5 Dinge, mit denen man am Strand garantiert auffällt

von Hanna E. | mehr Artikel von | 20. Juli 2016 | Strandurlaub | Keine Kommentare

Es ist Urlaubszeit! Also nichts wie rein in den Bikini oder die Badehose und ab an den Strand – egal ob an den Ballermann, die Nordsee oder nach Cuba. Da sich der Sommer – zumindest hier in Deutschland – jedoch leider nur selten von seiner besten Seite zeigt, finden wir, dass jeder Strandbesuch auch richtig zelebriert werden sollte! Also wie gestaltet man den Strandbesuch so cool wie möglich? Unsere Devise ist: Auffallen und Spaß haben! Und mit diesen fünf ausgefallen Strandaccessoires gelingt das garantiert:

1. Eine abgedrehte Sonnenbrille für den richtigen Durchblick

Mit einer schrillen Ananas-Sonnenbrille steigert sich der Coolness-Faktor im Nu um 100%.

 

2. Pizza Margarita!

Wellenreiten der etwas anderen Art: Jetzt noch eine „echte“ Pizza mit extra Käse in der einen und ein kalter Cocktail (siehe Accessoirce Nummer 3) in der anderen Hand und der Strandtag ist perfekt!

 

3. Ein aufblasbarer Getränkehalter

Nicht, dass noch jemand verdurstet! Bei diesen Temperaturen sollte der kühle Drink immer in Reichweite „schwimmen“.

 

4. Eine Badehose/ein Bikini zum Anbeißen

Ein wahrer Hingucker diese Pommes Frites…

 

5. DAS „ungewaschene“ Handtuch von unserem Kollegen Benny!

IMG_20160720_100222

Ein künstlerisch wertvolles Kreta-Handtuch (mit Karte (!) und Bildern (!!) und Zeichnungen (!!!)), das unser Kollege Benny live vor Ort auf Kreta getestet hat. Und Benny hat dieses Handtuch auf Facebook verlost – je nach Wunsch entweder gewaschen oder ungewaschen. Die glückliche Gewinnern lautet: Angelika Otto! Du bekommst das Handtuch wie gewünscht ungewaschen zugesendet.

Hanna E.

Hanna E. [Administrator]

Seit Februar 2016 verantworte ich bei Thomas Cook als Online Redakteurin im Bereich Content Marketing die Blogs des Unternehmens. Doch mit dem Reisen verbindet mich nicht nur meine Arbeit, sondern auch meine private Leidenschaft für fremde Kulturen, atemberaubende Landschaften und exotische Gerichte. Obwohl ich bereits in China, Italien und England gelebt habe, nutze ich auch heute noch jede Möglichkeit um Neues zu entdecken.
Hanna E.
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, durchschnittlich mit 5,00 von 5 Sternen bewertet)
Loading...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.