0234 - 96 103 71 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Ischia

Last Minute Ischia – Wellness und eine traumhafte Landschaft

Die Vulkaninsel Ischia ist im Golf von Neapel gelegen und ist ein perfektes Last Minute Wellness-Urlaubsziel. Seit jeher hat es Deutsche immer wieder nach Ischia gezogen. Dies schuldet die Insel vor allem ihrem heilsamen Klima, das bereits die Griechen im 8. Jahrhundert vor Christus schätzten. Die berühmten "Thermalgärten" sind in der Regel zwischen April und Oktober geöffnet und bieten mit um die 30 Thermalquellen und heißen Dämpfen der 63 Fumarolen ideale Erholungsmöglichkeiten insbesondere für rheumageplagte Menschen. Zudem sind viele der Thermalquellen radonhaltig und alkalisch. Sie enthalten Schwefel, Jod, Chlor, Eisen, Kali und andere Spurenelemente, die aufgrund ihrer großen Heilwirkung sogar von den Krankenkassen hierzulande anerkannt sind.

Die meisten Touristen zieht es an die Nordküste von Ischia, insbesondere in die Orte Ischia Porto, Ischia Ponte, Casamicciola Terme, Forio und Lacco Ameno. An der etwas ruhigeren Südküste sollten Sie sich die autofreie Stadt Sant'Angelo mit seinem gemütlichen Hafen sowie seinen schönen Stränden ansehen.

Das Landesinnere ist von dichten Kastanienhainen geprägt. Hier kann man rund um den Monte Epomeo, Ischias höchste Erhebung, wunderschöne Wandertouren unternehmen. Von dem kleinen Ort Fontana geht es auf die 788 Meter des Monte Epomeo, von wo aus man eine der besten Aussichten auf die Bucht von Neapel genießen kann.

Auf Ischia mehr als "nur" Strand und Sonne genießen

Ein Last Minute-Urlaub auf Ischia muss nicht nur ein reiner Strand- und Erholungsurlaub sein. Gerade für kulturinteressierte Menschen hat die Mittelmeerinsel viel zu bieten. Einer der Top-Geheimtipps für Ausflüge ist die Gartenanlage La Mortella, die inspiriert durch Grandas Alhambra von dem berühmten britischen Landschaftsarchitekten Russle Page in den späten 1950er Jahren angelegt wurde.

Wer sich für die Meere sowie die Geschichte der Schifffahrt interessiert, der sollte unter keinen Umständen einen Besuch im Museo del Mare in Ischia Ponte verpassen. Mehr über die Vergangenheit von Ischia erfährt man im Museo Archeologico die Pithecusae. Das Museum ist in der eleganten Villa Arbusto mit Blick auf den Monte Vico untergebracht und zeigt eine faszinierende Sammlung an Fundstücken aus der griechischen Gründerzeit der Insel.

Gourmets kommen bei der Vinischia voll auf ihre Kosten. Dieses Gourmet-Fest findet regelmäßig für vier Tage gegen Ende Juni / Anfang Juli statt und präsentiert die örtlichen Köstlichkeiten aus Küche und Keller.

Ischia p.P. ab 314 €

Oriente Terme

Oriente Terme

KarteItalien, Ischia, Ischia Porto

100 % Weiterempfehlung

5.2 von 6 Gesamtbewertung

Hotel Oriente Terme
5.2 35 Hotelbewertungen

7 Nächte - Übernachtung mit Frühstück

Pauschalreise p.P. ab 337 €
Nur Hotel p.P. ab 211 €
La Reginella Terme

La Reginella Terme

KarteItalien, Ischia, Lacco Ameno

94 % Weiterempfehlung

5.0 von 6 Gesamtbewertung

Hotel Terme La Reginella
5.0 46 Hotelbewertungen

7 Nächte - Halbpension

Pauschalreise p.P. ab 482 €
Nur Hotel p.P. ab 357 €

Das könnte Sie auch interessieren

Wetter Ischia

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
2 Bewertungen (50 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
2.5
 

Urlaubstypen