0234 - 96 103 71 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Schwarzwald

Urlaub im Schwarzwald: wandern und schlemmen

Urlaub Schwarzwald – das sind mystisch-dunkle Wälder, der sagenumwobene Mummelsee, der Titisee und die mächtigen Erhebungen der Hornisgrinde und des Feldbergs. Der Kraichgau und der Hochrhein im Süden sind ebenso Teil des Schwarzwaldes. Lassen Sie sich in den Thermalbädern von Baden-Baden rundherum verwöhnen oder erleben Sie in der Spielbank kurzweilige Stunden. Besuchen Sie auf Ihrer Reise Freiburg im Breisgau, die sonnige und wunderschöne Schwarzwaldmetropole. Idyllisch im Dreiländereck von Frankreich und der Schweiz gelegen, bietet Freiburg zahlreiche kulturelle Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und historische Bauwerke. Erleben Sie bei einer aufregenden Seilbahnfahrt auf den Schauinsland, den Freiburger Hausberg, atemberaubende Ausblicke. Schlendern Sie bei einem entspannten Einkaufsbummel durch die malerischen Gassen von Freiburg. Durch das gesamte Gebiet der Innenstadt verlaufen die "Bächle". Ursprünglich zur Wasserver- und -entsorgung gedacht, lockern die Wasserläufe das Stadtbild harmonisch auf. Für Ihren Pauschalurlaub ist der Schwarzwald das ganze Jahr über ein ideales Reiseziel. Wandern Sie im Sommer durch die ausgedehnten Waldlandschaften und erklimmen Sie den Feldberg. Mit knapp 1.500 Metern über Normalnull ist der Feldberg der höchste Gipfel im Schwarzwald. Es erwarten Sie ein grandioser Fernblick und wunderschöne Landschaften. Der Schwarzwald zeichnet sich durch seine vielfältige Natur aus. Die Eiszeit mit ihren Gletschern und Karseen haben in dem Mittelgebirge deutliche Spuren hinterlassen. Übrig geblieben sind malerische Seen und stille Täler. Die Schwarzwälder Hochmoore, auch Regenmoore genannt, zum Beispiel das Wildsee-Moor bei Bad Wildbad, sind immer einen Besuch wert.

Trachten, Tradition und eine bunte Kulturlandschaft

Die Kuckucksuhren haben den Schwarzwald zusammen mit den leuchtend roten Bollenhüten und der Schwarzwälder Kirschtorte weit über die Grenzen des Mittelgebirges und Deutschlands, ja Europas hinaus bekannt gemacht. Gleiches gilt auch für die Schwäbisch-Alemannische Fastnacht. Zwischen dem "Schmotzigen" Donnerstag und dem Aschermittwoch übernehmen die Narren in den Dörfern und Städten die Macht. Vielerorts ziehen vor allem am Rosenmontag zahlreiche Umzüge mit traditionellen Figuren während dieser Zeit durch die Straßen. Besonders sehenswerte Narrensprünge finden in Rottweil, Oberndorf, Elzach oder Villingen statt. Neben seinen landschaftlichen Schönheiten bietet der Schwarzwald auch eine bunte Museenlandschaft an. Das Schmuckmuseum in Pforzheim lässt nicht nur die Herzen mancher Dame höher schlagen. Mehr als 2.000 Ausstellungsstücke dokumentieren auf eine sehr ansprechende Art rund 5.000 Jahre der Schmuckherstellung. Das Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach ist vor allem für Familien in den Ferien besonders interessant. Hier erhalten Sie Einblicke in das Leben zwischen dem 16. und 18. Jahrhundert. Besonders interessant sind die täglichen Vorführungen der verschiedenen traditionellen Handwerke. Entdecken Sie im Schwarzwälder Trachtenmuseum die Vielzahl der unterschiedlichen Trachten und erfahren Sie viele interessante Details über deren Entwicklung. Buchen Sie jetzt günstig Ihren Urlaub Schwarzwald bei Neckermann Reisen!

Schwarzwald p.P. ab 164 €

Ödenhof

Ödenhof

Deutschland, Schwarzwald, Baiersbronn

90 % Weiterempfehlung

5.1 von 6 Gesamtbewertung

7 Nächte - Übernachtung mit Frühstück

Nur Hotel p.P. ab 273 €

Schwarzwald: ein Paradies für Aktivurlauber

Dunkle, würzig duftende Wälder, tiefe Schluchten, malerische Seen, hoch aufragende Gipfel und liebliche Hügel: ein Urlaub im Schwarzwald mit Neckermann Reisen entführt Sie in eine äußerst abwechslungsreiche Landschaft. Deutschlands höchstes Mittelgebirge lädt zu weiten Wanderungen ein und zu gemütlichen Spaziergängen mit Kinderwagen. Motorradfahrer cruisen über die kurvenreichen Panoramastraßen, konditionsstarke Fahrradfahrer erklimmen die Aussichtspunkte mit Muskelkraft. Im Winter finden Skifahrer und Langläufer gut präparierte Pisten und Loipen und entspannen abends im Thermalbad. Lassen Sie sich von unseren Tipps und Informationen inspirieren und freuen Sie sich auf Ihre Reise in den Schwarzwald.

