Florenz
  •  Aktivitäten
  •  Fakten in Kürze
  •  Klima / Reisezeit
  •  Sehenswürdigkeiten

Florenz – Urlaub im Herzen der Toskana

Zweifellos zählt die Toskana zu den beliebtesten Urlaubsregionen in Italien. Erstklassiger Wein, atemberaubende Landschaften, eine Fülle an Kunst- und Kulturschätzen und natürlich das italienische dolce vità locken Jahr für Jahr Urlauber aus aller Welt in die mittelitalienische Region. Ein besonderer Besuchermagnet ist die toskanische Hauptstadt Florenz, die mit einer historischen Altstadt, einer reichen Auswahl an Kulturstätten und dem Lebensgefühl des dolce fare niente (zu Deutsch: "das süße Nichtstun") besticht. Bei einem Streifzug durch die verwinkelten Gassen und Plätze der italienischen Metropole wird schnell klar, warum Florenz seit 1982 zum UNESCO Weltkulturerbe gehört: die Stadt bietet einige der schönsten und prächtigsten Renaissance-Bauwerke der ganzen Welt. Nehmen Sie sich für Ihren Urlaub in Florenz mit Neckermann Reisen unbedingt ausreichend Zeit, um die schönsten Plätze, Museen und Paläste in Ruhe zu genießen und einen Abstecher in das reizvolle Umland zu unternehmen. Die besten Tipps dafür finden Sie hier im Reiseführer.

Florenz - Klima   Reisezeit © Andy Ilmberger – Fotolia.com

Klima und Anreise

Dank seiner Lage in der gemäßigten Klimazone punktet Florenz mit einem ganzjährig milden Klima und macht einen Urlaub immer lohnenswert. Das Frühjahr und der Herbst bieten sich für ausgiebige Stadtspaziergänge an, der Sommer ist ideal, um einen Florenz-Trip mit einem Badeurlaub an der toskanischen Mittelmeerküste zu verbinden.

Klima

Anreise

Florenz - Aktivitäten © Mike Mareen – Fotolia.com

Ausflüge rund um Florenz

Florenz ist die Hauptstadt und das Herz der Toskana und damit ein perfekter Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung. Die Toskana verzaubert Urlauber mit ihrer hügeligen Landschaft und der Vielzahl an Naturparks, die einen angenehmen Ausgleich zum städtischen Treiben bieten.

Lucca

Pisa

Die Chianti Weingüter

Strandurlaub in der Toskana

Florenz - Sehenswürdigkeiten © Boris Stroujko – Fotolia.com

Sehenswürdigkeiten

Die italienische Stadt lockt mit ihrem renaissance-typischen Charme und verwinkelten Gässchen gleichermaßen Architektur-, Kunst- und Geschichtsliebhaber aus allen Ecken der Welt an. Dank der Vielfältigkeit der Kulturschätze, die Florenz zu bieten hat, kommt jeder Besucher auf seine Kosten - sei es nun ein Besuch in den Uffizien, ein Spaziergang über die Ponte Vecchio oder die Besichtigung des Duomo Santa Maria Del Fiore.

Die Ponte Vecchio

Die Uffizien

Der David

Die Kathedrale

Die Altstadt

Florenz - Fakten in Kürze © H.Peter – Fotolia

Wissenswertes

Wenn der Abend hereinbricht und Sie Ihre zahlreichen kulturellen Eindrücke verarbeiten möchten, gelingt Ihnen das am besten bei italienischen Antipasti und einem fruchtigen Chianti.

Die italienische Küche

Der Weinanbau

Florenz mit der ganzen Familie

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0