0234 - 96 103 71 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Alanya

Alanya – Ferienparadies an der türkischen Mittelmeerküste

Alanya ist eines der begehrtesten Urlaubsgebiete der Türkei. Vor allem deutschen Gästen hat es die sonnenverwöhnte Küstenregion an der Türkischen Riviera angetan. Kilometerlange Strände, kleine Buchten und türkisblaues Wasser machen Strandurlauber glücklich. Und wer Abwechslung vom Bad im wohlig-warmen Mittelmeer sucht, der kann bei einer Sightseeing-Tour bemerkenswerte Kulturgüter entdecken. Hier finden Sie Informationen, Anregungen und Tipps für Ihren Alanya-Urlaub mit neckermann-reisen.de.

Alanya - Klima   Reisezeit

Klima und Reisezeit

Am Mittelmeer und an der Ägäis herrscht ein typisch mediterranes Klima mit trocken-heißen Sommern und feucht-milden Wintern. Während der sonnenstarken Hochsaison von Juni bis September betragen an der türkischen Südküste die durchschnittlichen Tagestemperaturen 30 bis 34 Grad. Da diese Region im Einflussgebiet des Wüstenklimas liegt, können vor allem im August 40 Grad und mehr erreicht werden. Von Mai bis Oktober versprechen angenehme Wassertemperaturen von mindestens 20 Grad (bis zu 28 Grad im August) uneingeschränkten Badespaß. Und auch im November kann das Wasser noch badetauglich sein. Die Nebensaison (März, April, Mai und November) eignet sich aufgrund der milderen Temperaturen besonders gut für einen entspannten Aktiv- und Kultururlaub.
Alanya - Sehenswürdigkeiten © Kajsa Fagerström

Sehenswürdigkeiten

Die türkische Südküste ist ein wahres El Dorado für Naturentdecker und Kulturbegeisterte. Antike Stätten, Museen und historische Stadtbilder liefern einen unvergesslichen Einblick in die faszinierende Geschichte des Landes. Möchten Sie gerne erfahren, was Sie in Alanya und Umgebung erwartet? Bitteschön: Hier finden Sie die Highlights der Urlaubsregion.

Burg von Alanya

Roter Turm

Damlatas Höhle

Karawanserei

Dim Magarasi

Antikes Theater von Aspendos

Burg Anamur

Anemurion

Alanya - Kulinarisches © Matina Tsogas

Kulinarisches

Vergessen Sie heimische Dönerbuden und lassen Sie sich während Ihres Alanya-Urlaubs mit neckermann-reisen.de in die vielfältige kulinarische Welt der Türkei entführen. Die Landesküche verbindet mehrere Traditionen: Zum einen kommt der Einfluss Zentralanatoliens zum Tragen, zum anderen der des Mittelmeerraumes. Und ohne orientalische Aromen und Komponenten wären die Speisen undenkbar. Grundsätzlich gilt: Scharf kommt an und süß ist mega-in! Alles in allem kommen jedoch alle Geschmäcker auf ihre Kosten.

Fleisch, Fisch und Gemüse

Süßes

Tischkultur

Alanya - Sport © Eric Josjö

Sport

In Alanya können Sie Ihren Aufenthalt nach Wunsch gestalten. Entspannt am Strand zu liegen ist eine Möglichkeit, die Türkische Riviera sportlich zu erleben eine andere. Hier finden Sie Tipps und Anregungen für Ihren Aktiv- und Outdoorurlaub mit Neckermann Reisen.

Wassersport

Radfahren

Wandern

Golf

Alanya - Strand © Matina Tsogas

Strand und Meer

Die Türkische Riviera zählt zu den besten Badeplätzen der Türkei. Mit rund siebzig Kilometern Küste ist die Region um Alanya der ideale Ort für einen erholsamen Strandurlaub. Am Golf von Antalya herrscht mediterrane Atmosphäre und entspannte Urlaubsstimmung. Packen Sie Badesachen, Sonnenmilch und einen sandfesten Sommerschmöker ein und los geht's!

Alanya

Incekum

Gazipasa

Side

Alanya - Reise Verkehr © David Johansson

Reise und Verkehr

Als ganzjähriges Reiseziel ist Alanya von Deutschland aus auch in der Nebensaison gut zu erreichen. Hier finden Sie Informationen zur An- und Einreise sowie zum Thema Gesundheit.

Anreise

Gesundheitsprophylaxe und Tipps

Alanya - Feste und Events © TCGroup 3

Feste und Events

Eine Besonderheit des Islam ist die Ausrichtung der Feste nach dem Mondkalender. Da ein Mondjahr nur 354 Tage hat, unterscheiden sich die Termine Jahr für Jahr. Zu den größten Glaubensfeiern der Muslime gehören der Fastenmonat Ramadan, das anschließende Zuckerfest sowie das höchste Fest des Islam, das Opferfest. Einen genauen Terminplan für den Zeitpunkt Ihrer Reise erhalten Sie unter anderem beim Türkischen Fremdenverkehrsamt. Hier finden Sie eine Zusammenfassung über die Feste und Events an der türkischen Südküste.

April/Mai

Mai

Juni

Juni/Juli

September/Oktober

Dezember

Alanya - Land und Leute © Kajsa Fagerström

Land und Leute

In der Türkei treffen Orient und Okzident, Moderne und Tradition aufeinander – die rund 76,7 Millionen Einwohner befinden sich folglich in einer kulturell und soziologisch spannenden, wenn auch nicht immer konfliktfreien Lebenssituation. Aber mindestens zwei Dinge einen das Volk: die Liebe zum eigenen Land sowie die Gastfreundschaft gegenüber Besuchern.

Sprache

Geld und Währung

Sicherheit

Etikette

Fotografieren

Antike Souvenirs

Alanya - Tipps nach Reisetyp © Carlos Norlén

Tipps nach Reisetyp

Wussten Sie, dass Alanya einst der ägyptischen Königin Kleopatra gehört hat? Heute ist im ehemaligen Marinestützpunkt der Seldschuken nur der Gast König beziehungsweise Königin! Eine der Grundfesten des türkischen Volkes ist Gastfreundschaft. Und diese fällt an der Türkischen Riviera besonders warmherzig aus. Vielleicht liegt es am milden Klima, an den vielen ungetrübten Sonnenstunden oder einfach an der Atmosphäre, die die Städte und Strände der Region umgibt. Um den genauen Grund zu erfahren, empfiehlt sich eine Recherchereise vor Ort. Neckermann Reisen unterstützt Sie gerne dabei!

Familien

Strandurlauber/Pauschalreisende

Paare

Singles

Partygänger

Alanya - Infrastruktur und Verkehrsmittel © Carlos Norlén

Infrastruktur und Verkehrsmittel

Egal, ob Sie nach einem gemütlichen Strandtag das Nachtleben erkunden wollen, eine ausschweifende Shoppingtour planen oder einen Tagesausflug in die Umgebung vorhaben – an der Türkischen Riviera gilt das Motto: mobil vor Ort! Hier finden Sie eine Übersicht über das Transportangebot an Ihrem Neckermann Reisen-Urlaubsziel Alanya.

Mietwagen

Taxi

Bus

Schiff

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0