Reiseziel / Hotel

Abflughafen

Reisende

Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.
Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.
Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.

Informationen zu Reisen mit mehr als 3 Kindern oder 4 Erwachsenen gibt Ihnen gerne unsere Hotline: 0234 - 96 103 71 (Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.)

Abflughafen
Bayern

Urlaub mit Hund in Bayern: Attraktive und vielfältige Freizeitgestaltung

 

Bayern ist eines der beliebtesten Urlaubsziele und die ideale Region für einen Urlaub mit Hund. Das süddeutsche Bundesland zeichnet sich durch seine einzigartige, ursprüngliche Natur aus und hat damit alles, was einen Urlaub mit Hund in Bayern garantiert zu einem unvergesslichen Erlebnis macht. Die bayerische Landschaft begeistert Natur-Liebhaber mit schneebedeckten Bergen, dichten Wäldern, kristallklaren Seen und grasgrünen Weiden und besticht durch ihr einzigartiges Alpenpanorama. Die Freizeitmöglichkeiten für eine Reise mit Ihrem Vierbeiner sind zwischen Allgäu und Franken, Bodensee und Bayerischem Wald so abwechslungsreich wie die Landschaft selbst: Mit Neckermann Reisen können sich Aktivurlauber hier mit ihren vierbeinigen Lieblingen sportlich betätigen, zum Beispiel beim Mountainbiking im Chiemgau oder beim Wandern durch das Voralpenland. Städtereisende werden es lieben, die kleinen und größeren Ortschaften, wie Starnberg in Oberbayern oder Ruhpolding im Allgäu, mit ihrem mittelalterlichen Charme und kulturellen Sehenswürdigkeiten zu erkunden. So lädt die Seepromenade am Starnberger See beispielsweise zum gemeinsamen Flanieren mit dem Vierbeiner ein.

Im Urlaub mit Hund in Bayern entspannt spazieren gehen

Im hundefreundlichen Bundesland Bayern können Hunde-Besitzer außerdem in Ruhe die gemütliche bayerische Lebensart und die einmalige Küche mit ihren regionalen Köstlichkeiten genießen, denn viele Gaststuben und Restaurants gestatten die Mitnahme Ihres Vierbeiners. In Bayern besteht zudem als einzigem deutschen Bundesland keine allgemeine Leinenpflicht. Die Entscheidung darüber obliegt den Gemeinden und ist den jeweils örtlichen Gegebenheiten angepasst. Ob nun bei der Wanderung durch den Bayerischen Wald, auf einer Bergtour in den Bayerischen Alpen, beim Radfahren entlang der Isar oder gar beim Einkaufsbummel durch München: Im Urlaub mit Hund in Bayern ist es vielerorts möglich, eine entspannte Zeit mit dem Vierbeiner ohne Leine zu verbringen. Doch aufgepasst: Lokale Vorschriften regeln die Ausnahmen, beispielsweise in Naturschutzgebieten, auf Spielplätzen, Märkten oder für andere Innenstadtbereiche. Um auf Nummer sicher zu gehen, empfiehlt es sich, vorab bei den jeweiligen Gemeinden direkt nachzufragen.

Buchen Sie jetzt günstig mit Neckermann-Reisen.de Ihren Urlaub mit Hund in Bayern und verbringen Sie gelungene Ferien im süddeutschen Alpenland!

Bayern Angebote

Allgäu

Allgäu

Die beliebte Ferienregion Allgäu erstreckt sich vom Südosten Baden-Württembergs über Oberschwaben in ... weiterlesen

Zu den Angeboten

Informationen Bayern

Bayern Reiseführer

Reiseführer

loading
Badeseen für Hunde in Bayern

Reisen mit Hund

Klima Bayern

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen (100 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
5
 

Das könnte Sie auch interessieren

X
Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.