3 Reiseziele mit Teenagern

3 Reiseziele mit Teenagern

3 Reiseziele für Ihren Urlaub mit Teenagern

Ein Ort, an dem sowohl Sie als auch Ihr Teenager den Urlaub genießen … ist einfacher zu finden, als Sie vielleicht denken. Neckermann Reisen stellt Ihnen drei Ziele vor, von denen Sie Jugendliche spielend überzeugen, und gibt Ihnen gleich noch die passenden Argumente mit auf den Weg. Wie wäre es mit einem Instagram-tauglichen Bootsausflug von Kos aus, einer besonderen Shopping-Tour in Berlin oder Zeit mit Gleichaltrigen an Deutschlands wohl bekanntestem Ostseestrand?


"Inselhopping" mit Teenagern auf Kos

Unser Ausflugstipp: Ein Urlaub, zwei Länder. Das überzeugt den Nachwuchs. Vor allem mit der Aussicht auf eine mondäne Hafenstadt, die sich hervorragend in den Sozialen Medien macht. Klingt kompliziert, ist auf Kos ganz einfach. In Kos-Stadt besteigen Sie einfach die Fähre, 45 Minuten später befinden Sie sich bereits in Bodrum in der Türkei. Weiße Strände, türkisfarbenes Wasser und die berühmten Fassaden ergeben dort das perfekte Fotomotiv. Machen Sie dem Nachwuchs eine Freude und setzen Sie sich einfach gemeinsam in einen angesagten Beachclub oder eines der berühmten Restaurants, ehe es nach Kos zurückgeht.

Bodrum
Ein Ausflug nach Bodrum.

Unser Strandtipp: Der Name sollte Anreiz genug sein. Zumal Teenager am Paradise Beach nicht nur auf feinem, weißen Sand entspannen und faulenzen, sondern gleichzeitig jederzeit aktiv werden können. Lassen Sie den Nachwuchs beim Parasailing über dem Mittelmeer schweben oder per Bananaboat über das Wasser gleiten, gehen Sie zusammen ins Meer, um unter der Oberfläche den vulkanischen Untergrund zu erkunden, aus dem an manchen Stellen sogar Blasen aus geruchsfreien Gasen strömen. Nicht umsonst zählt Paradise Beach zu Kos' beliebtesten Stränden.

Parasailing
Parasailing auf Kos - ein Spaßgarant!

Darum Kos für Ihren Urlaub mit Teenagern: Kos ist groß genug, um Ihnen alles zu bieten, was Teenager im Urlaub gern machen, gleichzeitig klein genug, dass Sie spielend zwischen Strand und Café, Einkaufspassage und Ausflugsziel pendeln können. Da das griechische Inselparadies schmal ist, spielt sich fast alles in Küstennähe ab. Dazu kommt das warme Klima, das sich vor allem im Sommer perfekt für faule Stunden am Strand oder Pool eignet. Es gibt ruhige Buchten (Süden), belebte Urlaubsorte (Norden), dazu antike Ruinen und Strandbars wie die Mylos Beach Bar, wo Sie am Strand auf einer Liege entspannen und gleichzeitig Getränke und Snacks serviert bekommen.

Buntes Treiben auf Kos.
Buntes Treiben auf Kos.

East Side Gallery
Ein Stück Geschichte - die East Side Gallery.

In Berlin mit Teenagern eine der angesagtesten Metropolen der Welt erleben


Unser Geschichtstipp: Geht es um Geschichte und Museen, hält sich die Begeisterung bei Teenagern häufig in Grenzen. In Berlin lässt sich das jedoch relativ einfach ändern. Auf über 1.300 Metern kommen Sie dort nämlich direkt in Berührung mit Berliner und deutscher Historie. Die East Side Gallery symbolisiert die Teilung der Hauptstadt nicht nur, sie ist Überbleibsel der Mauer. Heute zieren sie 101 großformatige Bilder, die unter anderem Euphorie über den Mauerfall symbolisieren sollen. Streetart kombiniert mit Geschichte. Ein besonderer Ort, den Sie sich während einer Führung näherbringen lassen können. Da kommen auch Teens gern mit zur Mühlenstraße in Friedrichshain.

Flohmarkt in Berlin
Schnäppchen auf einem Flohmarkt in Berlin.

Unser Shopping und Essenstipp: Ku'Damm und KaDeWe, vielleicht auch die Hackeschen Höfe stehen sicher auf dem Programm. Besonders interessant ist für Teenager aber sicher der Flohmarkt am Mauerpark. Ein echter Berliner Mikrokosmos. In entspannter Atmosphäre shoppen Sie dort immer sonntags Second-Hand-Ware, Schmuck, Taschen, Platten – was auch immer Sie oder Ihr Teen suchen, Sie sollten es finden. Stärkung holen Sie sich an einem der Imbissstände aus aller Welt. Ein runder Sonntag mit der Familie in Berlin, von dem wirklich alle etwas haben.

