Last Minute Urlaub an der Ostsee:
Strand, Sport und Erholung


Ob Sie Aktivurlaub oder einen entspannten Strandurlaub genießen wollen: Die Ostsee bietet kilometerlange, wunderschöne Sandstrände, jede Menge Freizeitaktivitäten und wohltuende Meeresluft. Das fast völlige Fehlen von Gezeiten sorgt dafür, dass das Meer sich kaum zurückzieht und Sie daher ausgedehnte Urlaubstage am Strand verbringen können.

Gerade für einen Last Minute Urlaub mit Neckermann Reisen eignet sich die Ostsee ganz besonders – schauen Sie sich einfach den Wetterbericht an und entscheiden Sie spontan. Packen Sie die Koffer und steigen Sie in Ihr Auto. Die gute Infrastruktur sorgt für eine schnelle und problemlose Anfahrt. Anschließend haben Sie die Wahl zwischen zahlreichen Freizeitaktivitäten: Unternehmen Sie eine Radtour, fahren Sie Kanu, heben Sie beim Kitesurfen ab oder gehen Sie segeln. Die jodhaltige Seeluft tut dabei obendrein Seele und Körper gut.


5 Tipps für günstigen Last Minute Urlaub an der Ostsee

Wie können Sie an einer Last Minute Reise zur Ostsee noch zusätzlich sparen?

  1. Zahlen Sie weniger, indem Sie Ihren Urlaub an der Ostsee in der Woche beginnen – beispielsweise von Dienstag bis Dienstag.
  2. Sie haben in der Nebensaison Urlaub genommen? Gut – denn so sparen Sie ebenfalls bares Geld!
  3. Reduzieren Sie Ihre Reisekosten im Vergleich zu Flugzeug und Bahn, indem Sie mit dem eigenen Pkw anreisen. Damit sind Sie auch vor Ort deutlich flexibler.
  4. Erwägen Sie anstelle eines Hotels eine Ferienwohnung zu mieten. Abgesehen von den geringeren Kosten genießen Sie Gemütlichkeit, Atmosphäre und eine weitaus größere Flexibilität. Besonders für Familien ist dies eine tolle Alternative!
  5. Buchen Sie ein Hotel nicht direkt an der Ostsee, sondern ein paar Kilometer landeinwärts. Mit Ihrem Auto sind Sie trotzdem schnell an der Küste, und die Zimmer sind weitaus günstiger.
Strandkörbe an der Ostsee
Gemütlich und windgeschützt: Die berühmten Strandkörbe der Ostsee.

Schweriner Schloss
Die prachtvolle Anlage des Schweriner Schloss, Sitz des Landtags von Mecklenburg-Vorpommern.

Last Minute ans Meer:
Geheimtipps an der deutschen Ostsee

Hotels, die nicht direkt an der Ostsee liegen, haben oft noch Kapazitäten frei und sind preisgünstiger – ideal für spontane Last Minute Schnäppchen bei Neckermann Reisen! Mit dem Pkw sind Sie außerdem schnell an der Küste und müssen so auch nicht auf entspannte Tage am Strand verzichten. Wir zeigen Ihnen echte Geheimtipps an der deutschen Ostsee:

  • Güstrow: Die bemerkenswerte Altstadt erfreut das Auge mit Renaissance-Bauten, dem klassizistischen Rathaus und dem Schloss aus dem 16. Jahrhundert. In Cafés und Restaurants lernen Sie kulinarische Genüsse kennen. Kinder mögen am liebsten den Wildpark und das Erlebnisbad Oase.
  • Schwerin: Die Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern überzeugt mit ihrer besonderen Architektur. Beispielsweise dem Schweriner Dom, der von seiner Spitze aus einen unvergesslichen Blick über die Stadt ermöglicht. Stöbern Sie kleine Cafés auf oder besuchen Sie das Schweriner Schloss, in dem heute der Landtag untergebracht ist – und ein Schlossgeist sein Unwesen treibt! Auf den zwölf Seen treiben Sie Wassersport wie etwa Segeln oder Surfen oder machen eine Rundfahrt mit einem Schiff der Weißen Flotte.
  • Cambs: Gegenüber von Schwerin und am Cambser See gelegen, kommen Sie von hier schnell an die Ostsee. Oder Sie bleiben in Cambs und erleben viele Outdooraktivitäten. Zum Beispiel Wandern, Radtouren oder Joggen. Oder Kanufahren, Canyoning und Reiten.

