Wandern auf den Kanaren

Auf den Kanaren findet jeder Urlauber einen Platz, der sein Herz höher schlagen lässt. Egal ob du einen Wander-, Kultur- oder Strandurlaub planst: Die sieben kanarischen Hauptinseln bestechen durch ihre jeweils ganz individuellen Vorzüge. Etwa 100 bis 500 Kilometer vor der Küste Marokkos erstrecken sich vom östlichen Lanzarote bis El Hierro im Westen die vulkanischen Atlantikinseln. Hier erwarten dich die höchsten Berge Spaniens, beeindruckende Nationalparks und malerische Sandstrände. Die Lage beschert dem beliebten Urlaubsziel durchschnittlich 300 Sonnentage und ein ganzjährig mildes Klima mit Temperaturen um die 29 Grad in den Sommermonaten. Zum Wandern auf den Kanaren eignen sich daher besonders die Frühjahrs- und Herbstmonate durch ihre moderaten und angenehmen Temperaturen. Alle kanarischen Inseln verfügen über einen Flughafen und sind daher in wenigen Flugstunden zu erreichen. Auch per Schiff ist die Anreise vom spanischen Festland nach Lanzarote, La Palma, Gran Canaria und Teneriffa möglich. Einem Urlaub auf den Kanaren steht also nichts im Weg.

Wandern auf den Kanaren: Erklimme den Pico del Teide

Die kanarischen Inseln sind als touristische Ziele vor allem für Ihre Strände und Badegelegenheiten begehrt. Seit einiger Zeit stehen sie aus guten Gründen aber auch bei Wanderern hoch im Kurs. Dazu gehört zum Beispiel der Pico del Teide auf Teneriffa. Mit seinen 3.718 Metern Höhe bietet der höchste Berg auf spanischem Boden von Strecken für den Wandereinsteiger bis hin zu anspruchsvollen Routen alles, was das Wandern auf den Kanaren besonders macht. Lerne den gleichnamigen Nationalpark El Teide bei Touren ganz nach deinem Geschmack kennen. Auch auf die Nachbarinsel La Gomera lohnt ein Ausflug. Die zweitkleinste kanarische Insel fasziniert mit viel Natur und einer abwechslungsreichen Pflanzenwelt. Über unentdeckte Sandstrände, beeindruckende Lavalandschaften und mystische Nebelwälder erstrecken sich die vielfältigen Wanderwege bis auf den Garajonay. Der zentrale Vulkan ist das Herz der Insel und belohnt seine Besteiger mit einem einzigartigen Panorama. Ein Wanderurlaub auf den Kanaren begeistert durch Vielfalt und eindrucksvolle Erlebnisse! Weitere Tipps und Anregungen findest du in unseren Reiseberichten.

@neckermann_reisen bei Instagram