Schwarzwald - Klima   Reisezeit

Klima und Anreise

Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: der Schwarzwald ist immer eine Reise wert. Durch das regional sehr unterschiedliche Klima bietet das rund 11.000 km2 große Feriengebiet für jede Art von Urlaub eine passende Ecke. Die Rheinebene gehört zu den wärmsten Regionen Deutschlands und in Freiburg kann es im Sommer drückend heiß werden. Im Herbst durchziehen Nebelschwaden die Niederungen, während auf den Gipfeln die Sonne scheint. Dafür regnet es in den Höhenlagen mehr und es ist mit schnellen Wetterwechseln zu rechnen. Von Dezember bis März hat der Wintersport Hochkonjunktur. Vor allem der Hochschwarzwald gilt als schneesicher.

Anreise

Praktische Tipps

Schwarzwald - Land und Leute © RRF - Fotolia.com

Land und Leute

Kuckucksuhren, urige Walmdachhäuser und Bollenhüte mit großen, roten Wollknollen: der Schwarzwald hat viele bekannte Symbole. Bei Ihrem Urlaub mit Neckermann Reisen werden Ihnen diese Sinnbilder tatsächlich begegnen. Aber auch abseits der landläufigen Vorstellungen präsentieren sich Land und Leute den Besuchern auf vielfältige und interessante Weise.

Sagenhafter Schwarzwald

Brauchtum und Feste

Schwarzwald - Sehenswürdigkeiten © katatonia - Fotolia.com

Sehenswürdigkeiten

Vielfältige Naturattraktionen und Kulturdenkmäler machen einen Urlaub im Schwarzwald kurzweilig und abwechslungsreich. Von wilden Wassern bis zu Freilichtmuseen und Burgen reicht die Bandbreite.

Planen Sie viele Freizeitattraktionen zu besuchen oder häufig mit Bergbahnen und Skiliften zu fahren, ist die Schwarzwald Card eine Überlegung wert. Sie erwerben die Karte zum Festbetrag und nutzen dafür über 120 teilnehmende Betriebe und Verkehrsmittel kostenfrei. Die Touristenkarte gibt es mit oder ohne inkludierten Eintritt für den Europa-Park Rust.

Freiburg

Uhrenstraße und Uhrenmuseum

Europapark Rust

Bad Wildbad

Erdmannshöhle Hasel

Baden-Baden

Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

Burgruine Hochburg

Schwarzwald - Strand © holetree - Fotolia.com

Berge und Natur

Mit Wandern, Wasser- und Wintersport vergehen die Urlaubstage im Schwarzwald wie im Fluge. Egal, in welcher Jahreszeit Sie die Landschaftsperle besuchen und über welche Kondition Sie verfügen: in der Natur der Region finden Sie garantiert eine Unternehmung, die Ihnen entspricht. Themenwanderungen vermitteln kurzweilig Informationen an der frischen Luft, Weitwanderwege führen in einsame Ecken und Bergbahnen auf aussichtsreiche Gipfel. Die Beschilderung und Markierung der Wanderwege mit farbigen Rauten ist sehr gut. Rot steht dabei für Fern- und Gelb sowie Blau für lokale Wanderwege und Verbindungsstrecken.

Feldberg

Wutachschlucht

Triberger Wasserfälle

Titisee und Schluchsee

Skifahren und Langlaufen …

Weitere Reiseziele und Empfehlungen

Baden Baden

Erleben Sie Ferien im Schwarzwald auf höchstem Niveau. Buchen Sie jetzt Ihren erholsamen Urlaub in Baden-Baden preiswert mit Neckermann-Reisen.de!

Zu den Angeboten

Baiersbronn

Urlaub Baiersbronn günstig online buchen bei Neckermann Reisen. Tanken Sie jetzt neue Energie in Ihrem Aktiv-Urlaub im wunderschönen Schwarzwald!

Zu den Angeboten

Das könnte Sie auch interessieren

Wetter Schwarzwald

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen (80 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
4
 

Wissenswertes zu
Schwarzwald

Hilfreiche Fragen und Antworten finden Sie auf unserem Info-Portal.

Entdecken

Geheimtipps unserer Reiseblogger