Ja, bei 23 Grad um 10 Uhr morgens können wir mit einiger Sicherheit festhalten, dass der Sommer auch in Deutschland angekommen ist. Problem nur: Das Thema Hitzefrei ist bei den meisten Arbeitgebern wiederrum noch nicht so präsent. Wer also die Planung für den Sommerurlaub noch nicht so vorangetrieben hat, dem bleibt aktuell kaum etwas anderes übrig, als im Büro zu schwitzen – ohne Aussicht auf Besserung. Doch die Rettung naht! Denn für alle, die noch nicht wissen, wo die Reise im Sommer hingehen soll, haben wir ein kleines Quiz entwickelt. Als rettende Entscheidungshilfe sozusagen.

Findet heraus, welche unserer vier Top-Last-Minute-Destinationen die richtige für euch ist. Und das ganz einfach: Euch gefällt, was ihr auf dem Foto seht? Dann klickt oder swiped gemäß dem Tinder-Prinzip einfach nach rechts. Denn wer nach rechts swiped, der weiß was er will, oder möchte einfach mal was neues auschecken! Und na klar, links swipen heißt einfach ganz simpel „Nein Danke – da will ich nicht hin!“. Egal, ob ihr am Ende gleich vier mal ein „Match“ findet oder nur eines, so Last-Minute Entspannung im Süden ist auf jeden Fall immer eine gute Idee. Viel Spaß!

Wie wäre es mit Nr. 1?

Oh no. Wirklich? Du hast gerade KRETA, die größte der griechischen Inseln als uninteressant auserkoren? Und verzichtest freiwillig auf Ouzo, weiße Häuser und atemberaubende Berge, die in das blaue Wasser der Ägäis übergehen? Ok. Tschüß. Aber falls dich der Gedanke an Fetakäse doch noch umgestimmt hat: Es gibt auch noch andere griechische Inseln mit coolen Hotels für den Sommer!
Na, wer erkennt diesen einzigartigen Strand der immer wieder als der "Pinke Strand" bezeichnet wird? Nein? Egal, wenn dich das kristallklare Wasser trotzdem anlockt, solltest du unbedingt einmal auf die Insel (Tipp!!!!!!) fliegen.
Du solltest nach KRETA! Hier erwarten dich eine Insel voller Abenteuer: Von zahlreichen versteckten Sandständen, zu schroffen Steilküsten und mystischen griechischen Tempeln. Und das alles mit 300 Sonnentagen im Jahr! Du bist überzeugt? Na dann ab in unseren Hoteltipp, das Sentido Vasia Resort & Spa.

Oder doch ab nach … ?

No Match. Gut, BULGARIEN ist scheinbar nichts für Jedermann. Aber vielleicht ist bei den nächsten Zielen was für dich dabei?
Er schimmert in der Sonne wie Gold, der Strand! Kriegt er ein Like oder Dislike von dir?
Ab geht's nach BULGARIEN! Denn den goldensten Sand gibt es natürlich am Goldstrand, zum Beispiel im Sentido Marea. Natürlich sind die Partypeople in Bulgarien immer gut aufgehoben, aber auch für Familien ist das Land am Schwarzen Meer eine gute Urlaubsdestination: Von Tauchen bis Wasserskifahren und Paragliding, hier gibt es immer was zu tun.

Destination Nr. 3 muss sich auch nicht verstecken!

MALLORCA ist dir zu typisch deutsch? Schade. Denn es gibt auch noch ein Mallorca außerhalb des Ballermanns. Aber ok, nicht jeder hört im Urlaub gerne so häufig seine Landessprache.
Wir reisen etwas mehr in den Westen Europas. Die Palmen sehen doch ganz gut aus, oder? Wer genau hinschaut erkennt auch bestimmt ein paar Landsleute!
MALLORCA ist dein Reiseziel des Sommers (Kein Wunder, es ist ja auch DER Urlaubsort der Deutschen!): Party am Ballermann oder Sonnenbaden in Calla Millor. Flanieren im schönen Hafen von Soller oder ein kleiner Roadtrip durch die Pinienwälder der Insel! Mallorca mag ein deutsches Klischees sein - aber wir fühlen uns hier eben nicht ohne gute Gründe so wohl!

Lieber Nr. 4?

Ma perché??? Du hast heute keinen Sinn für SIZILIEN? Das tut weh.
Sandburg mit Aussicht gefällig? Und du bist auch noch Fan von gutem Essen? Dann solltest du bei dieser Destination auf jeden Fall nach rechts klicken!
Ciao SIZILIEN! Hier erwartet dich nicht nur das feurige Temprament der Italiener, sondern auch noch der höchste aktive Vulkan Europas. Also nichts wie hin, lecker Pasta am Strand genießen und die heiße Aussicht genießen (egal, ob auf die gutaussehenden Italiener oder die tolle Natur). Im Sentido Acacia Marina gibt es bestimmt auch was zu bewundern!