0234 - 96 103 71 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Bad Reichenhall

Urlaub in Bad Reichenhall: Erholung im "Meran des Nordens"

Wer sich regenieren möchte, ist in Bad Reichenhall genau richtig. Der Kurort im oberbayerischen Berchtesgadener Land wird aufgrund seines Schonklimas und der alpinen Lage auch als "Meran des Nordens" bezeichnet. Bereits zu römischer Zeit wurde hier Salz gewonnen und noch heute wird das "Reichenhaller Markensalz" aus der Saline Bad Reichenhall deutschlandweit verkauft. Die Solequellen haben der Kreisstadt im 19. Jahrhundert zum Status eines Heilbads verholfen – hier sind verschiedenste Anwendungen von der Bade- über die Trinkkur bis hin zur Aerolos-Kur möglich. Prächtige Baudenkmäler zeugen von der Blütezeit des bayerischen Staatsbades. Besichtigen Sie in Ihrem Urlaub in Bad Reichenhall mit Neckermann Reisen beispielsweise das imposante Königliche Kurhaus von 1900, die Alte Saline, die bereits zwischen 1849 und 1851 erbaut wurde, oder das Gradierwerk im Kurgarten von 1910. Letzteres dient mit seinen mehr als 200.000 Schwarzdornreisigbündeln noch immer als Freiluftinhalatorium. Ein warmes Bad in der Sole können Sie in der "Rupertus-Therme" nehmen, die auch für Familien ausgelegt ist. Kultur-Interessierte werden weiterhin von den vielen denkmalgeschützen Villen im Jugendstil sowie von der mittelalterlichen Burg Gruttenstein und dem Renaissance-Palast von Schloss Marzoll begeistert sein.

Gaumenfreuden erleben im Urlaub in Bad Reichenhall

Für Bad-Reichenhall-Urlauber, die es eher süß als salzig mögen, hält die Stadt einen besonderen Leckerbissen bereit: Sie ist Sitz des renommierten Pâtisserie -Unternehmens "Reber", dem größten Hersteller der "Mozartkugeln". Lassen Sie sich diese weltweit bekannte Köstlichkeit aus Pistazien, Marzipan und Nougat in Ihrem Bad-Reichenhall-Urlaub nicht entgehen und profitieren Sie vom Werksverkauf! Im traditionsreichen "Café Reber" in der Fußgängerzone von Bad Reichenhall können Sie mehr als 40 verschiedene Torten, Kuchen und Gebäcke probieren. Musikalische Veranstaltungen führen in Bad Reichenhall durch das Jahr, so zum Beispiel die "Mozart Woche", die "Strauß Tage" oder die "Philharmonische Weihnacht". Auch der "Bad Reichenhaller Wochenmarkt", der jeden Freitag vormittag auf dem Rathausplatz stattfindet, ist sowohl für Einheimische als auch für Urlauber ein Highlight. Händler aus der Region bieten hier ihre frischen Waren wie Käsespezialitäten und Schnittblumen feil. Der idyllische Thumsee im Westen des Stadtgebietes lädt Sie im Sommer zu einem Badeurlaub ein, ebenso das "Freibad Marzoll". Aktivurlauber finden in Bad Reichenhall eine Beachvolleyball-Anlage, einen Skaterplatz sowie mehrere Bolzplätze vor, im Winter ist Langlauf möglich. Zögern Sie nicht länger und suchen Sie sich noch heute auf Neckermann-Reisen.de ein preiswertes Angebot für Ihren Urlaub in Bad Reichenhall heraus!

Bad Reichenhall p.P. ab 288 €

Bayern Vital

Bayern Vital

KarteDeutschland, Berchtesgadener Land, Bad Reichenhall

99 % Weiterempfehlung

5.6 von 6 Gesamtbewertung

Hotel Bayern Vital
5.6 940 Hotelbewertungen

7 Nächte - Übernachtung mit Frühstück

Pauschalreise p.P. ab 393 €
Avalon Bad Reichenhall

Avalon Bad Reichenhall

KarteDeutschland, Berchtesgadener Land, Bad Reichenhall

96 % Weiterempfehlung

5.3 von 6 Gesamtbewertung

AVALON Hotel Bad Reichenhall
5.3 615 Hotelbewertungen

7 Nächte - Übernachtung mit Frühstück

Pauschalreise p.P. ab 288 €

Das könnte Sie auch interessieren

Wetter Bad Reichenhall

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0
 

Urlaubstypen