Inselträume in Europa

Inselträume in Europa

Urlaub 2017 – Inselträume in Europa

Sommerurlaub 2017 – das ist für Sie Sonne, Meer und Entspannung pur? Wir schicken Sie auf die Insel! Entdecken Sie unsere Top 4 Urlaubsziele für 2017 und freuen Sie sich schon heute auf einen entspannten und abwechslungsreichen Sommerurlaub! Und falls Sie Mallorca in unseren Tipps für Familien und Paare vermissen: Dem Evergreen haben wir ein eigenes Special gewidmet!

Top 1: Kreta

Sie wollen den perfekten Badeurlaub? Dann gehört Kreta auf die Auswahlliste! Die unzähligen Buchten mit ihrem glasklaren, sauberen Wasser bieten von Mai bis Ende Oktober ideale Bedingungen für Sonnenanbeter und Aktivurlauber. Zu den schönsten Stränden zählen Elafonissi und Falassarna – ein Paradies für Schnorchler und Kiter. Lassen Sie sich auch die Sehenswürdigkeiten wie die lebendige Stadt Heraklion, den Palast von Knossos, den Hafen von Chania, die berühmten Klöster Arkadi und Reveli oder die beeindruckende Samariaschlucht im Süden der Insel nicht entgehen!

Tipp für Paare: Kreta bietet Paaren Entspannung und Abenteuer zugleich! Nach ausgiebigen Schnorchel- oder Tauch-Sessions oder eindrucksvollen Wandertouren laden die alteingesessenen Tavernen in Heraklions Altstadt zum gemütlichen Verweilen ein. Der perfekte Ausklang: ein Abendspaziergang entlang des Fischer-Hafens von Chania.

Tipp für Familien: Kreta hält auch für die kleinen Urlauber spannende Ausflüge und Attraktionen bereit. Der Aqua Plus Water Park mit seinen verschiedenen Schwimmlandschaften ist ein Riesen-Badespaß für Jung und Alt. Oder unternehmen Sie eine Fahrt mit der Trenaki, der kretischen Eisenbahn, die beliebte Urlaubsorte durchquert. In Chania stehen nostalgische Kutschfahrten auf dem Programm. An regnerischen Tagen empfiehlt sich ein Besuch im Meeresaquarium Cretaquarium Thalassocosmos in Heraklion.

Hafen von Rethymno, Kreta
Hafen von Rethymno, Kreta. © Alexandr Chernyshov – Fotolia.com

Top 2: Ibiza

Feine Sandstrände, idyllische Buchten und türkisblaues Wasser – das ist Ibiza! Zahlreiche Geschäfte in der urigen Altstadt laden zum Bummeln ein und auf den berühmten Hippie-Märkten finden Sie ausgefallene Souvenirs. Wer einen Kontrast zum bunten Treiben in Ibiza-Stadt sucht, leiht sich einen Mietwagen und erkundet die kleinen Dörfer der Insel. Das charmante Örtchen Santa Gertrudis sollten Sie auf Ihrer Route unbedingt besuchen. Hier verbringen Einheimische gerne ihre Freizeit und genießen in Cafés wie der beliebten “Bar Costa” entspannte Stunden.

Tipp für Paare: Shopping-Begeisterte, die auf der Suche nach ausgefallenen Souvenirs sind, planen einen Besuch des Hippie-Marktes in Es Canar ein (in der Hauptsaison jeden Mittwoch geöffnet). Wer sich im Ibiza-Urlaub sportlich austoben möchte, dem stehen eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Verfügung: vom Surfen, Segeln und Tauchen bis zum Klippenspringen.

Tipp für Familien: Auch Familien mit kleineren Kindern verbringen auf Ibiza einen tollen Urlaub. An den Stränden warten Aktivitäten wie Tretbootfahren, Stand-Up-Paddling oder Banana-Boot-Riding. Zahlreiche Reiterhöfe bieten Ausritte für Anfänger und Fortgeschrittene an. Eine Runde Go-Kart, eine Fahrt mit dem Glasbodenboot oder ein Besuch im großen Wasserpark Aguamar (Mai bisOkt. tgl. 10 bis 18 Uhr | Eintritt 18, Kinder 10 Euro | Platja d'en Bossa) sind weitere Ideen für einen spannenden Familienausflug auf Ibiza.

