Die 5 besten Schlosshotels in Deutschland

Du willst dich einmal wie eine Prinzessin fühlen? So ganz klassisch mit herrschaftlichem Landsitz, höfischer Gartenanlage und opulenter Zimmerausstattung? Oder du planst deinen Schatz mit einem Kurzurlaub zu überraschen? Aber nicht mit irgendeinem, sondern mit einem, der das gewisse Quäntchen Luxus und Extravaganz bietet. Und die Romantik darf dabei auch nicht fehlen. Dann ist es Zeit, eines der zahlreichen Schlosshotels in Deutschland anzusteuern. Erstklassiger Service gepaart mit historischem Ambiente und gehobener Ausstattung schaffen das perfekte Urlaubserlebnis für dich. Und wir von Neckermann Reisen zeigen dir, wo dein Trip überall hingehen kann. Hol dir die besten Tipps für dein perfektes Schlosshotel in Deutschland.

1. Hochzeit im hoheitlichen Garten – Schlosshotel Blankenburg


Ein rund 100 Hektar großer barocker Schlossgarten wartet in Blankenburg im Harz in Sachsen-Anhalt auf dich. Mittendrin: das Schlosshotel Blankenburg. Königliche Atmosphäre vom Feinsten. Der moderne Wellnessbereich im Gewölbe des Anwesens mit Saunen, Ruheräumen und Kosmetikbehandlungen garantiert Entspannung und das elegante Restaurant in dem Vier-Sterne-Haus lässt keine kulinarischen Wünsche offen. Sollen bald die Hochzeitsglocken läuten? Dann ab in ein Hotel, das gleichzeitig ein Schloss ist. Dort findest du die perfekte Location für deine romantische Märchenhochzeit. Der Grüne Salon, das Herrenzimmer oder der Schlosssaal sind ideale Räume für kleine und große Gesellschaften.

Rund ums Schloss:

Aktivurlauber finden rund um das Schlosshotel perfekte Ausflugsziele. Rundwege und Einzeletappen in allen Schwierigkeitsgraden führen durch das Mittelgebirge mit seinen Wälder und Bergen. Von deinem Schlosshotel in Deutschland startest du etwa eine Tour in Richtung Norden zur Burg und Festung Regenstein.

2. Märchenfeeling an der Müritz – Schlosshotel Klink


Direkt am Ufer der Müritz – inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte – liegt das Schlosshotel Klink in Mecklenburg-Vorpommern. Das Haus, das zu den schönsten Schlosshotels in Deutschland zählt, erinnert an ein Loire-Schloss in Frankreich und verströmt Märchenfeeling und einen Hauch von Geschichte. Wer ausgiebige Entspannung sucht, relaxt im 620 Quadratmeter großen Wellnessbereich mit Panorama-Hallenbad, Bio-Sauna und Dampfbad oder in der großen Gartenanlage. Am Abend musst du dich nur noch entscheiden, in welchem der drei Restaurants du es dir gut gehen lassen möchtest. Urlaubsfeeling deluxe!

Rund ums Schloss:

Leih dir bei deinem Gastgeber ein Fahrrad aus und erkunde die beeindruckende Landschaft der Mecklenburgischen Seenplatte. Wer es weniger anstrengend mag, erhält E-Bikes auch direkt beim Schlossherren.

3. Urlaub an der Mosel – Schlosshotel Petry

Schloßhotel Petry
Blick auf das Schloßhotel Petry.

Du möchtest in einem der Schlosshotels in Deutschland übernachten und dabei die Landschaft an der Mosel erkunden? Dann steuere das Schlosshotel Petry in Rheinland-Pfalz an. Die Hotelanlage besteht aus vier Häusern, die alle zusammenhängen, aber in unterschiedlichen Stilen eingerichtet sind. Du kannst beispielsweise wählen ob du im Schlossgebäude oder im Landhaus schlafen möchtest. Egal wie deine Entscheidung ausfällt – die Zimmer sind elegant und verfügen über allen erdenklichen Komfort.


Starte deinen Tag mit einem herzhaften Frühstück auf der Schlossterrasse, bevor es zum Yoga oder zum Wellness mit Massagen und Kosmetikbehandlungen geht. Herzhaft geschlemmt wird abends im Restaurant.

