0234 - 96 103 71 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Nilkreuzfahrt

Nilkreuzfahrt: Die schönste Art zu reisen

Eine Nilkreuzfahrt ist die bekannteste Flusskreuzfahrt überhaupt und findet typischerweise auf dem ägyptischen Teil des Nils statt. Der Nil, der in den Bergen von Ruanda und Burundi entspringt, fließt noch durch die Länder Tansania, Uganda und den Sudan. Damit ist der Nil der längste Fluss der Erde, - wobei man sich nicht ganz einig ist, wie lang der Amazonas wirklich ist. Wenn jemand zu einer Ägypten Kreuzfahrt aufbricht, meint er damit typischerweise eine Nilkreuzfahrt, auch wenn Ägypten an das Rote Meer grenzt. Übrigens war es der Reise-Pionier Thomas Cook, der die ersten Ägypten Kreuzfahrten als Studien- und Erholungsreisen organisierte.

Nilkreuzfahrt - die Königin der Ägypten Kreuzfahrten

Natürlich gehört zu einer Nilkreuzfahrt, dass Sie die friedliche Ruhe des Flusses genießen und die wunderbare Nil Landschaft mit den glatten Felsen bestaunen. Aber eine Nilkreuzfahrt ist in dem Sinne nicht unbedingt eine typische Kreuzfahrt, sprich Sie werden nicht die ganze Zeit auf dem Wasser zubringen, sondern legen immer wieder an und können alle fantastischen Sehenswürdigkeiten Ägyptens, wie die Tempel besichtigen. Zu den bekanntesten Attraktionen Ägyptens gehören Luxor und das Tal der Könige, sowie die Tempel von Assuan: Philae und Abu Simbel. Diese Schätze am Nil gehören zum Weltkulturerbe der UNESCO. Buchen Sie noch heute Ihre Nilkreuzfahrt mit Neckermann Reisen!

Angebote nicht verfügbar

Zu den von Ihnen gewünschten Suchkriterien sind leider keine exakt zutreffenden Angebote verfügbar. Bitte verändern Sie Ihre Angaben (z.B. den Reisetermin) oder schränken Sie Ihre Suche weniger ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
6 Bewertungen (70 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
3.5