0234 - 96 103 71 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
loading

Ihre Angebote werden aktualisiert

Park Hotel Marinetta

Marina Di Bibbona, Toskana, Italien


Karte anzeigen

93 % Weiterempfehlung

5.3 von 6 Gesamtbewertung

loading aktuelle Preisabfrage

Gut zu wissen:

Das Park Hotel Marinetta in Marina di Bibbona bietet Paaren und Familien die Möglichkeit, erholsame Ferien am Meer zu verbringen. Dank der Nähe des 4-Sterne-Hotels zum Strand und zum Ortszentrum lässt sich ein abwechslungsreicher Aufenthalt in der Toskana gestalten.

Ihr Vorteil:

  • 4-Sterne-Hotel mit Wellnesszone
  • gratis WLAN in der Lobby
  • alle Zimmer mit Balkon

Lage:

Das Park Hotel Marinetta befindet sich in ruhiger und dennoch zentraler Lage in Marina di Bibbona in der Toskana. Bis zum Ortszentrum sind es 100 m und bis zum Strand 200 m. Die Ortschaft Cecina erreichen Sie nach einer Distanz von 8 km.

Ausstattung:

Das 4-Sterne-Hotel besitzt 130 Zimmer und einen Aufenthaltsraum mit Satellitenfernsehen für Ihre Unterhaltung. Nutzen Sie die Internetecke oder das kostenlose WLAN im Hotel. Entspannung verschaffen die zwei Pools, von denen einer von Frühling bis Sommer beheizt ist. Im Außenbereich sorgen ferner die Liegestühle und Sonnenschirme für erholsame Ferien. Gegen eine Gebühr wechseln Sie die Badehandtücher. Bei Anreise mit dem Pkw parken Sie diesen kostenfrei auf dem Hotelparkplatz.

Ihr Zimmer:

Alle Zimmer des Hotels verfügen über Satellitenfernsehen, einen Safe sowie eine Minibar. Die Klimaanlage sorgt das ganze Jahr über für eine angenehme Raumtemperatur. Außerdem liegt ein Bademantel für Sie bereit. Ein Balkon rundet den Komfort der Zimmer ab. Neben den Komfort-Doppelzimmern bietet das 4-Sterne-Hotel Komfort-Vierbettzimmer mit Etagenbett an. Alternativ dazu gibt es die Elegance-Doppelzimmer mit Parkettboden, die zusätzlich einen Internetanschluss besitzen. Die Superior-Doppelzimmer bieten über einen besonders großen Balkon einen direkten oder seitlichen Blick aufs Meer und Panoramablick über die Umgebung.

Essen und Trinken:

Das Hotel begeistert durch ein À-la-carte-Restaurant mit überdachter Terrasse im Park, eine Bar und eine Poolbar mit Terrassenbereich sowie Snackangebot. Bei Halbpension bedienen Sie sich morgens an dem umfangreichen Frühstücksbuffet und abends richtet das Küchenpersonal ein Buffet an, zu dem eine Auswahl an Antipasti, Käse, Salatgerichten und Desserts gehört. Bei Vollpension gehört auch ein Mittagsbuffet dazu.

Unterhaltung, Sport & Aktivitäten:

Im Fitness-Pavillon trainieren Sie Ihren Körper. Boccia, Tischtennis und Wassergymnastik im Hochsommer gehören ebenfalls zum Sportangebot des Hotels. Gegen eine Gebühr leihen Sie sich ein Fahrrad bei einem rund 500 m entfernten Fahrradverleih aus. In einer Entfernung von rund 1 km finden Sie einen Reitstall.

Wellness:

Gegen eine Gebühr nutzen Sie das rund 300 Quadratmeter große Wellnesscenter mit Hallenbad mit integriertem Whirlpool, Sauna und Tepidarium. Zudem sind ein Caldarium, eine Entspannungszone und Aromaduschen Teil des Spas. Im Solarium pflegen Sie Ihren Teint. Bei Bedarf buchen Sie eine kosmetische Anwendung oder eine Massage.

Familien:

Die jungen Hotelgäste planschen im Kinderbecken oder toben auf dem Spielplatz. In den Sommermonaten veranstalten die Betreuer des Miniclubs Aktivitäten für den Nachwuchs. Am Kinderbuffet finden die Sprösslinge kindgerechte Speisen. Kostenfrei erhalten Sie gegen eine vorherige Reservierung ein Babybett für Kinder bis zu 2 Jahren. Wählen Sie das Park Hotel Marinetta auf Neckermann-Reisen.de aus, um einen entspannten Urlaub in der Toskana zu verbringen!

Hotelbeschreibung des Veranstalters: Neckermann Reisen eCommerce

Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Hotelbeschreibung des gebuchten Veranstalters Gültigkeit hat. Diese können Sie nach Wahl Ihres Angebotes unter "Hotelinfos" im nächsten Buchungsschritt einsehen. Es ist möglich, dass in Einzelfällen nicht alle Veranstalter Hotelbeschreibungen ausweisen.

5.3 319 Hotelbewertungen
 

Wetter Toskana

Sonnenstunden