Strände Gran Canaria

Vielfältige Natur, klimatische Abwechslung, Strand, Berge, Partyspaß und Kultur – ihren Beinamen als „Miniaturkontinent“ hat die drittgrößte kanarische Insel nicht umsonst erhalten. Genau deshalb ist Gran Canaria bei Reisenden so beliebt. Die Nordhälfte der Insel ist mit ihrer bergigen, von Schluchten durchzogenen Landschaft und der Hauptstadt Las Palmas besonders für Kultur- und Naturliebhaber interessant. Der Süden mit seinen traumhaften Stränden hingegen ist das perfekte Ziel für einen Badeurlaub. Die Gebirge im Landesinneren halten nämlich Wolken und Winde ab und sorgen so für ein trockenes, sonniges Klima auf der Südinsel. Um die Strände Gran Canarias zu genießen, eignen sich besonders die Monate April bis Oktober. Dann erwartet dich ein (fast immer) perfektes Wetter mit warmen, aber nicht zu heißen Temperaturen. Mit dem Flugzeug ist die Atlantikinsel von vielen deutschen Flughäfen aus binnen weniger Flugstunden erreichbar und damit auch für einen Kurzurlaub ein ideales Reiseziel.

Gran Canarias vielfältige Strände: Natur, Ruhe und Nachtleben

Der vulkanische Ursprung Gran Canarias ist der Grund für die Sand- und Lavastrände sowie beeindruckenden Felsküsten der Urlaubsinsel. Hier findet sich für jeden Geschmack das richtige Reiseziel. Als besonders vielseitig zeigt sich zum Beispiel der beliebte Ferienort Maspalomas. Im Südosten der Stadt erstrecken sich auf mehreren Kilometern malerische Korallendünen. Auch an der benachbarten „Playa de Inglés“ kannst du an weitläufigen Stränden das einzigartige Inselflair genießen. So wird dein Gran Canaria-Urlaub garantiert zur unvergesslichen Auszeit. Wenn es dunkel wird, zieht es viele Nachtschwärmer in die Bars, Clubs und Diskotheken der Region. Ruhesuchende sollten hingegen den idyllischen „Playa de Güigüi“ im Westen der Insel ansteuern. Dieser zählt zu den weniger bekannten Stränden Gran Canarias, liegt versteckt zwischen Felsen und bietet traumhafte Aussichten auf das Meer und die Nachbarinsel Teneriffa. Was es auch sein soll – auf dem Miniaturkontinent im Atlantik wirst du ganz sicher fündig. Weitere Tipps für deinen Urlaub geben dir unsere Reiseberichte.

@neckermann_reisen bei Instagram