Die schönsten Seehotels in Deutschland

Der Urlaub steht an. Du willst ans Wasser, in den Ferien aber nicht so weit weg. Wo liegt das Problem? Beides ist ohne Weiteres kombinierbar. Seehotels in Deutschland eignen sich ideal für einen entspannten Badeurlaub – auch mit der ganzen Familie. In zahlreichen Urlaubsregionen wie beispielsweise am Bodensee laden Gewässer zum Schwimmen, Plantschen und Sonnenbaden ein. Einige der Hotels verfügen sogar über eigene Zugänge zu den Seen, sodass einer ruhigen Zeit am Wasser nichts im Wege steht. Oder soll es im Sommer doch an die Küste gehen? An Nord- und Ostsee laden komfortable Unterkünfte, Strandpromenaden und Wassersportmöglichkeiten zu entspannten Tage am Meer ein. Neugierig geworden? Dann hol dir bei Neckermann Reisen die besten Tipps für deinen perfekten Urlaub in den schönsten Seehotels in Deutschland.

Seehotels im Norden und Osten Deutschlands

Seebäder und weitläufige Strände – die Nord- und die Ostseeküste bieten dir von allem etwas. Dazu zahlreiche deutsche Seehotels, die dir deinen Aufenthalt mit einem erstklassigen Service, einer natürlichen Umgebung und jeder Menge Komfort versüßen. Oder doch lieber mit den Kleinen an einen der zahlreichen Badeseen in Nord- oder Ostdeutschland? Für Paare bietet sich derweil ein hübsches Wellnesshotel direkt am Meer oder am See an. Lass dich inspirieren und check die besten Unterkünfte für deinen Entspannungsurlaub.

1. Dorint Seehotel BINZ-TERME (Binz/Rügen, Ostsee) – Strandurlaub auf Rügen

Seebad Binz auf der Insel Rügen

Auf der Insel Rügen, die zu Mecklenburg-Vorpommern gehört, lockt das Dorint Seehotel BINZ-THERME Binz/Rügen zum Romantik- aber auch zum Familienurlaub.Wellnessbereich

Das Haus bietet nicht nur einen großen Wellnessbereich mit Saunawelt, Ruhebereich und Solarium, sondern auch den Seepferdchen-Club. Dort toben sich Kinder ab vier Jahren aus. Du hast die Wahl, ob du in einem der Zimmer, Suiten oder in einem der Appartements relaxen möchtest. Dein Seehotel liegt direkt an der Strandpromenade und das Seebad Binz lockt mit seinem fünf Kilometer langen, feinsandigen Strand zum Badeurlaub.

2. Hotel Großherzog von Mecklenburg (Boltenhagen, Ostseeküste)

Das Hotel Großherzog von Mecklenburg in Boltenhagen

Wellnessliebhaber finden an der Ostseeküste ihr perfektes Seehotel in Deutschland. Das Hotel Großherzog von Mecklenburg in Boltenhagen bietet nicht nur direkte Strandlage, sondern auch einen Panorama-Spa-Bereich mit Ostseeblick. In der Finnischen, der Bio- oder in der Dampfsauna lässt du die Seele baumeln, bevor es mit deinem Schatz am Abend ins Restaurant zum Schlemmen geht. Aktivurlauber entdecken mit dem Fahrrad die Umgebung und besuchen Schlösser und Gutshöfe, die in der Umgebung zum Sightseeing einladen. Danach noch ein Abstecher zum Meer, um den Sonnenuntergang zu bewundern – der perfekte Tag für deinen Urlaub am Wasser.

3. Ahorn Seehotel Templin (Templin, Brandenburg) – Relaxen am See

In Brandenburg, rund 80 Kilometer vor Berlin, wartet das Ahorn Seehotel Templin mit seinen Familienzimmern, kostenlosem WLAN und einem hoteleigenen Kino auf deinen Besuch. Besonders Familien mit Kindern freuen sich über den rund 200 Meter entfernten Strand des Lübbesees. Ein wechselndes Sport- und Freizeitangebot im Hotel lässt Herzen von Groß und Klein höher schlagen. Egal ob eine geführte Wanderung, Auspowern im Fitnessraum, Bogenschießen oder Beachvolleyball – in einem der schönsten Seehotels Deutschlands findet jeder etwas nach seinem Geschmack. Und wenn doch noch Wünsche offen sind, geht es in die Natur Therme Templin. Mit dem Auto erreichst du die Thermalsole-Badelandschaft in rund 20 Minuten.

