Strände Mallorca

Mallorcas Strände stehen ganz oben auf der Hitliste vieler Urlauber: Familien, Paare und Singles fühlen sich gleichermaßen wohl auf der mediterranen Balearen-Insel mit ihren herrlichen Stränden und Buchten. Ein Blick auf die Karte von Europa macht die ideale Lage deutlich. Der Flug dauert nur zwei Stunden. Über die gesamte Insel hinweg erlebst du eine perfekt erschlossene Infrastruktur mit Hotels, hübschen Fincas, Promenaden, Restaurants, Bars und Geschäften. Besonders beliebt ist die Ostküste – zu den schönsten Stränden zählen die Cala Millor, Alcudia oder Cala Ratjada. Typisch für diese Region sind die kleinen und großen Buchten, vor denen sich das spiegelklare Blau des Mittelmeers wie ein Tuch ausbreitet. Viele Abschnitte sind eigens ausgewiesene FKK-Strände. An der Südküste dominiert der lange Sandstrand der Playa Palma.

Die Nummer eins unter den Sehenswürdigkeiten Mallorcas ist die Kathedrale La Seu in der Hauptstadt. Verbinde einen Besuch der berühmten Kirche mit einem Shoppingbummel – los geht’s an der berühmten Placa Major. Von dort verlaufen die Einkaufsstraßen in alle Himmelsrichtungen. Und nach einem vergnügten Stadtausflug geht es im Mallorca Urlaub selbstverständlich zurück an den Strand.

#NeckermannReisen bei Instagram