0234 - 96 103 71 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Bayerischer Wald

Hotel Bayerischer Wald – ein Urlaubsparadies für Naturliebhaber und Wintersportler

Im Bayerischen Wald können Familien, Paare und Alleinreisende das ganze Jahr über einen abwechslungsreichen Urlaub verbringen. Urwüchsige Landschaften, malerische Städte und Dörfer sowie sehenswerte Kulturschätze machen den Bayerischen Wald zu einem der attraktivsten Urlaubsziele Deutschlands. Die malerische Mittelgebirgsregion an der Grenze zwischen Bayern und Tschechien ist im Frühjahr, Sommer und Herbst der ideale Ort für aktive Sportarten wie Golf, Wandern, Mountainbiking oder Flugsport sowie erholsame Ausflüge in die Natur. In der Wintersaison können Sie schneeverwöhnte Berge und Täler auf Skiern und Snowboards erkunden. Aber nicht nur für Aktivurlauber ist der Bayerische Wald das perfekte Reiseziel – auch für Wellnessanhänger, Feinschmecker und Kulturinteressierte hat die beliebte Urlaubsregion einiges zu bieten. Egal wofür Sie sich entscheiden, mit Neckermann Reisen finden Sie das passende Hotel für einen kostengünstigen Urlaub im Bayerischen Wald.

Erleben Sie im Hotel im Bayerischen Wald eine romantische Zeitreise

Die Kulturlandschaft Bayerischer Wald ist einzigartig. Pittoreske Kirchen und historische Städte sowie märchenhafte Burgen und Schlosser bilden eine zauberhafte Kulisse für gelebte Tradition. Religiöse Feierlichkeiten wie Wallfahrten oder Prozessionen sind ebenso Ausdruck des regionalen Kulturguts wie jahrhundertealte Volksfeste, Umzüge und Festspiele. Tauchen Sie ein in die Faszination alten Brauchtums und machen Sie eine Zeitreise ins Mittelalter. Aber Vorsicht: Es könnte Ihnen so gut gefallen, dass Sie die Heimreise gar nicht mehr antreten wollen. In dem Fall hat Neckermann Reisen eine Empfehlung für Sie: Buchen Sie jetzt bequem online Ihr preiswertes Hotel im Bayerischen Wald mit neckermann-reisen.de und kommen Sie im nächsten Urlaub einfach wieder.

 

Bodenmais

Bodenmais

Der Nationalpark Bayerischer Wald gilt als einer der letzten Urwälder Europas. In dieser einzigartigen, unberührten Natur ... Mehr Regionsinfos

1 Nacht

Nur Hotel p.P. ab 19 €
Passau

Passau

Gleich drei Flüsse fließen in Passau zusammen: die Donau, Ilz und der Inn. Aus diesem Grund wird die niederbayerische Universitätsstadt ... Mehr Regionsinfos

1 Nacht

Nur Hotel p.P. ab 51 €

Hotels im Bayerischen Wald: Entspannung in herrlicher Natur

Dichte (Ur-)Wälder und markante Gipfel vereinen sich im Bayerischen Wald zu einer Mittelgebirgslandschaft, die für Aktivurlauber und Erholungssuchende perfekt geeignet ist. Ein gut ausgebautes Netz aus Wander- und Radwegen sowie Skipisten und Loipen durchzieht die Region. Naturliebhaber, Wanderer und Wintersportler, Genussurlauber und Kulturinteressierte beginnen ihre Aktivitäten direkt vor der Hoteltür. Öffnen Sie in den Gastbetrieben in Bodenmais, Waldkirchen oder Bayerisch Eisenstein Ihr Zimmerfenster und atmen Sie die würzige Waldluft ein. Besuchen Sie die Dreiflüssestadt Passau und erholen Sie sich in den Kurorten Bad Füssing und Bad Griesbach. Auf neckermann-reisen.de finden Sie sicher ein Hotel im Bayerischen Wald, das Ihren Vorstellungen entspricht. Unser kleiner Reiseführer hilft Ihnen bei der Auswahl.

Bayerischer Wald - Reise Verkehr © James Thew - Fotolia.com

Lage und Verkehrsanbindung

Der Bayerische Wald erstreckt sich über etwa 100 Kilometer Länge an der östlichen Grenze Bayerns zu Tschechien. Die Städte Passau, Deggendorf und Regensburg bilden die verkehrstechnischen Einfallstore zum größten zusammenhängenden Waldgebiet Bayerns. Über die Autobahnen A3, A6, A92 und A93 gelangen Sie schnell an den Rand der Region. Bundes- und Landstraßen führen in das Herz des Bayerwalds bis vor die Tür Ihres Hotels. Die kurvenreichen und teilweise steilen Strecken laden zum gemütlichen Cruisen durch die Landschaft ein – lassen Sie sich nicht von ortskundigen Autofahrern zu überhöhtem Tempo und waghalsigen Überholmanövern verleiten.

Zeit nehmen sollten Sie sich auch, wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Mit dem ICE geht es zum Knotenbahnhof Plattling und von dort mit den grünen Regionalzügen der Waldbahn nach Bayerisch-Eisenstein und Zwiesel. Möchten Sie nach Bodenmais oder Grafenau weiterreisen, ist ein weiteres Umsteigen erforderlich. Das Bayern-Ticket gilt auch für die Linienbusse im Bayerischen Wald, so dass Sie am Zielbahnhof ohne Extrakosten Anschluss haben.

Unterwegs im Bayerischen Wald

Bayerischer Wald - Orte © hwtravel - Fotolia.com

Hotels im Bayerischen Wald

Sie schwanken noch zwischen mehreren Hotels und sind sich im Hinblick auf den richtigen Urlaubszeitraum unsicher? Unsere Tipps versorgen Sie mit wichtigen Informationen rund um Ihren Aufenthalt im Bayerischen Wald.

Hoch- und Nebensaison

Haustiere in den Hotels

Hotels mit besonderem Ambiente

Bayerischer Wald - Aktivitäten © aleksandar kamasi - Fotolia.com

Erleben und genießen im Hotel

Die Hotels im Bayerischen Wald zeichnen sich nicht nur durch eine hervorragende Ausstattung aus, sondern vor allem durch eine herzliche Gastfreundschaft. Ob urig-gemütlicher Berggasthof oder luxuriöses Wellnesshotel: Kleinen und großen Gästen wird der Aufenthalt so angenehm wie möglich gemacht.

Hotels für den Aktivurlaub

Familienhotels

Kur- und Wellnesshotels

Bayerischer Wald - Tipps nach Reisetyp © travelpeter - Fotolia.com

Tipps für den Bayerwald-Urlaub

Auch wenn Ihr Hotel im Bayerischen Wald noch so schön ist: die Gegend ist viel zu schade, um sie nicht auf Ausflügen zu erkunden. Welche Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in der Region auf Sie warten, erfahren Sie im Folgenden.

Nationalpark Bayerischer Wald

Glasbläserei

Der historische Bayerwald: Burgen und Museen

Dreiflüssestadt Passau

Das könnte Sie auch interessieren

Wetter Bayerischer Wald

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0