Seehotels in Deutschlands Süden und der Mitte

Hotels am See in Bayern, Baden-Württemberg, Thüringen oder in Hessen gibt es einige. Bleibt nur noch die Wahl, welches Seehotel in Deutschland es denn sein soll. Denn komfortabel sind die Häuser, von denen die meisten zur Vier-Sterne-Kategorie gehören, alle. Zeit, sich das Angebot und die Lage der einzelnen Unterkünfte näher anzuschauen. Aktivurlauber nutzen ihre Unterkunft beispielsweise bestens als Ausgangspunkt für Radtouren oder Wanderungen. Denn oftmals liegen die Hotels idyllisch in der Natur und zudem direkt am Wasser. Für Paare, die auf der Suche nach Zweisamkeit und Romantik sind, ist diese Lage prädestiniert für ein Wellnesswochenende zu zweit. Die besten Tipps für dein perfektes Urlaubsziel findest du gleich hier.

4. Dorint Seehotel & Resort Bitburg (Eifel) – Wellness am Bitburger Stausee

Dorint Seehotel & Resort Bitburg

Direkt am Bitburger Stausee in der Südeifel in Rheinland-Pfalz liegt die Vier-Sterne-Ferienanlage Dorint Seehotel & Resort Bitburg. Für einen Kurztrip mit der Familie oder als Paar eignet sich das Hotel bestens. Verliebte genießen die große Wellnessoase mit Pool, Saunen, Erlebnis- und Schwallduschen sowie einem Außen-Whirlpool. Eltern lassen während ihrer Auszeit den Nachwuchs im Kinderland, wo ein Animationsteam die Kleinen betreut. Oder möchtest du doch ein bisschen aktiver sein? Yoga oder Nordic-Walking-Angebote stehen im Seehotel bereit. Golfer finden auf dem rund drei Kilometer entfernten 18-Loch-Golfplatz den perfekten Place to be, um ihren Abschlag zu trainieren.

5. Göbel’s Seehotel Diemelsee (Hessen) – Familienurlaub im Hessischen Bergland

Göbel’s Seehotel Diemelsee

Aufstehen, am leckeren Frühstücksbuffet schlemmen und dann erst einmal ab in die Natur. In Hessen am Diemelsee – genauer gesagt im Göbel’s Seehotel Diemelsee –  befindet sich der perfekte Ausgangspunkt, um von deiner Bleibe direkt am Seeufer die Highlights der Region kennenzulernen. Zahlreiche Wander- und Radwege ziehen Hotelgäste in das umliegende hessische Bergland. Im Anschluss ist Genießen angesagt: Im 400 Quadratmeter großen Wellnessbereich locken das Hallenbad, die Holzfasssauna und ein Sanarium. Kinder toben im Spielzimmer und lassen sich abends extra Kindermenüs schmecken. Wer dann noch ein wenig Zeit zu zweit genießen möchte, nutzt den Babysitterservice.

6. Bio Seehotel Zeulenroda (Thüringen) – Relaxen im Panorama Spa

Bio Seehotel Zeulenroda

Ein eigener Badestrand am Zeulenrodaer Meer in Thüringen gehört zum Bio Seehotel Zeulenroda, das du mit dem Pkw in knapp einer Stunde von Jena und von Zwickau aus erreichst. Direkt am See kehrst du abends entweder in den Biergarten ein oder steuerst den Grillplatz an. Sauna-Fans genießen einen wohltuenden Aufguss im Panorama-Spa. Das Besondere am Haus: In den Wohneinheiten wurden nur schadstofffreie Materialien verwendet.

7. Seehotel Leoni (Bayern) – Urlaub am Starnberger See

Der Starnberger See ist über die Grenzen Bayerns hinaus bekannt und beliebt. Perfekt, wenn dein Seehotel in deinem Deutschland-Urlaub direkt an seinem Ufer liegt. Das Seehotel Leoni punktet mit seiner Lage direkt am Wasser und den Alpen in nächster Nähe – was willst du mehr? Und wenn Relaxen am Ufer, ein Sprung ins kühle Nass oder Abtauchen im Wellnessbereich nicht reichen, dann besuche Bayerns Landeshauptstadt München. Die liegt nämlich nur rund 30 Kilometer entfernt. Wer sportliche Herausforderungen sucht, der leiht sich direkt in Hotelnähe ein Segelboot oder besucht einen der zahlreichen Golfplätze in der Region. Abends dinierst du auf der Sonnenterrasse oder im gemütlichen Restaurant.

Seehotel Leoni - Sonnenterasse

Wenn es weiter weg gehen soll …

Aber nicht nur in Deutschland, auch in Österreich in Vorarlberg, Tirol oder in Zell am See sowie in der Schweiz laden zahlreiche Seehotels dazu ein, die Seele baumeln zu lassen. Was hält dich also noch auf? Deinem Wochenende mit Luxus, Wasser und Wellness steht nichts mehr im Weg!

Hotelempfehlungen

Magazin Redaktion

Magazin Redaktion

Reiseberichte und Urlaubsinspiration aus aller Welt von Mitarbeitern, Partnern und Gastautoren.