Bezaubernde Ostküste: New York + Badeurlaub auf Bermuda

von Reisedeals Neckermann Reisen | mehr Artikel von | 6. November 2014 | Deals | Keine Kommentare

Sie wollen die Ostküste der Vereinigten Staaten hautnah erleben, aber möchten auf einen Strandurlaub nicht verzichten? Dann ist dieses Kombi-Angebot „Ostküste & New York + Badeurlaub auf Bermuda“ wie für Sie gemacht.

1. Etappe: Ostküste & New York

Ihr einzigartiger Urlaub beginnt in der „Stadt, die niemals schläft“ – New York. Mit dem Central Park, dem Times Square, der Freiheitsstatue und zahlreichen weiteren Attraktionen ist New York das Aushängeschild für Städtereisen in den USA. Den darauffolgenden Tag haben Sie, um Ihre persönliche Sightseeing-Tour zu starten. Nach einem aufregenden Abend beginnt Ihre Busrundreise zu den Niagara Fällen. Auf dem Weg durch die abwechslungsreiche Landschaft können Sie die legendären Catskill Mountains betrachten und erreichen am späten Nachmittag Ihr Ziel. Am nächsten Tag unternehmen Sie einen Ausflug mit Orientierungsfahrt in die kanadische Stadt Toronto. Nach Ihrer Rückkehr an die Niagara Fälle begeben Sie sich auf das berühmte Boot „Hornblower“ und sind so den gewaltigen Wassermassen zum Anfassen nah. Am darauffolgenden Tag geht es zurück an die Ostküste. In Washington D.C. angekommen beginnen Sie eine Stadtrundfahrt und haben anschließend die Möglichkeit die Landeshauptstadt auf eigene Faust zu erkunden. Kurz vor Ende Ihrer Rundreise besuchen Sie auf dem Weg nach New York die zweitgrößte Stadt der Ostküste, Philadelphia.

Nach Ihrem kurzen Einblick in das Leben von New York, zu Beginn der Reise, haben Sie hier nun vier Tage, um diese weiter zu vertiefen. Neben den vielen Attraktionen bietet der Big Apple auch eine ausgiebige kulinarische Vielfalt in den unterschiedlichen Vierteln an. Mit der in der Buchung enthaltenen VIP Dine4lessCard sparen sie bei über 25 Restaurants, wie zum Beispiel: Le Perigord, One If By Land Two If By Sea, Thalassa, Desmond’s Steak House und vielen weitere. Gesättigt vom Essen und den vielen Eindrücken der Rundreise können Sie diese im The Row Hotel in Midtown, nur einen Häuserblock vom Times Square entfernt, verarbeiten.

2. Etappe: Badeurlaub auf Bermuda

 

Nach drei Nächten wird aus Ihrem Städtetrip ein Strandurlaub und sie tauschen den Stadtplan gegen die Badekleidung ein. Schon nach nur knapp 2 ½ Stunden landen Sie auf Bermuda. Hier haben Sie das Hotel Grotto Bay oder The Reefs zur Wahl. Beide Unterbringungen befinden sich direkt am Wasser und an den schönsten Sandstränden dieser Region. Von hier aus lassen sich Körper und Seele am besten verwöhnen. Durch den Golfstrom ist das kristallblaue Wasser immer angenehm warm und lädt mit einem Tauchgang dazu ein die farbenfrohe Unterwasserwelt zu entdecken. Nach fünf Tagen geht es dann über New York wieder nach Hause, wo Sie noch lange von Ihren Erlebnissen der Reise „Ostküste & New York + Badeurlaub auf Bermuda“ schwärmen können.

Buchen Sie jetzt in Ihrem Reisebüro unser Kombi-Angebot „Ostküste & New York + Badeurlaub auf Bermuda“: zum Beispiel ab/bis Frankfurt am Main am 9.5.2015 inklusive allen benötigten Flügen, Transfer und Hotels ab 2.985 Euro pro Person. Weitere Infos gibt es hier.

Reisedeals Neckermann Reisen
Reisedeals und Urlaubsschnäppchen von Neckermann Reisen
Reisedeals Neckermann Reisen

Neueste Beiträge von Reisedeals Neckermann Reisen (Mehr anzeigen)

Reisedeals Neckermann Reisen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.