Bukarest

Hotel in Bukarest: Erleben Sie das "Paris des Ostens"

 

Bukarest ist die Hauptstadt Rumäniens und befindet sich im Südosten des Landes. Aufgrund der französischen Einflüsse und der zahlreichen Baudenkmäler wird die Stadt auch oftmals als das "Paris des Ostens" bezeichnet. Während Ihres Städtetrips mit Aufenthalt in einem Hotel können Sie Bukarest mit seinen prächtigen Palästen, weitläufigen Parkanlagen und breiten Boulevards in aller Ruhe erkunden. Entdecken Sie die Kontraste, die das Stadtbild prägen und sich vor allem in den verschieden architektonischen Bauweisen bemerkbar machen. Sehen Sie das Bukarester Königsschloss im neuklassizistischen Stil, das Hanul lui Manuc, eine mittelalterliche Schänke, und den Arcul de Triumf, einen Triumphbogen nach dem Vorbild des Arc de Triomphe de l'Étoile in Paris, während Sie großzügigen Boulevards entlang flanieren, die von neostalinistischen Wohnblöcken gesäumt sind. Eines der Wahrzeichen der Stadt ist das Denkmal der Luftheroen, das rumänischen Fliegern gewidmet ist. Das Rumänische Athenäum ist ein Konzerthaus mit Platz für bis zu 794 Zuschauer und beherbergt eine drei Meter breite und 75 Meter lange Freskomalerei von Costin Petrescu, die sich Kunstliebhaber in Ihrem Bukarest-Urlaub nicht entgehen lassen sollten.

Hotel in Bukarest: Ausgangspunkt zu den Mythen des Dracula

Haben Sie sich bei der Reiseplanung mit Neckermann Reisen für ein Hotel in Bukarest entschieden, dann nutzen Sie die Gelegenheit, auch einmal die rumänische Lebensart kennenzulernen. Nehmen Sie in einem der vielen Cafés in der Altstadt Platz und beobachten Sie das rege Treiben auf den Wochenmärkten. Probieren Sie hier auch einmal ein "mamaliga", einen Maisbrei oder einen Krautwickel mit Fleisch, die "sarmale"! Eine der ältesten Straßen, auf der sich früher eine Handelsmeile befand, ist die Lipscani-Zone, an der sich heute vielerlei Bars und Cafés finden. Im Mittelalter wurden hier vorwiegend Waren aus Leipzig gehandelt, sodass daraus der Name Lipscani-Zone – Leipziger Zone – entstand. Abenteurer und Geschichtsinteressierte, die sich auf die Spuren von Graf Dracula begeben möchten, sind an der Palastkapelle, der Biserica Curtea Veche, am richtigen Ort. Neben dieser befinden sich noch Überreste des Fürstenhofs, der durch Vlad Tepes errichtet wurde. Ein weiteres Zeugnis Draculas liegt auf der Insel Snagov im Norden von Bukarest. Hier kann die legendäre Grabstätte des Fürsten Vlad Tepes in der Klosterkirche besichtigt werden – ein leerer Sarg.

Entdecken Sie die gruseligen Stätten des Grafen Dracula und genießen Sie eine spannende Reise nach Rumänien – auf Neckermann-Reisen.de buchen Sie Ihr Hotel in Bukarest unkompliziert und günstig!

Bukarest Angebote

p.P. ab 25 €

Hotel Opera
Hotel OperaHotel OperaHotel Opera

Hotel Opera

KarteRumänien, Bukarest & Umgebung, Bukarest

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

1 Nacht

Nur Hotel
p.P. ab 26 €
Venezia
VeneziaVeneziaVenezia

Venezia

KarteRumänien, Bukarest & Umgebung, Bukarest

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

1 Nacht

Nur Hotel
p.P. ab 28 €
Central
CentralCentralCentral

Central


Rumänien, Bukarest & Umgebung, Bukarest

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

1 Nacht

Nur Hotel
p.P. ab 28 €
Mehr Angebote anzeigen

Informationen Bukarest

Klima Bukarest

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0
 

Das könnte Sie auch interessieren

Urlaubstypen

Urlaubstypen