0234 - 96 103 71 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
loading

Ihre Angebote werden aktualisiert

Van der Valk Spreewald Parkhotel

Niewitz, Brandenburg, Deutschland


Karte anzeigen

82 % Weiterempfehlung

4.7 von 6 Gesamtbewertung

loading aktuelle Preisabfrage
Hotelname:

Van der Valk Spreewald Parkhotel

Was Sie erwartet:

  • 4-Sterne-Hotel am Rand des Spreewalds
  • Fitness-Raum und Sauna
  • WLAN-Nutzung kostenlos

Allgemein:

Die ruhige Lage des Van der Valk Spreewald Parkhotels in Niewitz am Rande des Spreewaldes spricht Urlauber und Tagungsgäste gleichermaßen an. Das Hotel erweist sich nicht nur als perfekte Ferienunterkunft für Paare und Familien mit Kindern, sondern auch als optimaler Veranstaltungsort für Seminare und Kongresse.

Lage:

Das Van der Valk Spreewald Parkhotel liegt im Ortsteil Niewitz in der Gemeinde Bersteland. Im circa 6 km entfernten Lübben befindet sich der nächste Bahnhof. Direkt vom Hotel aus führen Wanderwege und Radrouten in den angrenzenden Spreewald. Bis zur Abenteuerwelt der Tropical Islands sind es 12 km. Als weitere Tagesausflugsziele bieten sich nicht nur Berlin und Potsdam, sondern auch Dresden und Cottbus an. Diese Städte sind lediglich eine Autostunde entfernt.

Ausstattung:

Das moderne Hotel verfügt über 99 Nichtraucherzimmer. Für Veranstaltungen mit 10 bis 250 Personen stehen klimatisierte Seminarräume mit Tageslicht zur Verfügung, welche teilweise zur Terrasse am Hotelteich führen. Das Hotel besitzt insgesamt 3 Außenterrassen und 2 Restaurants. Für Raucher ist eine Raucherlounge vorhanden. Hotelgäste, die mit dem Auto unterwegs sind, parken gratis auf dem Hotelparkplatz. Das Hotel bietet kostenloses WLAN sowie einen kostenpflichtigen Shuttle-Service.

Unterbringung:

Die klimatisierten Zimmer sind mit Bad oder Dusche und WC ausgestattet. Föhn und Toilettenartikel sind vorhanden. Zudem sind eine Sitzecke, ein Schreibtisch, eine Kofferablage und eine Garderobe vorhanden. Ferner verfügen die Zimmer über einen Flachbildfernseher und ein Telefon sowie eine Minibar. Neben den 25 m² großen Standard-Zimmern gibt es Standard-Plus-Zimmer mit Balkon. Des Weiteren stehen Komfort-Zimmer mit einer Wohnfläche von 29 m² zur Wahl. Die großzügigen Komfort-Plus-Zimmer sind zur ruhigen Parkseite hin ausgerichtet. Bei den Familienzimmern handelt es sich um geräumige Doppelzimmer mit 2 Zustellbetten. Die Business-Suiten und die Hochzeits-Suite bieten einen Whirlpool. Rollstuhlgerechte Zimmer sind vorhanden.

Gastronomie:

Ab 6:30 Uhr ist das Frühstücksbuffet mit Gebäck, Obst und Cerealien sowie mit Kaffee und Tee angerichtet. Gegen Aufpreis frühstücken Sie auf dem Zimmer. Abends genießen Sie im Rahmen der Halbpension ein 3-Gänge-Menü oder ein Abendbuffet. Die Speisekarte des Restaurants hält regionale Spezialitäten und Kindergerichte bereit. Zu später Stunde serviert Ihnen das Barpersonal Cocktails.

Sport:

Kostenfrei trainieren Sie im Fitness-Raum mit Crosstrainer und Trimmrad. Die Natur des Spreewalds lädt Sie zum Joggen und Wandern ein. Im Hotel mieten Sie Fahrräder für Ihren Radausflug. Sie haben die Möglichkeit, an der Rezeption Radwanderkarten zu kaufen und Lunchpakete zu bestellen. Abends vergnügen Sie sich gegen Gebühr mit Billard und Darts.

Wellness:

Nach einem anstrengenden Urlaubs- oder Geschäftstag finden Sie Entspannung in der Sauna. Auf Wunsch vereinbaren Sie gegen Gebühr einen Termin für Massagen oder Wellness-Anwendungen.

Familie:

Das 4-Sterne-Hotel verfügt über Familienzimmer sowie Baby- und Zustellbetten. Kinder beschäftigen sich je nach Wetterlage entweder auf dem Spielplatz im Freien oder im hoteleigenen Spielzimmer.



Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Hotelbeschreibung des gebuchten Veranstalters Gültigkeit hat. Diese können Sie nach Wahl Ihres Angebotes unter "Angebotsinfos" einsehen. Es ist möglich, dass in Einzelfällen nicht alle Veranstalter Hotelbeschreibungen ausweisen.

Hotelbeschreibung des Veranstalters: Neckermann Reisen eCommerce
4.7 414 Hotelbewertungen
 

Wetter Brandenburg

Sonnenstunden