Rund ums Schloss:

In rund 35 Minuten bist du von deinem Schlosshotel mit dem Pkw in Koblenz, wo du gemütlich bummeln und shoppen kannst. Aktivurlauber erkunden die Weinberge rund um das Schlossgelände bei einer Wandertour und Kulturfans besichtigen die nahe Burganlage Cochem sowie die Burg Thurant.

4. Relaxen im KristallSpa– Göbel’s Schlosshotel „Prinz von Hessen“


In Hessen vereint Göbel’s Schlosshotel „Prinz von Hessen“ die luxuriösen Vorzüge eines modernen Fünf-Sterne-Hotels mit dem Flair der Vergangenheit. Das Schlosshotel ist in die Vorburg der Wasserburgruine inmitten des Fachwerkdorfes Friedewald eingegliedert. Ein täglich wechselndes Sportprogramm im Hotel sorgt für Abwechslung im Urlaub. Oder doch lieber ausruhen? Im 2000 Quadratmeter großen KristallSpa mit unter anderem Außen- und Innenpool, Whirlpools, Beauty-Lounge und Wellnessgarten entspannst du mit deinem Schatz und genießt eine romantische Auszeit. Diese krönst du am nächsten Tag zusätzlich mit einem ausgiebigen Champagner-Frühstück auf dem Zimmer. Mehr Romantik und Genuss geht schon fast nicht.

Rund ums Schloss:

Wer die Umgebung entdecken möchte, sollte auf jeden Fall die Wartburg in Eisenach besichtigen. Mit dem Auto bist du in rund einer halben Stunde in der berühmten Lutherstadt. Auch Natur- und Sportbegeisterte finden rund um das Hotel alles, was das Herz begehrt – von Wanderwegen mit Panoramaaussichten bis hin zu abwechslungsreichen Radstrecken. Doch eher Golfliebhaber? Ganz in der Nähe deiner Unterkunft findest du unterschiedliche Golfplätze für Einsteiger und Profis, auf denen du deine Schlagtechnik trainieren kannst.

5. Weinreise in die Pfalz – Schlosshotel Kurfürstliches Amtshaus


Einfach einchecken, übernachten und sich fürstlich fühlen: in den Schlosshotels in Deutschland kein Problem. Auf der Dauner Burg in der Ferienregion Vulkaneifel in Rheinland-Pfalz wartet beispielsweise das Schlosshotel Kurfürstliches Amtshaus auf dich. Von dort erreichst du die Weinanbaugebiete an der Mosel, an der Saar, am Rhein und an der Ahr ganz einfach. Probiere einen der edlen Weine in einem der zwei Hotelrestaurants oder in der Bar. Nach einem erlebnisreichen Tag gönnst du dir dann noch ein wenig Erholung im Spa- und Wellnessbereich mit Hallenbad, Dampfbad und Sauna sowie Thalasso-Behandlungen in der Beauty-Farm.

Rund ums Schloss:

In rund 10 Minuten bist du mit dem Auto vom Hotel aus im Wildpark Daun.


Bestaune Tiere hautnah in ihrem natürlichen Lebensraum. In der Eifel gibt es aber noch mehr zu entdecken. Zahlreiche Burgen und Schlösser lassen die Vergangenheit wieder auferstehen. Die geschichtsträchtigen Bauwerke sind nicht nur bei Kulturliebhabern, sondern auch bei Romantikern für Tagestouren beliebt. Ein Heiratsantrag auf einer Burg und dann nächtigen in einem der besten Schlosshotels in Deutschland? Wer kann da schon Nein sagen?

Deutschland oder Ausland? Buche dir dein perfektes Schlosshotel

Neben Mecklenburg-Vorpommer, Rheinland-Pfalz und Hessen locken noch andere Bundesländer in Deutschland mit traumhaften Schlosshotels. Auch in Bayern, Niedersachsen, Baden-Württemberg und Brandenburg laden historische Burgen, herrschaftliche Anwesen und Schlösser zum königlichen Aufenthalt ein.

Wer doch ins Ausland möchte, findet beispielsweise in Italien in Südtirol oder auch in Österreich in Tirol oder in Kärnten Schlosshotels in exklusiver Lage an einem See oder inmitten einer weitläufigen Parklandschaft. Nun heißt es nur noch entscheiden, welches Angebot und welches Haus es für deine Reise sein soll.

Hotelempfehlungen

Magazin Redaktion

Magazin Redaktion

Reiseberichte und Urlaubsinspiration aus aller Welt von Mitarbeitern, Partnern und Gastautoren.