0234 - 96 103 71 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Emilia Romagna

Last Minute Emilia Romagna: ein norditalienischer Traum wird wahr

Ein Last Minute Emilia Romagna Urlaub ist kulturell wie geographisch von beeindruckender Vielseitigkeit. Die italienische Region liegt nördlich von Venetien und der Lombardei und wird südlich von den Marken und der Toskana begrenzt. Der Kontrast aus schroffem Gebirge und flachen Sandstränden machen die Emilia Romagna aus. Landschaftlich hat die gut 22.000 Quadratkilometer große Region von Ebenen über Hügel bis hin zu Bergkämmen alles zu bieten. In mehreren unter naturschutzstehenden Wäldern wie dem Monte Falterona und Campigna erleben Aktivurlauber aufregende Wanderungen – ein Viertel der Fläche der Emilia Romagna besteht aus dichten Wäldern und felsigem Gebirge. In Monte Poggiolo, nahe Forlì gelegen, finden sich Spuren von Siedlungen aus dem Paläolithikum – hier lebten bereits vor rund 8000 Jahren Menschen. Im Osten beeindruckt die Region mit traumhaften Sandstränden, darunter dem längsten Strand der Adriaküste. Die Emilia Romagna ist auch die Heimat zahlloser kulinarischer Spezialitäten. Darunter ist der berühmte Parmaschinken aus der Umgebung der Stadt Parma oder der „Parmigiano Reggiano“. Dieser einzig „echte“ Parmesan-Käse stammt aus den Provinzen Reggio Emilia und Parma. Der kleine Ort Brescello im Norden von Parma schrieb Mitte des 20. Jahrhunderts sogar Filmgeschichte – ein kleines Museum erinnert daran, dass hier die berühmten „Don Camillo und Peppone“-Filme gedreht wurden.

Traumziel Emilia Romagna – Last Minute Angebote nutzen

Wer Last Minute Emilia Romagna als Urlaubsziel seiner Träume wählt, sollte sich vorab mit einigen Ideen rüsten, was er in diesem Urlaub unbedingt gesehen haben will. Ein absolutes Muss ist natürlich ein Besuch der wunderschönen Provinzhauptstadt Bologna. Ein Besuch der Basilika San Petronio, der fünftgrößten Kirche der Welt, gehört zu einem Urlaub in der berühmten Universitätsstadt unbedingt dazu. Doch auch die anderen größeren Städte, wie Modena, Ravenna, Ferrara oder Forlì sind eine Reise wert und beeindrucken mit ihren romantischen, historischen Stadtkernen. Diese laden zum Flanieren ein oder auch einfach dazu, sich in einer der zahllosen Bars auf einen Cappuccino niederzulassen und das quirlige Treiben in den Straßen zu beobachten. Badeurlauber zieht es an die legendären Strände der Adriaküste, vor allem natürlich in die Nähe von Ravenna und Rimini. Gesundheits- und Erholungssuchende besuchen die Thermen in Salsomaggiore Terme im Westen der Region – in diesem Ort befindet sich auch das bekannte MAD Café, eines der angesagtesten Cafés in der Emilia Romagna. Hat Sie auch die Sehnsucht nach Norditalien gepackt? Dann buchen Sie jetzt schnell Ihren Last Minute Traumurlaub in der Emilia Romagna und profitieren Sie von der großen Auswahl an günstigen Angeboten bei Neckermann Reisen!

Emilia Romagna p.P. ab 149 €

Das könnte Sie auch interessieren

Wetter Emilia Romagna

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0
 

Urlaubstypen