Thomas Cook Reisebüro Heidenheim
Pfluggasse 9
89522 Heidenheim
Tel.: (0 73 21) 2 36 30
Fax: (0 73 21) 92 44 21

Öffnungszeiten

Mo - Fr :
09:30 - 18:00

Sa :
09:30 - 13:00

Reisebüro Standort

Zusatzinformationen



MultiChannel

Teneriffa


Erleben Sie die Natur in ihren schönsten Facetten

Willkommen auf der größten und facettenreichsten Insel des kanarischen Archipels – Teneriffa! Hier reihen sich zahlreiche Naturschönheiten in beeindruckender Atmosphäre aneinander und lassen Entdecker als auch Entspannungssuchende voll auf ihre Kosten kommen. Begeben Sie sich selbst auf die Reise und erleben Sie die faszinierenden Kontraste der Insel hautnah.

Obwohl im Norden oftmals etwas kühler, herrscht auf Teneriffa ganzjährig ein mildes, angenehmes Klima. Temperaturen um die 18 bis 25 Grad schaffen ein ideales Urlaubswetter für Ausflüge und Entdeckungstouren. Wer es doch noch sonniger mag, ist im Süden der Insel goldrichtig. Hier scheint die Sonne etwas intensiver und macht die Urlaubstage an den wunderschönen Sand- und Lavastränden der Küste perfekt. Die größeren Ferienorte von der Costa Adeje bis hin zur Playa de las Américas sind auch deshalb bei vielen der Touristen so beliebt und können mit hervorragend ausgestatteten Hotelanlagen aufwarten.

Teneriffa bedeutet übersetzt „Weißer Berg“. Allein durch ihren Namen macht die Insel daher ihrem größtem Highlight schon alle Ehre. Der Pico del Teide ist das Wahrzeichen Teneriffas und bietet mit seiner schneebedeckten Kuppe im Winter einen spektakulären Anblick. Als höchste Erhebung Spaniens und einer der bedeutendsten Inselvulkane der Welt ragt er inmitten der Insel majestätisch empor. Auch vom Gipfel des 3.718 Meter hohen Berges ist die Aussicht auf die Nachbarinsel La Palma und die endlosen Weiten des Atlantiks atemberaubend. Besonders für Wanderbegeisterte und Naturliebhaber lohnt sich der Aufstieg schon allein wegen der eindrucksvollen Vulkankrater und einzigartigen Flora und Fauna, die es unterwegs zu bestaunen gibt. Das gesamte Gebiet um den Vulkan, der Parque National del Teide, ist deshalb auch zum UNESCO Weltnaturerbe erklärt worden.

Hinter der schroffen Vulkanlandschaft des Teide erstreckt sich ein Naturparadies der anderen Art. Üppig grünende Wälder, farbenprächtige Gärten und weitläufige Bananenplantagen bestimmen das Landschaftsbild im Norden Teneriffas. Hier blüht und gedeiht eine außergewöhnlichen Pflanzenwelt, u.a. die Kanarische Kiefer und der heimische Drachenbaum. In fast unberührter Natur kann man hier auch das Teno- und Anaga-Gebirge bewundern. Wer die Insel in all ihrer Pracht erkunden möchte, für den empfehlen sich organisierte Ausflüge oder aber eine Tour mit dem Mietauto auf eigene Faust. Fahrten ins Inselinnere zum Vulkankrater „Las Cañadas“ oder zum Pico del Teide sind immer lohnenswert. Schöne Urlaubsstunden kann man auch bei einem Abstecher auf die Nachbarinseln La Palma und La Gomera verbringen. Die dortige Abgeschiedenheit und Ruhe haben ihren ganz besonderen Reiz.

Neben der natürlichen Schönheit hat die Kanareninsel auch kulturell einiges zu bieten. Bei einem Besuch der Hauptstadt Santa Cruz können Sie das echte spanische Lebensgefühl genießen. Die schöne Altstadt mit den vielen historischen Gebäuden, sehenswerten Vierteln und der beliebten Flaniermeile Rambla de Santa Cruz lädt zum ausgiebigen Schlendern ein. Am Stadtstrand Las Teresitas, einem der wenigen weißen Strände Teneriffas, kann man zudem in paradiesischer Urlaubsatmosphäre die Seele baumeln lassen. Weltbekannt und unbedingt sehenswert ist der Karneval von Santa Cruz im Februar. In bunten Straßenumzügen ziehen Urlauber und Tinerfeños tanzend und bunt kostümiert durch die Straßen. Ein Spektakel, dass dem Karneval in Rio echte Konkurrenz macht. Ein Erlebnis der besonderen Art ist ganz sicher auch ein Ausflug in den Loro-Park. Hier kann man die schönsten Papageienarten mit ihrem farbenprächtigen Gefieder bestaunen und sich von den beeindruckenden Kunststücken der Orcas und Delfine mitreißen lassen.

Die schönsten Urlaubsregionen

Playa de las Americas

Im Süden der Insel gelegen befindet sich das moderne Urlaubszentrum Playa de las Americas. An hellen Strandabschnitten und in den sattgrünenden Gartenanlagen kann man sich hier entspannt zurücklehnen und die Urlaubsatmosphäre genießen. Zahlreiche Cafés, Bars, Restaurants und Freizeitanlagen sorgen zudem für das Wohlbefinden der Gäste.

3* Parque Santiago IV

1 Woche im Studio, inkl. Flug und Transfer

  • TOP favourite Hotel
Jetzt buchen

Costa Adeje

In unmittelbarer Nähe zur Playa de las Americas befindet sich der neu erstandene Küstenabschnitt Costa Adeje. Hier reihen sich architektonisch sehenswerte Hotels und Appartements aneinander und machen die Urlaubskulisse mit der kilometerlangen, palmengesäumten Strandpromenade perfekt.

5* Dream Gran Hotel Tacande

1 Woche im DZ mit Meerblick, Frühstück, inkl. Flug und Transfer

  • Wellness
  • direkte Strandlage
  • familienfreundlich

Jetzt buchen

Puerto de la Cruz

Eingebettet in die schöne landschaftliche Umgebung des Nordens liegt der Ferienort Puerto de la Cruz. Im Zentrum ist die reizvolle Altstadt mit dem Plaza del Charco der Treffpunkt für Einheimische als auch Urlauber. Die eleganten Parks, der Botanische Garten und die Uferpromenade laden zu einem ausgedehnten Spaziergang ein. Zudem findet sich in den zahlreichen Bars, Cafés und Restaurant für jeden kulinarischen Geschmack genau das Richtige. Besonders attraktiv für Badeurlauber sind auch der künstlich angelegte Strand Playa Jardin und die Meerwasser-Schwimmbäder Lago Martiánez.

4* Sol Costa Atlantis Tenerife

1 Woche im DZ, Frühstück, inkl. Flug und Transfer

  • Wellness
Jetzt buchen

Weitere Angebote für Teneriffa finden Sie hier.

Nützliche Informationen rund um die Kanaren erhalten Sie hier.



tocFooterSliderExample

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Bitte helfen Sie mit, die Webseite Ihres Thomas Cook Reisebüros
zu optimieren!

Die Befragung dauert ca. 4 Minuten.

closeButton

Nein, ich möchte nicht teilnehmen