5 Highlights, die Sie an der Ostsee erleben sollten!

Was sollten Sie sich an der Ostsee nicht entgehen lassen? Wir haben fünf Tipps für Sie zusammengestellt.

  1. In einem landschaftlich so reizvollen Gebiet wie der Ostseeküste und dem Hinterland wollen Sie sich die Natur ansehen – vergessen Sie also Ihr Rad nicht! Oder leihen Sie sich einfach direkt vor Ort eins!
  2. Schon mal am Strand der Lübecker Bucht unter freiem Himmel übernachtet und die klare Sicht auf die Sterne erlebt? Genießen Sie stille Romantik beim Strandschlafen im Korb! Und sollte unerwartet das Wetter schlecht sein, lässt sich die Übernachtung bis um 15.00 Uhr am gleichen Tag stornieren.
  3. Erfahren Sie die Unterwassertierwelt der Ostsee direkt vor Ort – mit einer Tauchgondel! Gleich an vier Stellen wartet das marine Erlebnis auf Sie: In Grömitz, Zinnowitz, Sellin (auf Rügen) und Zingst, jeweils am Ende der Seebrücken.
  4. Erleben Sie einen romantischen Sonnenuntergang auf der Seebrücke von Misdroy. Sehen Sie, wie die Sonne im Meer versinkt und auf der Uferpromenade langsam die Lichter angehen.
  5. Lernen Sie auf einem Tagesausflug an die polnische Ostsee Kultur, Essen und Freundlichkeit der Menschen dort kennen. Besuchen Sie eines der bekannten Strandbäder wie Zoppot oder Hela.
  6.  

Wald bei Nienhagen
Wilde Natur und unendliche Ruhe, wie in diesem Waldstück direkt an der Küste bei Nienhagen.

Mecklenburger Seenplatte
Die Mecklenburger Seenplatte bietet viel Platz für Ruhe, Natur und Erholung.

Last Minute zur Mecklenburger Seenplatte – Wassersport, Nationalparks und mehr

Mehr als 1.000 Seen bilden das größte, vernetzte Wassersportrevier Europas – die Mecklenburger Seenplatte. Alle erdenklichen Wassersportarten finden hier statt. Wollen Sie surfen, tauchen, Wasserski laufen, Stehpaddeln oder Kanu fahren? Oder einfach nur baden? Ob allein, zu zweit oder mit der Familie – bei Neckermann Reisen finden Sie Angebote für alle Vorlieben.

Wandern in der Natur wird in den vielen Nationalparks zum Erlebnis, zum Beispiel im Müritzer-Nationalpark oder dem Geopark Mecklenburgische Eiszeitlandschaft. Ihre Kinder freuen sich über den Bärenpark oder den Wildpark. Sollte das Wetter nicht so freundlich sein, besuchen Sie das Freizeitbad Oase in Güstrow.

Dazu kommt die optimale Lage der Seenplatte. In kurzer Zeit sind Sie direkt an der Ostsee oder machen einen Tagesausflug nach Berlin oder Potsdam. Ein Last Minute Urlaub an die Mecklenburgische Seenplatte hält viele abwechslungsreiche Ausflüge bereit.


Die schönsten Strandbäder an der polnischen Ostsee

Es muss nicht immer die deutsche Ostsee sein! Auch die polnische Seite lädt mit ihren zahlreichen strandnahen Hotels und köstlicher Kulinarik zum entspannten Last Minute Urlaub ein. Die Menschen vor Ort sprechen und verstehen häufig Deutsch – einem ausgezeichneten Service steht also nichts im Weg. Darüber hinaus überzeugt die polnische Ostsee mit zahlreichen Seebädern – die schönsten hat Neckermann Reisen für Sie zusammengefasst.