Cala d'Hort Beach, Ibiza
Cala d'Hort Beach, Ibiza. © Alex Tihonov – Fotolia.com

Top 3: Sizilien

“Die Königin der Mittelmeerinseln” – ein echter Geheimtipp für den Insel-Urlaub 2017! Sizilien lockt mit einer einzigartigen Naturlandschaft inklusive Europas höchstem aktiven Vulkan und kulturellen Schätzen. Der Zingaro-Naturpark ist ein Paradies für Wanderfreunde, die urigen alten Bergdörfer verzaubern Urlauber mit ihrer echten italienischen Lebensart. Strände wie Cala Rossa und San Vito lo Capo im Westen oder der Strand von Cefalù an der Nordküste laden zum Baden und Sonnen ein. Die quirlige Hauptstadt Palermo ist bekannt für ihr buntes Markttreiben, hübsche Altstadtgassen, Palazzi, Kirchen und selbstverständlich ihre Trattorien mit köstlichen italienischen Gerichten.

Tipp für Paare: Paare unternehmen in ihrem Sizilien-Urlaub 2017 unbedingt einen Ausflug nach Taormina, wo sie Souvenirläden, Cafés, Bars und Restaurants erkunden. Am Abend steht ein Besuch im antiken griechisch-römischen Theater an. Hier finden im Sommer Opern, Theater- oder Ballettaufführungen statt – ein beeindruckender Blick auf den Ätna (bei klarer Sicht) inklusive!

Tipp für Familien: Planen Sie Ihren Familienurlaub auf Sizilien am besten zwischen März und Mai oder September und November. Ein besonderes Highlight für Groß und Klein ist der Vulkan Ätna. Hier erleben Sie wahre Naturgewalten und beeindruckende Landschaften. Für Familien eignen sich die südlichen Strände mit ihren flachen Ufern wunderbar zum Buddeln und Sandburgen bauen. Und: Taucherbrille und Schnorchel nicht vergessen!

Blick über Cefalu, Sizilien
Blick über Cefalu, Sizilien. © jojjik – Fotolia.com

Top 4: Rhodos

Kleine weiße Häuser an türkisfarbenem Wasser – das ist Rhodos! Die Insel beheimatet eine Vielzahl malerischer Buchten und kilometerlanger Sandstrände sowie ein vielfältiges, über die gesamte Insel verteiltes Freizeitangebot! Surfer treffen sich in Prasonis im Süden, Badebegeisterte am fünf Kilometer langen Sandstrand von Faliraki im Norden.

Die Altstadt von Rhodos mit ihrem Großmeisterpalast und der Straße der Ritter sollte sich im Rhodos-Urlaub niemand entgehen lassen. Ein weiteres Highlight: das malerische Städtchen Lindos mit seinem traditionellem Charme.

Tipp für Paare: Griechisches Essen genießen Sie im romantischen Bergdorf Embona – bekannt für seine leckeren Speisen und ausgezeichneten Wein. Ende August / Anfang September findet hier im Anschluss an die Weinlese ein Weinfest der Einheimischen statt. Das sollten Sie nicht verpassen! Alternativ verbringen Sie den Abend mit einer Flasche griechischem Rotwein an der schönsten Bucht von Rhodos: der St. Pauls Bay.

Tipp für Familien: Für einen Urlaub mit Kindern hat Rhodos einiges zu bieten. Wie wäre es mit einem Trip zur Akropolis mit dem Esel? Oder einem Besuch bei Hirsch und Hirschkuh, die neben Wasserfällen und Teichen im Rodíni-Park warten? Ein absolutes Highlight für die Kleinen: die Rhodos Ostrich Farm mit über 100 Straußen und weiteren Tieren wie Ziegen, Füchsen, Affen und Känguruhs.

Typisch weiße Häußer auf Rhodos
Typisch weiße Häußer auf Rhodos. © mrxthelast – Fotolia.com

Geheimtipp für junge Paare

Ein Urlaub auf Malta ist eine Genussreise für alle Sinne. Die kleine Mittelmeerinsel südlich von Sizilien ist bequem mit dem Flugzeug in rund zwei bis drei Stunden zu erreichen. Die Küste Maltas bietet Badeurlaubern eine große Auswahl an feinen Sandstränden und kleinen, verschwiegenen Buchten, in denen Paare selbst im Hochsommer die Zweisamkeit genießen. Unbedingt sehenswert bei einem Urlaub auf Malta sind die blaue Lagune von Comino, die Altstadt von Valetta und die vorgelagerte Insel Gozo.

Die Insel Comino
Die Blaue Lagune auf Comino. © Tlapka – Fotolia.com

Inselträume in Europa: Unsere besten Hotelempfehlungen für Sie