Florida
  •  Klima / Reisezeit
  •  Land und Leute
  •  Sehenswürdigkeiten
  •  Strand

Florida – Urlaub auf der Sonnenseite der USA

Das US-amerikanische Ferienparadies hat seinen Touristen viel zu bieten: „Easy living“ an kilometerlangen Traumsandstränden mit karibischem Flair, vibrierende Metropolen, beliebte Vergnügungsparks wie zum Beispiel Disney World, atemberaubende subtropische Wildnis im Nationalpark der Everglades, die Trauminseln von Florida Keys, Tauchgründe im John Pennekamp Coral Reef State Park oder der imposante Raketenbahnhof in Cape Canaveral. Erleben Sie mit Neckermann Reisen einen Urlaub der Superlative!

Florida - Klima   Reisezeit

Klima und Anreise

Florida teilt sich in zwei Klimazonen: subtropisch feucht im Nordwesten und im restlichen Teil des Bundesstaats herrscht tropisch feuchtes Klima. Das ganze Jahr über ist der „Sunshine State“ Florida mit angenehm warmen bis heißen Temperaturen gesegnet. Im Maximum kann das Thermometer zwischen Juni und August bis auf 32 Grad klettern. Die an den Küstenlinien ständig wehenden Winde machen die Hitze erträglich.

Ähnlich verhält es sich mit den Wassertemperaturen. Denn diese fallen so gut wie nie zwischen April und Oktober unter 25 Grad. Wegen der geografischen Lage auf dem Erdglobus entstehen jedoch zwischen August und November oftmals heftige Stürme bzw. Hurrikans. Deshalb sollte Florida idealerweise während der Frühjahrsmonate von März bis Juni bereist werden. Die Wintermonate sind mit Temperaturen um die 25 Grad angenehm warm.

Anreise

Gesundheitsprophylaxe und Tipps

Florida - Land und Leute © Carlos Norlén

Land und Leute

Als der spanische Eroberer Juan Ponce de Leon am 2. April 1513, sechs Tage nach Ostern, an der Halbinsel im Südosten der späteren USA landete, war er überwältigt von der Blütenpracht, mit der sich die Landschaft in dieser Jahreszeit präsentierte. Deshalb nannte er das Land Florida. Zum anderen auch, weil Ostern auf Spanisch „Pascua Florida“ bedeutet. Neckermann Reisen bietet eine riesige Auswahl an Reisen zu besten Preisen nach Florida.

Zeit und Sprache

Währung und Geld

Deutsches TV in Florida

Religion

Straßenverkehr

Am Strand

Einkaufen

Florida - Sehenswürdigkeiten © Carlos Norlén

Sehenswürdigkeiten

Wer sich in Florida für Sehenswürdigkeiten und daher eher weniger für Strände interessiert, der sollte sich für eine Rundreise entscheiden. Idealerweise fliegen Sie dann nach Orlando und später wieder von Miami zurück nach Europa. Mit Neckermann Reisen erleben Sie einen besonderen Urlaub in Florida; das heißt, intensive Eindrücke und schöne Erlebnisse, die Sie nie wieder vergessen werden!

Key West

Orlando Sea World

Universal Studios

Disney World

Everglades

Cape Canaveral

Florida - Strand © Christer Engström

Strand und Meer

Der sonnige Bundesstaat Florida ist mit seinen langen Traumsandstränden und dem angenehm warmen Klima einer der führenden Urlaubsstaaten in den USA. Daher eignet sich Florida ideal für einen Urlaub am Strand sowie für Aktivitäten rund um den Wassersport. Mit Neckermann Reisen buchen Sie Ihren Urlaub clever und reisen auch noch günstig!

St. Petersburg

Sanibel Island

Miami Beach

Vero Beach

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0