  • Swinemünde (polnisch Świnoujście): Idyllisch auf den Inseln Usedom und Wolin gelegen, verzaubert das Seebad mit seinem breiten Sandstrand. Kite- und Windsurfen begeistern sportlich Aktive, einen ruhigen Spaziergang machen Sie auf der längsten Promenade Europas. Kur-Reisende genießen die frische Meeresluft, frei von Schadstoffen und Allergenen. Das Stadtzentrum mit seinen Einkaufsmöglichkeiten und historischen Gebäuden wie dem Rathaus oder den drei Forts, die die Stadt bewachen, bietet Abwechslung vom Kurbetrieb.
  • Misdroy (polnisch Międzyzdroje): Nicht weit weg von Swinemünde befindet sich auf der Insel Wolin das Seebad Misdroy. Wälder umgeben die Stadt und laden Sie zum Wandern oder Fahrradfahren ein. Unbedingt besuchen: Den Kaffeeberg, den Sie über 285 Stufen besteigen. Und ganz in der Nähe ist das Wildtiergehege des Nationalparks: Hier beobachten Sie Wisente, eine einst vom Aussterben bedrohte Rinderart.
  • Hela (polnisch Hel): Das Wassersportparadies Hela liegt an der Danziger Bucht direkt gegenüber der Hafenstadt Danzig. Auf der Halbinsel bieten sich aufgrund der Windverhältnisse hervorragende Möglichkeiten zum Kitesurfen, und die vielen Wracks in der Ostsee bieten attraktive Ziele für Sporttaucher. Unser Tipp: Buchen Sie eine Unterkunft in Danzig und bewundern dort auf den Spuren des Autors Günter Grass die Gebäude der prächtigen Altstadt.
  • Zoppot (polnisch Sopot): Die nördlich von Danzig gelegene Stadt schaut auf eine eine fast zweihundertjährige Geschichte als Ostseebad zurück. Und so finden Sie viele alte und prächtige Gebäude, zum Beispiel das Rathaus, das Stadtmuseum oder die über 500 Meter lange Seebrücke. Für Ihre Gesundheit besuchen Sie die Solequellen, das Heilmoor und atmen die jodhaltige Luft. Übrigens: Zoppot ist Klaus Kinskis Geburtsort.
  • Rewal: In dem hübschen Küstenort genießen Sie neben der gesunden Seeluft am Strand den feinen Sand und das klare Wasser der Ostsee. Entdecken Sie außerdem weitere Attraktionen des Ortes: Neben der Flaniermeile zum Beispiel den Leuchtturm oder das Vogelreservat. Kulinarische und kulturelle Abwechslung bieten die Restaurants und das Amphitheater.

  • Kolberg (polnisch Kolobrzeg): Auch Kolberg lockt mit Solequellen, Heilmooren und gesunder Luft. Neben dem kilometerlangen Sandstrand bietet das Seebad diverse Sportmöglichkeiten wie Radfahren, Reiten oder Surfen. Die wunderschöne Altstadt verzaubert mit der Kirche Budzistowo, die als ältestes Gebäude der Stadt gilt. Im Hafenviertel finden Sie neben der Festung auch den Leuchtturm, das Wahrzeichen Kolbergs. Auf der 230 Meter langen Seebrücke bietet Ihnen die Uferpromenade gerade am Abend einen unvergleichlichen Anblick.
Sonnenuntergang bei Swinemünde.
Sonnenuntergang bei Swinemünde.
Zoppot
Einfach wohlfühlen in Zoppot.
Kolberg
Radweg bei Kolberg.
 

Last Minute Wellness an der Ostsee

Wellness an der Ostsee – ein Traum, der auch bei einem Last Minute Kurzurlaub in Erfüllung geht. Im Seeheilbad Warnemünde zum Beispiel. Der breite Sandstrand lädt zum Spazieren ein. Die jod- und salzhaltige Luft tut Ihren Lungen gut, und im Hotel genießen Sie Spa-Angebote, Massagen und die Sauna. Oder Sie fahren ins Ostseebad Kühlungsborn und entspannen sich dort im Erlebnisbad bei Thalasso-Bädern oder im Meerwasser-Pool. Auf der Insel Rügen haben Sie die Wahl zwischen gleich mehreren Seebädern wie Binz, Selin, Baabe oder Göhren. Thermalwasser-Pools erfrischen dabei Haut und Sinne. Wellness erleben Sie auch auf der Insel Usedom in den Dreikaiserbädern Bansin, Hehringsdorf und Ahlbeck. Freuen Sie sich auf entspannende Bäder in Jodsole!

Warnemünde
Die Hafeneinfahrt von Warnemünde.

Unsere besten Hotelempfehlungen an der Ostsee für Sie

X
Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.