Wir kennen es alle … Es ist Sommer, die Sonne scheint, Urlaubs-Feeling pur, der Strand, das Meer – und schwups, spielen die Emotionen verrückt! Sobald wir im Paradies angekommen sind, sinkt die Hemmschwelle rapide und jegliche Vernunft wird beiseitegeschoben. Und genau jetzt ist Vorsicht geboten! Nicht, dass Zuhause das böse Erwachen kommt. Um den größten Problemen vorzubeugen, haben wir uns daher mal die 4 typischen Fettnäpfchen, die in jedem Urlaub lauern, genauer angeschaut! Wer diese Fettnäpfchen auf dem Schirm hat, kommt garantiert mit erhobenem Haupt zurück aus dem Urlaub – ganz classy eben!

1. Auto oder lieber nicht, das ist hier die Frage!

Film GIF - Find & Share on GIPHY

Andere Länder, andere Sitten: Hier in Deutschland solltet ihr das Auto lieber stehen lassen, sobald ihr etwas getrunken habt. Und wer hätte das gedacht – angetüdelt ins Auto steigen ist auch im Ausland keine gute Idee! In skandinavischen Ländern oder auch Spanien ist eine Fahrt nach einem alkoholischen Kaltgetränk nicht nur sehr teuer, sie kann einem sogar eine Nacht im einbruchsicheren 7-Sterne-Hotel verschaffen. Doch nicht nur der Genuss von Alkohol am Steuer kann teuer werden – im italienischen Eboli zum Beispiel, darf man sich im Auto nicht küssen, das kostet bis zu 500€ Strafe. Also trinkt den Sekt lieber beim Picknicken, dann könnt ihr euch küssen so viel ihr wollt!

2. Bitte lächeln – Achtung Kamera!

Picture GIF - Find & Share on GIPHY

Apropos Knutschen, egal wo ihr im Urlaub seid, ob Strand-, Familien- oder Partyurlaub, Schnappschüsse werden immer und überall gemacht! Jeder ist mit jedem über soziale Netzwerke verlinkt – und das ist auch gut so. Schließlich sollen Freunde und Familie auch an eurem Urlaub teilhaben. ABER, wenn ihr ohne eure bessere Hälfte unterwegs seid, sind manche Fotomotive nicht unbedingt von Vorteil: So ist es eher unvorteilhaft, sich mit einer hübschen, braungebrannten Fremden auf dem Schoß fotografieren zu lassen, vor allem wenn die Kollegen das Foto online stellen. Also legt das Smartphone auch im Urlaub zwischendurch mal weg! Oder: Ist die Sucht zu groß, markiert einfach alle (peinlichen) Bilder mit #neckermannreisen, dann haben wir wenigstens auch etwas zu lachen!

3. Familienplanung deluxe

Black And White GIF - Find & Share on GIPHY

Im Urlaub ist alles möglich! Und wenn man auf Wolke 7 schwebt, kommen einem spitzen Einfälle. Drei Minuten Spaß am Strand können zum Beispiel 18 Jahre lang sehr teuer werden. Auch spontane Heiratsanträge oder gar die Spontan-Hochzeit sind grenzwertig zu betrachten. Kein Zweifel, wenn man jemanden liebt, ist das so! Allerdings sollte man sich schon sicher sein, wenn man sich ewig binden möchte. Also lieber erst Mal die Sonnenbrille abnehmen, den Instagram-Filter löschen und dann prüfen, ob du die hübsche Braungebrannte deinen Eltern immer noch vorstellen möchtest!

4. Kein Urlaub ist für die Ewigkeit (oder doch?)

Tattoo GIF - Find & Share on GIPHY

Du arbeitest in einer renommierten Bank? Dann ist es nicht so brilliant, am Montag nach dem Urlaub seine pink gefärbten Haaren zu präsentieren! Das finden vielleicht die Kollegen lustig, der Chef und die Kunden sehen die Farbe aber bestimmt ein bisschen anders. Richtig, wer kennt es nicht, den Wunsch diesen tollen Urlaub für immer in Erinnerung behalten zu wollen! Neben den neuesten Frisurtrends geht das auch spitzenmäßig mit jeglicher Art von neuer Körperverzierung! Aber auch hier ist Vorsicht geboten: Tattoos in anderen Schriftarten zum Beispiel – Da kann schon schnell mal anstatt „Wolfpack“ – „GOLFPACK“ in Griechisch auf dem Oberschenkel stehen (Echte Anekdote!). Also wenn schon ein Souvenir, dann eines, das sich zuhause – bei Bedarf – auch gut verstecken lässt!

Abschließend gibt es also nur noch zu sagen, dass der Urlaub zum Abschalten und Entspannen da ist, das Denkvermögen allerdings nicht den Nullpunkt erreichen sollte! Und wenn du dir mal nicht so sicher bist, wo weitere Fettnäpfchen lauern, kannst du mich gerne auf meiner Facebook Seite um Rat fragen!