Zur Stärkung danach muss es nicht immer das klassische Restaurant sein. Machen Sie Ihrem Teenager in Berlin eine Freude und probieren Sie Street Food. Den perfekten Ort finden Sie in der Nähe des Görlitzer Bahnhofs in Kreuzberg. Dort bietet Ihnen die Markthalle Neun in gemütlicher Atmosphäre unterschiedliche Spezialitäten aus aller Welt, dazu regionale und saisonale Produkten. Denn entweder holen Sie sich frische Zutaten für das Kochen zu Hause oder jedes Familienmitglied sucht sich an seinem favorisierten Imbiss sein Mittag- oder Abendessen aus. Es gibt Pasta, mediterran-anatolische Spezialitäten, Crêpes, frische Biofleisch-Spezialitäten oder Tapas. Sie haben die Wahl.

Der Potsdamer Platz.
Der Potsdamer Platz.

Darum Berlin für Ihren Urlaub mit Teenagern: Berlin gilt als eine der angesagtesten Metropolen des Planeten. Allein das sollte genügen, um Teenager von einem gemeinsamen Städtetrip zu überzeugen. Zumal sich in Berlin perfekt Kunst, Kultur und Geschichte mit Lifestyle verknüpfen lässt. Berlin hat alles. Zeigen Sie Ihrem Teenager das Museum am Checkpoint Charlie, ehe Sie am Potsdamer Platz shoppen gehen, zeigen Sie ihm den Reichstag, ehe Sie Richtung Eberswalder Straße aufbrechen, um durch kleine Boutiquen zu schlendern.


Mit Teenagern an den Treffpunkt Ostseestrand

Unser Ausflugstipp: Natürlich sollen – und wollen – Sie Timmendorfer Strand nicht gleich wieder verlassen. Einen längeren Urlaub an Deutschlands bekanntestem Ostseestrand können Sie Teenagern aber sicher mit einem Ausflug nach Hamburg schmackhaft machen. Einmal pro Stunde fährt der Zug an der Ostsee los und bringt Sie in gut einer Stunde in die Elbmetropole. Dort angekommen, besichtigen Sie die Speicherstadt, die Landungsbrücken, laufen durch den alten Elbtunnel und nutzen natürlich die Geschäfte rund um die Binnenalster und auf der Sternschanze für einen kleinen Shopping-Ausflug.

Hamburg
Ein Ausflug nach Hamburg kommt immer gut an.

Unser Strandtipp: Nicht umsonst gilt Timmendorfer Strand längst als beliebter Treffpunkt für Teenager. Hier lernt Ihr Nachwuchs schnell Gleichaltrige kennenlernen und findet so den perfekten Mix aus Ferien mit der Familie und Zeit mit neuen Freunden. Besonders gut geht das an den Stränden um die Seeschlösschenbrücke und die Maritim-Brücke. Für sportliche Abwechslung finden Sie zwischen Juni und August in der Nähe des Maritim-Hotels zudem den Sport-StrandKlub. Unter Anleitung ausgebildeter Trainer machen Sie Yoga oder Qi Gong, Zumba oder Faszientraining – und für Kinder und Teenager finden nachmittags Beachvolleyball-Spiele statt. Der perfekte Ort, um neue Leute kennenzulernen. Zumal es sowohl Beachvolleyball- als auch Beachsoccer-Turniere gibt.

Timmendorfer Strand
Der Timmendorfer Strand von seiner beschaulichen Seite.

Darum Timmendorfer Strand für Ihren Urlaub mit Teenagern: Unsere Tipps für den Urlaub mit Teenagern verraten es bereits: Am besten reisen Sie mit Jugendlichen an Orte, an denen sie auch andere Jugendliche treffen. An Orte wie Timmendorfer Strand. Denn die Lübecker Bucht lebt. Es gibt eine Promenade, Boutiquen, Cafés, überall sind Teenager. Einige unternehmen erste Surfversuche, andere haben sich bereits zu kleinen Gruppen zusammengefunden, machen oder hören Musik, treiben Sport oder relaxen. Überall ist etwas geboten. Vor allem im Wolkenlos. Dort speist die ganze Familie nämlich auf einem Glasboden direkt über der Ostsee. Restaurant mit Meerblick mal anders. Zudem findet in Timmendorfer Strand im August die Deutsche Beachvolleyball-Meisterschaft statt, für die Deutschlands größte Strandarena (6.000 Zuschauer) aufgebaut wird. Das dürfte auch Teenagern gefallen.

Timmendorfer Strand
Der Timmendorfer Strand – mit Spaßgarantie!

Übernachtungen: Unsere besten Hotelempfehlungen für Sie

X
Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.