Wandern in Südtirol

Südtirol ist die nördlichste Provinz Italiens. Die Region bietet Bergfreunden mit ihren über 16.000 Kilometer langen markierten Wanderwegen und Gipfeln zwischen 2.000 und 4.000 Metern viele Möglichkeiten für einen facettenreichen Wanderurlaub. Die frische Alpenluft und die eindrucksvolle Landschaft laden dich zu aktiver Erholung in der Natur ein. Im Urlaub in Südtirol kannst du zwischen abwechslungsreichen Bergpfaden und aussichtsreichen Höhenwegen wählen, sodass du sowohl als entspannter Wanderer als auch erfahrener Alpinist auf deine Kosten kommst. Ein weiterer Pluspunkt: von Deutschland aus ist Südtirol mit dem eigenen Pkw relativ einfach zu erreichen. Wenn du deine Wanderroute nicht selbst festlegen möchtest, kannst du aus mehreren Vereinen wählen, die Wanderführungen durch das Südtiroler Land anbieten. Bei Anfängern oder Familien besonders beliebt sind die berühmten Waalwege bei Meran, die sich durch ihre geringe Steigung auszeichnen. Sie führen an alten Wasserläufen entlang und bieten schöne Panoramablicke. Städte wie Meran und Bozen laden zum Verschnaufen während des Wanderurlaubs in Südtirol ein.

Erwandere Südtirol im Frühjahr und Herbst

Die besten Zeiten für das Wandern in Südtirol sind vor allem im Frühjahr und Herbst, wenn es nicht allzu heiß ist. Für ein besonders schönes Naturerlebnis empfiehlt sich der Partschinser Waalweg im Norden Südtirols. Mit einem Talblick auf die Gemeinde Partschins und den gleichnamigen fast 100 Meter hohen Wasserfall ist diese Wanderung besonders an sonnigen Tagen ein eindrucksvolles Erlebnis. Gehörst du zu den fortgeschrittenen Wanderern und hast Lust, dich sportlich zu verausgaben, lohnt sich die Peitlerkofelrunde am Würzjoch. Diese bietet dir mit der Besteigung des 2.875 Meter hohen Gipfels des Peitlerkofel grandiose Ausblicke. Er gilt als einer der schönsten Aussichtsberge in den Dolomiten. Für diese Tour solltest du unbedingt schwindelfrei sein und schon Bergerfahrung besitzen. Ein Highlight für viele Wanderer sind die blühenden Peitlerwiesen, die das Postkartenpanorama der Urlaubsregion perfekt machen. Wenn du noch mehr Tipps für Wanderungen in Südtirol benötigst, helfen dir unsere Reiseberichte weiter.

#NeckermannReisen bei Instagram