Boulders Beach

Mächtigen Felsen im Wasser und am Strand verdankt die kleine Bucht in Simons Town ihren Namen. Sie zählt zu den berühmtesten Stränden von Südafrika. Nur 45 Minuten von Kapstadt (Cape Town) entfernt, erwartet dich ein außergewöhnliches Naturerlebnis. Zum einen verbringst du am feinsandigen und immer wieder mit schweren Felsen gespickten Strand einen entspannten Badetag. Zum anderen lebt hier eine Kolonie von Pinguinen, die du natürlich beobachten kannst. Gelegentlich watscheln die liebenswerten Tiere sogar um die Badegäste herum – außergewöhnlicher Aktionismus herrscht vor allem am Abend. Ein Besucherzentrum informiert gegen einen geringen Eintritt ausführlich über das Leben der Brillenpinguine.

Der Sand am Strand ist weiß und fein. Infrastrukturell ist wenig geboten – dafür präsentiert sich die reine Natur. Boulders Beach gehört neben dem Tafelberg, der Victoria & Albert Waterfront, Robben Island oder Signal Hill zu den beliebtesten Ausflügen bzw. Sehenswürdigkeiten während eines Kapstadt-Besuches.

Hotels in der Umgebung

 

 

 

 

 

Magazin Redaktion

Magazin Redaktion

Reiseberichte und Urlaubsinspiration aus aller Welt von Mitarbeitern, Partnern und Gastautoren.