Mädelsurlaub im Paloma Oceana Resort Side

von Juliane Prokasky | mehr Artikel von | 6. Januar 2014 | Strandurlaub | Keine Kommentare

Das Paloma Oceana Resort an der Türkischen Riviera in Side, das vor allem durch sein atemberaubend stilvolles Design überzeugt, ist das ideale Ziel für Familien, Freunde, Paare, Sportliebende und Erholungssuchende.

Wir drei Mädels hatten uns für eine der sogenannten Lake Villen im Paloma Oceana Resort entschieden und schon nach dem herzlichen Empfang mit Cocktails und riesigem Blumenstrauß wussten wir, dass das genau die richtige Entscheidung war. Die 90 m² großen Lake Villen verfügen über zwei Schlafzimmer, ein Wohnzimmer, zwei Bäder und eine eigene Terrasse mit Sitzmöbeln und Liegen. Der gesamte Bereich ist in modernem hochwertigen Stil gehalten. Das wirklich Besondere ist allerdings, dass man in einem abgetrennten Bereich in der weitläufigen Hotelanlage wohnt. Mit den Gästen der gerade mal zwölf Villen teilt man sich einen gemeinsamen großzügigen Pool und die dazugehörige Poolbar, zu denen die anderen Gäste keinen Zutritt haben. Dies verursacht eine angenehm ruhige Atmosphäre. Ein 24h-Zimmerservice, der einem gerne auch das leckere Frühstück direkt auf die Terrasse bringt, rundet das Ganze ab. Auch die Lage der Villen ist perfekt: Das Hauptrestaurant und drei der insgesamt sieben Themenrestaurants sind in direkter Nähe und auch der Strand ist direkt vor der Tür.

Lake Villa im Paloma Oceana Resort

Der breite flach abfallende Sandstrand ist ein weiteres Highlight des Paloma Oceana Resorts – nicht nur zum Sandburgen bauen. Am feinsandigen Strand sind Badetücher und Liegen natürlich inklusive. Hier liegt man keinesfalls „wie die Ölsardinen“ Liege an Liege. Sportbegeisterte kommen außerdem voll auf Ihre Kosten: das Hotel selbst und auch das „Thomas Cook Balancewelt Team“ bieten über den gesamten Tag verteilt ein abwechslungsreiches Sportangebot an.

Strand Paloma Oceana Resort

Die Auswahl der kulinarischen Köstlichkeiten im Paloma Oceana Resort ist zudem überragend. Wie man es in der Türkei gewöhnt ist, kennt die Auswahl des in Buffetform hergerichteten Hauptrestaurants keine Grenzen. Doch auch die Themenrestaurants sind sehr empfehlenswert. Wir hatten uns für das Themenrestaurant „Safran“ mit türkischen Spezialitäten und das „Seasons“ mit internationalen Gerichten entschieden.

Paloma Oceana Restaurant

Nachdem man sich ordentlich den Bauch vollgeschlagen hat, stehen die faszinierenden Shows, die zum Teil von internen Animationsteams im Paloma Oceana Resort gehalten werden, auf dem Programm. Bei Musicals, Akrobatik und Tanz schlagen hier die Herzen höher. Ein entspannter Abend lässt sich bei sanftem Klavierklängen oder mitreißendem Jazz-Gesang auch in der Piano Bar verbringen.

Als Tages- oder auch Halbtagesausflug eignet sich vor allem der Markt in Manavgat, auf dem man von Schmuck, über Gewürze bis hin zu (teilweise gut) gefälschten Klamotten, nahezu alles bekommt. Auch ein ungefähr einstündiger Strandspaziergang nach Side ist es wert die Traumhotelanlage für einen Tag zu verlassen. Neben kleinen Gässchen und Cafés, ist auch eine kleine Sightseeingtour zum Tempel und dem Amphitheater lohnenswert. Sind einem die Beine schon zu schwer für den Rückweg, kann man bequem auf den zu günstigen Preisen verkehrenden kleinen Bus ausweichen.

Also unser einstimmiges Fazit ist, dass wir so schnell wie möglich wiederkehren möchten!!! Deshalb überlege ich schon jetzt meinen Sommerurlaub 2014 zu buchen. Bei Buchung bis zum 28. Februar gibt es bei Neckermann Reisen zudem bis zu 30 Prozent Frühbucherrabatt. Das lohnt sich!

Juliane Prokasky

Juliane Prokasky [Mitarbeiter]

Duale Studentin BWL - Tourismus bei Thomas Cook AG
Vor allem meine Leidenschaft für fremde Kulturen und Länder sowie die Begeisterung dafür, immer wieder ein neues Fleckchen Erde zu entdecken, hat mich zu meinem Studium bei Thomas Cook geführt. Absolutes Lieblingsreiseziele von mir sind landschaftlich beeindruckende Länder am Meer.
Juliane Prokasky

Neueste Beiträge von Juliane Prokasky (Mehr anzeigen)

Juliane Prokasky
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.