Bayerische Alpen

Bayerische-Alpen-Urlaub: Schroffe Berge, lauschige Almen und Kuhglockengeläut

 

Die Bayerischen Alpen im südlichsten Teil Deutschlands bieten zu jeder Jahreszeit nahezu unerschöpfliche Möglichkeiten für Aktivreisende und Erholungsuchende. Dabei hat jeder Teil der Bayerischen Alpen seinen eigenen Reiz für einen Urlaub – von den Allgäuer Alpen im Westen mit ihren saftig-grünen Almen bis zu den Berchtesgadener Alpen im Osten mit ihrer eher schroffen Bergwelt. Natürlich eignet sich nahezu jede Region hervorragend für Wintersporturlaub. Langläufer finden auf den Hochebenen ideale Voraussetzungen, während die massiven Bergwelten Ski-Alpin-Sportler und Snowboarder begeistern. Als Hotspots für Wintersportler haben sich unter anderem Oberstdorf und Schwangau im Allgäu, Garmisch-Partenkirchen und Oberammergau in den Ammergauer Alpen, die Zugspitze im Wettersteingebirge, der Tegernsee in den Bayerischen Voralpen und Lenggries am Eingang des Karwendelgebirges etabliert. Legen Sie doch zwischendurch einen Erholungstag ein und entspannen Sie sich in der Rupertus-Therme in Bad Reichenhall! Hier finden Schwimmer, Sauna-Fans und Wellnessurlauber ein umfangreiches Angebot. Überhaupt lassen sich Skiurlaub und Wellnessurlaub mit Neckermann Reisen in den Bayerischen Alpen perfekt miteinander verbinden.

Im Bayerische-Alpen-Urlaub wandern, baden und Königsschlösser besichtigen

Natürlich zieht die bayerische Bergwelt zu jeder Jahreszeit auch Wanderurlauber in ihren Bann. Je nach körperlicher Kondition und Ausrüstung finden Sie hier Wanderrouten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, darunter auch viele Angebote für Familien. Genießen Sie in Ihrem Urlaub die gesunde Alpenluft, das herrliche Bergpanorama und lauschen Sie dem Kuhglockengeläut von den Almweiden! Von Frühling bis Herbst finden auch viele Kletterer den Weg in die Bayerischen Alpen, die hier perfekte Bedingungen für ihren Sport finden. Wenn nach der Schneeschmelze die Flüsse anschwellen, lockt es zahlreiche Abenteuerlustige zum Canyoning und Rafting in die Bergtäler. Im Sommer laden die kühlen Bergseen zum Badeurlaub und Wassersport ein. Doch nicht nur für sportliche Aktivitäten ist ein Bayerische-Alpen-Urlaub wie gemacht. Auch Kultur-Interessierte kommen inmitten der Berge auf ihre Kosten. Wandeln Sie durch Schloss Neuschwanstein und Schloss Linderhof in den Ammergauer Alpen oder atmen Sie bayerische Heimatgeschichte in einem der zahlreichen Museen in Ihrer Urlaubsregion!

Lassen Sie sich von der Vielfalt der Bergwelt begeistern und buchen Sie am besten gleich Ihren Bayerische-Alpen-Urlaub bei Neckermann-Reisen.de!

Bayerische Alpen Angebote

Rottach Egern

Rottach Egern

Rottach-Egern befindet sich in den Bayerischen Alpen am Südufer des Tegernsees. Umgeben von Bergen und dem 1.722 Meter ... weiterlesen

Zu den Angeboten
Ruhpolding

Ruhpolding

Die Kurgemeinde Ruhpolding liegt an den Chiemgauer Alpen, direkt an der deutsch-österreichischen Grenze. Wer Urlaub in Ruhpolding ... weiterlesen

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 270 €
Bad Wiessee

Bad Wiessee

Direkt am Westufer des Tegernsees liegt die oberbayerische Feriengemeinde Bad Wiessee, die über die A 8 aus Richtung München ... weiterlesen

Zu den Angeboten
Inzell

Inzell

Im südlichen Landkreis Traunstein in Oberbayern befindet sich die Gemeinde Inzell, ein anerkannter Luftkurort. In einem ... weiterlesen

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 133 €
Reit Im Winkl

Reit Im Winkl

Der sonnenverwöhnte Höhenluftkurort Reit im Winkl begrüßt Sie auf einer Höhe von 700 Metern südlich ... weiterlesen

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 159 €

Informationen Bayerische Alpen

Bayerische Alpen Reiseführer

Reiseführer

loading

Klima Bayerische Alpe...

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0
 

Das könnte Sie auch interessieren

Urlaubstypen

Urlaubstypen