Top Reiseziele in Griechenland

von Reiseblog Redaktion | mehr Artikel von | 11. Juni 2013 | Strandurlaub | Keine Kommentare

Griechenlands vielfältige Inselwelt gehört zu den Top-Destinationen. Kulturfans, Partygänger und Sonnenanbeter finden dort den perfekten Urlaubsort.

Für die meisten Urlauber zählen die Inseln zu den beliebtesten Reisezielen Griechenlands. Bekannte Destinationen wie Kreta, Rhodos und Kos ziehen Jahr für Jahr die Urlauber mit herrlichen Stränden und kulturellen Highlights an. Naturliebhaber finden abwechslungsreiche Landschaften für viele Aktivitäten vor. Wer Unterhaltung sucht, kann in den bekannten Ferienorten ein quirliges Nachtleben genießen. Auf Rhodos ist vor allem das Hotel Lindos Princess empfehlenswert.

Top Reiseziele

Kreta punktet mit den bekannten Badeorten Chania und Rethimno, die gleichzeitig mit vielen historischen Bauwerken zum Besichtigen einladen. In der Nähe der Hauptstadt Iraklio befindet sich mit der Ausgrabungsstätte von Knossos eine der bedeutendsten kulturellen Attraktionen. Aktive Urlauber können die Samaria-Schlucht durchwandern. Rhodos begeistert seine Besucher mit einer geschichtsträchtigen Altstadt in der gleichnamigen Inselhauptstadt. Ein weiteres beliebtes Ziel ist die Akropolis von Lindos, die malerisch über dem Ort thront. Umfangreiche Wassersportangebote und viel Unterhaltung finden die Urlauber in den Ferienorten Ialyssos und Faliraki. Die idyllische Anthony-Quinn-Bucht wird aufgrund ihres glasklaren Wassers besonders von Schnorchlern geschätzt. Wer Ruhe und Einsamkeit sucht, findet am Strand von Kap Fourni seinen Platz an der Sonne. Die Insel Kos gehört ebenfalls zu den Top Reisezielen Griechenlands. Sie zieht mit Sehenswürdigkeiten wie den Ruinen des Asklepieion und der Johanniterfestung Neratzia kulturell Interessierte an. Die langen Sandstrände versprechen Erholung und Badevergnügen. Wanderer können im gebirgigen Inneren der Insel einsame Bergdörfer entdecken.

Weitere bekannte Reiseziele in Griechenland

Andere Top Reiseziele: Die Vulkaninsel Santorini ist für ihre eindrucksvolle Kykladenarchitektur berühmt. Enge Gassen, strahlend weiße Häuser und tiefblaue Kuppeln der Kirchen prägen das Bild der Hauptstadt Thira. In dem Ort Oia können die Urlauber traumhafte Sonnenuntergänge erleben. Mykonos hat einen Ruf als Partyinsel, in der Hauptstadt locken unzählige Bars, Clubs und Diskotheken zu turbulenten Nächten. Tagsüber wird an den Sandstränden Gilaos und Agia Anna gefeiert. Mit venezianischem Charme bezaubert Korfu seine Gäste. Die Inselhauptstadt Kerkyra kann mit einer reizvollen Altstadt und zwei imposanten Burgen aufwarten. Die ruhigen und flach abfallenden Sandstrände an der Nordküste der Insel werden besonders von Familien mit kleinen Kindern geschätzt.

Reiseblog Redaktion

Reiseblog Redaktion [User]

Reiseberichte und Urlaubsinspiration aus aller Welt von Mitarbeitern, Partnern und Gastautoren
Reiseblog Redaktion
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.