste Oberhaus` und die Wallfahrtskirche ´Mariahilf`.

Passau p.P. ab 336 €

Das könnte Sie auch interessieren

Wetter Passau

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0
 

Urlaubstypen