Lanzarote: Sandig, skurril & sympathisch (Infografik)

Sagt man nicht, mit dem Alter kommt die Schönheit? Oder war das umgekehrt bei uns Menschen (jaaa, die Hoffnung stirbt eben bekanntlich zuletzt)?! Naja, es lässt sich auf jeden Fall festhalten, der kanarischen Insel Lanzarote steht ihr Alter verdammt gut. Mit mehreren Millionen Jahren auf dem Buckel stellt sie sich nämlich als ziemlich heißer spanischer Feger vor! Und dann ist das mit dem heiß sein auch nicht mal sprichwörtlich gemeint: Auf der Vulkaninsel Lanzarote glüht es tatsächlich!
Aber auch, wenn feurige Charakter nichts für dich sind: Die Insel hat auch eine ruhige Seite zu bieten. Mit Meer und Palmen satt vor der Tür lässt es sich auf Lanzarote nämlich auch ganz schön gechillt aushalten. Zu Sonnenschein in Dauerschleife am Hotelpool kann man eben nicht wirklich nein sagen! Wer trotz all dieser überzeugenden Argumente noch immer nicht weiß, ob die Insel ein Match für sie/ihn ist – unsere Infografik hilft garantiert weiter. Also los schaut rein und prüft, ob Lanzarote Material für ein erstes Date ist:

hannae

Hanna Eberhard

Seit Februar 2016 verantworte ich bei Thomas Cook als Online Redakteurin im Bereich Content Marketing die Blogs des Unternehmens. Doch mit dem Reisen verbindet mich nicht nur meine Arbeit, sondern auch meine private Leidenschaft für fremde Kulturen, atemberaubende Landschaften und exotische Gerichte. Obwohl ich bereits in China, Italien und England gelebt habe, nutze ich auch heute noch jede Möglichkeit um Neues zu entdecken.

#NeckermannReisen bei Instagram